Mitsubishi Space Star 2019 Mitsubishi
1/2020, Toyota GR Yaris
Audi Q5 55 TFSI e Quattro, Exterieur
5/2020, Ford Kuga PHEV 2020
Hyundai i20 50 Bilder

Neuzulassungen Mai 2020: Top 50

Neuzulassungen Mai 2020 Die beliebtesten Autos Deutschlands

So eng wie im Mai war es für den VW Golf schon lange nicht mehr. Und auf die Pelle gerückt ist dem Bestseller ein Auto, das Sie mit Sicherheit nicht auf dem Schirm haben.

Corona-Zeiten liefern in allen möglichen Bereichen unseres Lebens deutliche Verschiebungen. Auch in den Neuzulassungen zeigen sich deutliche Spuren. Im Mai 2020 ist es tatsächlich passirt, das ein anderes Modell dem ewigen Bestseller VW Golf ganz dicht auf die Pelle rücken konnte. Keine 2.000 Neuzulassungen trennten den Wolfsburger von seinem Verfolger.

Wie kam es dazu? VW konnte den Golf wegen eines technischen Problems nicht so häufig ausliefern, wie man gerne gewollt hätte. Der Verfolger wiederum profitierte vom Saisonstart der Reisemobilbranche. Ja, Reisemobilbranche. Denn hier dominiert der Fiat Ducato das Geschehen sogar noch stärker, als der Golf den Gesamtmarkt. Satte 6.430 Neuzulassungen entfielen auf den Italiener – allerdings läuft der als Nutzfahrzeug und fällt damit offiziell aus unserem Top 50-Ranking. So bleibt es, wie es immer war. Der Golf steht ganz vorne und lässt zu seinem ersten Pkw-Verfolger – dem VW Tiguan – einen ordentlichen Respektabstand.

Die kompakten Teilintegrierten von Hymer und Laika kommen mit der Länge eines typischen Ducato-Kastenwagens aus. Dabei setzen die Geschwistermodelle auf ganz unterschiedliche Konzepte.
Ingolf Pompe

Ein Mitsubishi in den Top 10

Es folgen die Mercedes C-Klasse, der VW Passat und der VW T-Roc sowie der Ford Focus und der Opel Corsa. Eine Überraschung in den Top 10 bildet der Kleinwagen Space Star von Mitsubishi auf Rang 8. Opel Astra und Skoda Octavia komplettieren die Top 10.

Zulassungsstärkster Brite ist der Mini auf Rang 18, Frankreich mischt mit dem Renault Clio bereits auf Platz 22 mit. der Seat Leon steht auf Rang 20 dazwischen als stärkster Spanier. Höchstplatzierter Koreaner ist der Kia Ceed auf Platz 29. Italien kommt auf Rang 30 mit dem Fiat 500 ins Spiel.

Nochmal ein kleiner Reisemobilausflug. Rang 34 würde der Citroën Jumper mit 1.311 Neuzulassungen belegen – wenn er denn mitspielen dürfte. Aber auch hier gilt die Nutzfahrzeugzuordnung.

Neuzulassungen Top 50 Mai 2020

Platz Modell Zulassungen
1 VW GOLF 8.350
2 VW TIGUAN 3.947
3 MERCEDES C-KLASSE 3.148
4 VW PASSAT 2.928
5 VW T-ROC 2.777
6 FORD FOCUS 2.741
7 OPEL CORSA 2.723
8 MITSUBISHI SPACE STAR 2.591
9 OPEL ASTRA 2.535
10 SKODA OCTAVIA 2.495
11 VW POLO 2.494
12 AUDI A4, S4, RS4 2.462
13 AUDI A3, S3, RS3 2.285
14 AUDI A6, S6, RS6 2.138
15 BMW X3 2.101
16 FORD FIESTA 2.090
17 MERCEDES E-KLASSE 1.973
18 MINI 1.853
19 VW CADDY 1.778
20 SEAT LEON 1.664
21 VW TOURAN 1.644
22 RENAULT CLIO 1.639
23 MERCEDES A-KLASSE 1.605
24 AUDI Q3 1.560
25 SKODA KAROQ 1.538
26 VW T-CROSS 1.527
27 MERCEDES GLC 1.504
28 VW TRANSPORTER 1.494
29 KIA CEED 1.464
30 FIAT 500 1.441
31 HYUNDAI KONA 1.435
32 OPEL CROSSLAND X 1.372
33 BMW 3ER 1.329
34 SKODA KODIAQ 1.278
35 RENAULT CAPTUR 1.268
35 MERCEDES GLE 1.268
37 MERCEDES CLA-KLASSE 1.248
38 SKODA FABIA 1.199
39 SKODA KAMIQ 1.155
40 HYUNDAI I 30 1.142
41 SKODA SUPERB 1.125
42 RENAULT TWINGO 1.115
43 SEAT ATECA 1.104
44 BMW 1ER 1.091
45 FORD PUMA 1.082
46 HYUNDAI I 20 1.081
47 FORD KUGA 1.070
48 AUDI Q5 1.067
49 TOYOTA YARIS 1.063
50 AUDI Q2 1.052
Mehr zum Thema Neuzulassungen
Porsche 911 992 Turbo
Politik & Wirtschaft
Absatzzahlen 2020 Corona Hersteller
Politik & Wirtschaft
Mercedes GLB 200, VW Tiguan Allspace 1.5 TSI, Exterieur
Politik & Wirtschaft