Opel Grandland Hybrid4, VW Tiguan eHybrid, Exterieur Achim Hartmann
Mazda CX-30
Kia EV6 GT
Porsche Macan
07/2022, Seat Tarraco Xperience Ausstattungslinie 51 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

SUV Neuzulassungen August 2022

SUV Neuzulassungen August 2022 Tesla rockt die SUV-Zulassungen

Im August gibt es eine Erholung bei den Neuzulassungen und hohe Zuwächse bei den SUV. Die Elektro-SUV werden immer stärker, allen voran VW und Tesla.

Angesichts der trübsinnigen Zahlen der Vormonate ist das fast ein Grund zu feiern: 199.183 Neuzulassungen im August bedeuten einen Zuwachs um 2,8 Prozent auf dem deutschen Markt. Im traditionell schwachen Ferienmonat haben vor allem starke Flotten-Neuzulassungen den Markt gestützt. Einmal mehr abgekoppelt vom Gesamtmarkt-Verlauf zeigen sich die Geländewagen (+24,8 Prozent) und SUV (+11,4 Prozent), die wir wie üblich in der Gesamtheit betrachten. Gemeinsam brachten es die Offroader im August auf 81.982 Neuzulassungen, gegenüber dem August 2021 ein Zuwachs um insgesamt 14,9 Prozent.

Noch eine Zahl verdeutlicht die SUV-Sonderstellung: Der Marktanteil steigt immer weiter, inzwischen sind 41,2 Prozent aller neu zugelassenen Pkw aus dem SUV-Sektor. Mit zum Erfolg tragen dabei immer mehr die Elektroautos bei, die von den Herstellern ebenfalls bevorzugt als SUV auf den Markt gebracht werden.

SUV Neuzulassungen August 2022

Passend dazu ist auch der Neuzugang des Monats. 30 Exemplare des neuen Smart #1, ein – was auch sonst – Elektro-SUV in Golf-Größe, bekamen im August deutsche Kennzeichen verpasst. Allerdings noch keine Kundenfahrzeuge, bei dem Rudel dürfte es sich um die ersten Werkszulassungen vor der Marktpremiere handeln.

Beim Blick auf die Gewinner und Verlierer des Segments schauen wir auf die Modelle mit mindestens vierstelligen Zulassungszahlen. Hier fällt vor allem der Mercedes GLC auf, der im Vergleich zum Vorjahres-August um 56 Prozent abbaut. Ein großes Wunder ist das natürlich nicht, schließlich steht die neue Generation des GLC bereits ungeduldig vor der Tür und hat das Zeug dazu, demnächst den Absatz wieder tüchtig ankurbeln – wenn sich die Kunden an die enorm gestiegenen Preise gewöhnt haben.

Mercedes GLC führt die Verlierer an

Ähnlich ist es auch beim Hyundai Kona, dem zweiten großen Verlierer (-45 Prozent), hier ist im kommenden Jahr ebenfalls der von uns bereits vorgestellte Nachfolger in den Startlöchern. Top-Performer beim Zuwachs ist dagegen der Model Y von Tesla (+388%) gefolgt vom Audi Q4 (+287%) und dem Mercedes GLB (+160%).

VW Logo
Politik & Wirtschaft

An der Tabellenspitze sind mit Ausnahme des 4,75 Meter langen Tesla Model Y die kompakten SUV unter sich, die ersten zehn Modelle stammen – ebenfalls abgesehen vom Model Y – ausschließlich von deutschen Herstellern. Der T-Roc hat es sich inzwischen auf Platz 1 bequem gemacht, auch im August ist der Wolfsburger das meistverkaufte SUV in Deutschland.

Top 20 SUV Neuzulassungen August 2022

Modellreihe 08/22 Veränd. ggü.
08/21 in %
01-08/22
AUDI Q4 1.332 287,2 6.674
SEAT ATECA 1.383 64,1 11.340
SKODA KAROQ 1.399 21,0 14.738
BMW X5 1.471 115,7 9.794
SEAT FORMENTOR 1.491 -27,7 20.390
HYUNDAI KONA 1.517 -44,7 16.050
KIA SPORTAGE 1.548 148,9 12.328
DACIA DUSTER 1.561 26,0 10.297
VW ID.4, ID.5 1.601 25,3 10.229
HYUNDAI TUCSON 1.829 29,1 11.506
VW T-CROSS 1.860 -22,0 20.778
VW TAIGO 1.945 X 11.829
OPEL MOKKA 2.039 2,4 17.957
AUDI Q5 2.303 16,6 14.897
BMW X3 2.365 14,8 16.762
AUDI Q3 3.136 29,7 18.968
FORD KUGA 3.358 58,2 19.056
TESLA MODEL Y 4.216 388,0 12.709
VW TIGUAN 4.408 50,7 33.714
VW T-ROC 6.490 55,7 39.261

An dieser Stelle mittlerweile obligatorisch ist ein Blick auf die Stromer im SUV-Gewand. Viele von ihnen, wie der Opel Mokka oder der Mercedes EQC, verstecken sich dabei in der jeweiligen Baureihe mit den diversen Antrieben, doch auch die nur als Elektroauto lieferbaren SUV werden immer mehr. Bei den SUV mit Elektroantrieb liegt im August 2022 der Tesla Model Y vorne: Mit 4.216 Neuzulassungen ist er nicht nur über alle Klassen hinweg das meistverkaufte Elektroauto des Monats, sondern auch bei den SUV insgesamt auf Platz drei. Den zweiten Platz bei den E-SUV erreichte der VW ID.4/ID.5 mit 1.601 Neuzulassungen. Der Audi Q4 verpasst im August knapp den Sprung aufs Siegerpodest, der dritte Platz geht diesmal an den Dacia Spring mit 1.447 Neuzulassungen.

Umfrage

46819 Mal abgestimmt
Unabhängig vom Antrieb – könnte ihr nächster Wagen ein SUV sein?
Ja, diese Autos sind praktisch und schick
Nein, diese Autos sind teuer und unnütz

Hinweis: Bei der Zulassungsstatistik handelt es sich um die offiziellen Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg. Die Einteilung in die jeweiligen Klassen erfolgt per Schlüsselnummer über die Hersteller. In der Statistik können auch Modelle erscheinen, die es nicht auf den deutschen Markt gibt, oder nicht mehr gebaut werden. Diese Besonderheit kann bei der KBA-Statistik auftreten, wenn z.B. ausländische Fahrzeuge erstmals in Deutschland zugelassen werden oder Fahrzeuge eine neue Ident-Nr. erhalten.

Fazit

Mit über 41 Prozent Marktanteil sind die Geländewagen und SUV weiter auf dem Vormarsch. Im August konnten sie mit deutlichen Zuwächsen dem Gesamtmarkt entscheidende Impulse geben. Fast ausschließlich deutsche Modelle stehen in den Top 10, nur der Tesla Model Y schmuggelt sich mit einem bärenstarken Monatsergebnis dazwischen.

Zur Startseite
Verkehr Politik & Wirtschaft Hidden Champion Heimliche Helden: Die wahren Auto-Sieger 2020 Auf diese Autos fahren die Deutschen wirklich ab

Viele Privatkunden, steigende Zulassungszahlen – die echten Auto-Sieger...

Mehr zum Thema Neuzulassungen (SUV)
Skoda Vision 7S (2022)
E-Auto
Opel Grandland Hybrid4, VW Tiguan eHybrid, Exterieur
Politik & Wirtschaft
Ford Puma ST, Hyundai Kona 1.6, VW T-Roc 2.0, Exterieur
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen