Tesla Model 3 (2019) Tesla
1/2020, Toyota GR Yaris
Renault Twingo Sce 75, Exterieur
VW Touran 2.0 TDI, Exterieur
Kia Sportage, Mazda CX-5, Seat Ateca, Vergleichtest, ams052019 51 Bilder

Neuzulassungen August 2020 - Top 50

Tesla Model 3 macht einen Mega-Sprung

Der August war in Sachen Neuzulassungen ein furchtbarer Monat. Selbst der Spitzenreiter VW Golf büßte mächtig ein. Der Gewinner kommt aus den USA und fährt elektrisch.

Es sind wahrlich bemerkenswerte Top 50, die sich da im August 2020 ergeben haben. Beispiel VW Golf: Natürlich konnte der Spitzenreiter seine Position verteidigen, aber mit 12.378 statt 16.630 Neuzulassungen musste selbst der deutsche Primus einen beachtlichen Kursrutsch verkraften. Anderen Modellen erging es nicht besser, und das selbst im VW-Lager. Der Tiguan stürzte im Vergleich zum Juli etwa von Rang zwei auf Position acht ab und verzeichnete nur 4.433 statt 7.726 Neuzulassungen.

Mercedes GLC verhindert VW-Treppchen

Die Schwäche des Markenbruders konnte der Passat nutzen, der wieder auf Platz zwei gesprungen ist. Dahinter verhinderte der Mercedes GLC ein reines VW-Treppchen, schließlich lauert der T-Roc knapp hinter dem schwäbischen SUV auf Position vier. Nachdem der Astra im Vormonat komplett aus den Top 50 herauspurzelte (und im August klar am Comeback scheiterte), bescherte diesmal der Corsa den Opelanern wenigstens ein bisschen Freude: Aus dem guten Platz 13 im Juli machte er im August einen starken fünften Rang.

08/2020, Kosten und Realverbrauch Opel Corsa 1.5 Diesel
Achim Hartmann
Gute Nachrichten für Opel: Der Corsa belegte im August Platz fünf der Zulassungs-Charts.

Die Feelgood-Story der aktuellen Top-50-Autohitparade schrieb aber das Tesla Model 3, und das aus mehreren Gründen. Erstens gelang dem Kalifornier aus dem Zulassungs-Nichts der Sprung in die Top 50. Und das wahrlich nicht knapp: 2.824 statt 154 Neuzulassungen bedeuten Platz 20 im August! Damit ist das Model 3 außerdem das bestplatzierte Elektroauto; der Renault Zoe kam mit 2.210 Neuzulassungen lediglich auf Platz 33.

Starke Performance des Hyundai Kona

Bestes Importauto ist der sechstplatzierte Skoda Octavia. Oder doch der Hyundai Kona auf Position 14? Schließlich handelt es sich beim Tschechen sowie beim Seat Leon und beim Mini um Ableger deutscher Autokonzerne. Eher schlecht lief es im August für den Ford Focus (von Platz elf auf 19), den Skoda Kodiaq (von 24 auf 41), den Audi Q3 (von 27 auf 50) und den Mitsubishi Space Star, der von Rang 30 komplett rherausfiel aus den Top 50.

Neuzulassungen Top 50 August 2020

Platz Modell Neuzulassungen
1 VW GOLF 12.378
2 VW PASSAT 5.561
3 MERCEDES GLK, GLC 5.265
4 VW T-ROC 5.059
5 OPEL CORSA 4.969
6 SKODA OCTAVIA 4.966
7 MERCEDES A-KLASSE 4.805
8 VW TIGUAN 4.453
9 MINI MINI 4.070
10 VW POLO 3.814
11 SEAT LEON 3.669
12 BMW 3ER 3.572
13 FORD KUGA 3.204
14 HYUNDAI KONA 3.175
15 MERCEDES C-KLASSE 3.016
16 BMW 2ER 2.969
17 AUDI A6, S6, RS6 2.962
18 AUDI A3, S3, RS3 2.896
19 FORD FOCUS 2.890
20 TESLA MODEL 3 2.824
21 BMW 1ER 2.672
22 VW T-CROSS 2.667
23 RENAULT CLIO 2.623
24 AUDI A4, S4, RS4 2.598
25 RENAULT CAPTUR 2.474
26 BMW X1 2.402
27 VW CADDY 2.391
28 BMW 5ER 2.363
29 KIA CEED 2.353
30 FORD FIESTA 2.340
31 VW TRANSPORTER 2.284
32 MERCEDES E-KLASSE 2.274
33 RENAULT ZOE 2.210
34 FORD TRANSIT, TOURNEO 2.203
35 SEAT ARONA 2.173
36 FORD PUMA 2.158
37 FIAT 500 2.140
38 HYUNDAI I 20 2.109
38 MERCEDES CLA-KLASSE 2.109
39 SKODA FABIA 2.072
40 MERCEDES B-KLASSE 2.042
41 SKODA KODIAQ 2.035
42 HYUNDAI I 30 2.005
43 BMW X3 1.941
44 SKODA KAROQ 1.928
45 MERCEDES V-KLASSE 1.902
46 SEAT ATECA 1.887
47 VW TOURAN 1.869
48 RENAULT TWINGO 1.817
49 TOYOTA YARIS 1.813
50 AUDI Q3 1.758

Hinweis: Bei der Zulassungsstatistik handelt es sich um die offiziellen Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg. Die Einteilung in die jeweiligen Klassen erfolgt per Schlüsselnummer über die Hersteller. In der Statistik können auch Modelle erscheinen, die es nicht auf den deutschen Markt gibt, oder nicht mehr gebaut werden. Diese Besonderheit kann bei der KBA-Statistik auftreten, wenn z.B. ausländische Fahrzeuge erstmals in Deutschland zugelassen werden oder Fahrzeuge eine neue Ident-Nr. erhalten.

Fazit

Nachdem sich in den ersten Sommermonaten eine Erholung des Automarktes ankündigte, folgte im August ein Rückfall ins längst überwunden geglaubte Corona-Tal. Entsprechend kräftig wurden die Top 50 der Neuzulassungs-Charts durcheinander gewürfelt, wobei es mit dem Tesla Model 3 nur einen echten Sieger gibt.

Mehr zum Thema Neuzulassungen
EU-Neuzulassungen Europa Flagge Corona
Politik & Wirtschaft
BMW Z4 (G29)
Politik & Wirtschaft
Pkw Dichte Deutschland 1,75 Autos pro Einwohner
Politik & Wirtschaft