Audi Q3 Sportback, Hyundai Tucson, Peugeot 3008, VW Tiguan, Vergleichstest, ams1921 Achim Hartmann
Audi Q8 60 TFSI e Quattro und Porsche Cayenne E-Hybrid
Best Cars 2022, MG EHS
VT Dacia Duster, Ford Ecosport
Jeep Compass und Renegade E-Hybrid 2022 51 Bilder

SUV Neuzulassungen Februar 2022

SUV Neuzulassungen Februar 2022 Deutsche Hersteller dominieren den SUV-Markt

Weiterhin legen die SUV überdurchschnittlich zu. Im Februar sind die Kompakt-SUV der deutschen Hersteller am meisten gefragt.

Mit insgesamt 200.512 Neuzulassungen im Februar gibt es eine leichte Erholung auf dem deutschen Pkw-Markt, der im Vergleich zum Februar 2021 um 3,2 Prozent zulegen kann. Die Zahlen aus den Vor-Krisen-Jahren sind aber noch längst nicht erreicht. Spürbar kräftiger aufwärts ging es dagegen bei den SUV, die um 27,2 Prozent zulegen konnten.

75.187 Neuzulassungen entfielen im Februar auf Geländewagen und SUV, welche damit einen Marktanteil von 37,5 Prozent erreichen. Ein ähnliches, aber etwas niedrigeres Niveau als noch im Januar (39,5 Prozent).

SUV Neuzulassungen Februar 2022

Beim Blick auf die Segmente innerhalb der SUV sind es aktuell vor allem die kompakten und "bezahlbaren" Modelle, die punkten können, während es bei den Premium-SUV momentan ziemlich stottert. Am meisten merkt das aktuell Land Rover, wo praktisch alle Modelle prozentual zweistellige Verluste einfahren. Insgesamt ging es für die britische Marke im Vergleich zum Februar 2021 um 48 Prozent nach unten. Zum Vergleich: Die direkte Konkurrenz von Jeep konnte dagegen um 51,9 Prozent zulegen.

Von allen Modellen, die vor einem Jahr bereits auf dem Markt waren und deshalb eine entsprechende Entwicklungszahl vorliegt, sticht der Cupra Formentor besonders heraus. Mit einem Plus von 222 Prozent konnte er seine Absatzzahlen mehr als verdreifachen, das reicht für einen Einzug in die Top 10 bei den SUV.

Im Video: Der Cupra Formentor VZ5

Überhaupt läuft es aktuell bei den SUV recht passabel für den Volkswagen-Gesamtkonzern, denn nicht nur Seat/Cupra und Skoda sind recht gut dabei, auch die Kernmarke VW findet zumindest bei den Offroadern allmählich wieder zurück zu alter Stärke, was der sehr deutlich mit über 5.000 Neuzulassungen herausgefahrene erste Platz für den Tiguan unterstreicht.

Tabelle: Die Top 20 Neuzulassungen der SUV im Februar 2022

Top 20 SUV Neuzulassungen Februar 2022

Modellreihe Anzahl 02/21 Veränd. ggü. 02/21 in % Anzahl 01-02/21
MERCEDES GLA 1.148 60,8 2.710
VOLVO XC60 1.150 -6,7 1.780
OPEL CROSSLAND X 1.203 -32,7 2.616
BMW X3 1.206 -3,1 2.842
OPEL GRANDLAND X 1.208 -46,6 2.095
SEAT ATECA 1.379 -30,7 3.370
HYUNDAI TUCSON 1.396 72,1 2.342
FORD KUGA 1.580 -29,1 2.883
SKODA KODIAQ 1.623 11,5 2.868
AUDI Q3 1.635 -12,9 3.161
SKODA KAROQ 1.783 -2,2 3.318
HYUNDAI KONA 2.161 3,4 4.034
TESLA MODEL Y 2.254 X 2.396
BMW X1 2.329 7,6 4.242
SEAT FORMENTOR 2.594 222,6 4.533
VW T-CROSS 2.730 17,1 4.508
OPEL MOKKA 2.770 X 5.130
VW T-ROC 3.061 -22,7 7.914
MERCEDES GLK, GLC 3.226 67,1 6.881
VW TIGUAN 5.294 -14,2 10.151

An dieser Stelle mittlerweile obligatorisch ist ein Blick auf die Stromer im SUV-Gewand. Viele von ihnen, wie der Opel Mokka oder der Mercedes EQC, verstecken sich dabei in der jeweiligen Baureihe mit den diversen Antrieben, doch auch die nur als Elektroauto lieferbaren SUV werden immer mehr. Bei den SUV mit Elektroantrieb fährt im Februar Tesla mit dem Model Y auf den ersten Rang. Platz 2 geht an den elektrischen Hyundai Kona (1.312 BEV bei 2.161 Kona-Neuzukassungen insgesamt). Der VW ID.4 landet im Februar auf Platz 3 der SUV mit Stecker.

Umfrage

40209 Mal abgestimmt
Unabhängig vom Antrieb – könnte ihr nächster Wagen ein SUV sein?
Ja, diese Autos sind praktisch und schick
Nein, diese Autos sind teuer und unnütz

Hinweis: Bei der Zulassungsstatistik handelt es sich um die offiziellen Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg. Die Einteilung in die jeweiligen Klassen erfolgt per Schlüsselnummer über die Hersteller. In der Statistik können auch Modelle erscheinen, die es nicht auf den deutschen Markt gibt, oder nicht mehr gebaut werden. Diese Besonderheit kann bei der KBA-Statistik auftreten, wenn z.B. ausländische Fahrzeuge erstmals in Deutschland zugelassen werden oder Fahrzeuge eine neue Ident-Nr. erhalten.

Fazit

Die SUV können weiter deutlich stärker als der Gesamtmarkt zulegen. Im Februar dominieren in Deutschland die Kompakt-SUV, während die großen Luxus-Modelle nach hinten durchgereicht werden. Der starke Auftritt von Tesla im Februar beschert dem Model Y Platz 8 in der SUV-Zulassungsstatistik, weit vor allen anderen elektrisch angetriebenen SUV.

Verkehr Politik & Wirtschaft Hidden Champion Heimliche Helden: Die wahren Auto-Sieger 2020 Auf diese Autos fahren die Deutschen wirklich ab

Viele Privatkunden, steigende Zulassungszahlen – die echten Auto-Sieger...

Mehr zum Thema Neuzulassungen (SUV)
Alfa Romeo Stelvio, Audi Q5, BMW X3
Politik & Wirtschaft
Cupra Formentor, Mercedes GLA, Mini Countryman
Politik & Wirtschaft
Skoda Concep Car modern solid
E-Auto
Mehr anzeigen