Alle Audi-Modelle mit Euro 6d-Temp

Sportmodelle und V6 TDI als Neuzugänge

Audi TT RS Coupe und Roadster Facelift Foto: Audi AG

RS- und Erdgasmodelle, der Facelift-R8 und der Dreiliter-V6-TDI: Audi macht bei der Abgasnorm im Frühjahr 2019 einen Riesenschritt nach vorne. Vor allem die Mittelklasse- und SUV-Baureihen profitieren enorm von der Euro 6d-Temp-Offensive.

Zum Jahresbeginn hatte Audi in Sachen Euro 6d-Temp nur punktuell nachgelegt, und zwar vornehmlich mit Benzinmotoren. Über fast alle Baureihen erstreckten sich damals die Otto-Neuzugänge, die nun nach der sauberen Abgasnorm zertifiziert sind. Einige Beispiele: Beim A1 Sportback ergänzte der 25 TFSI mit 70 kW die Euro 6d-Temp-Liste, beim A3 kam der 40er TFSI mit 140 kW hinzu, A4 und A5 erhielten den 180 kW starken 45 TFSI mit 180 kW und beim A6, A7 und A8 darf seitdem auch der 55-TFSI-V6-Benziner mit 250 kW als sauber gelten.

Diesel-Offensive im Frühjahr

Nun stockt Audi bei den Dieseln mächtig auf. Der Hersteller hat das Euro 6d-Temp-Siegel für seinen Dreiliter-V6-TDI erhalten und bringt den Turbodiesel nun in der 170- und 210-kW-Ausführung im A4, A5 und Q5. Ebenfalls neu im Club der sauberen Selbstzünder sind der 255-kW-TDI im SQ5 und der Zweiliter-Einstiegs-Vierzylinder im A6 (35 TDI mit 120 kW). Beim Q8 ergänzt Audi die Euro 6d-Temp-Palette um den 55 TFSI mit 250 kW und den 45 TDI mit 170 kW. Auch der erste A4 Allroad erhält das Reinheits-Zertifikat; es ist der 45-TFSI-Benziner mit 180 kW.

Audi A1 Sportback (2018)  Audi A3 Limousine 1.4 TFSI Audi A3 Audi A3 Cabriolet 1.4 TFSI, Frontansicht Audi S3 Sportback Exterieur Audi RS3, Front 03/2019, Audi A3 g-tron Audi TT 20 years Sondermodell 07/2018 Roadster Sperrfrist 18.072018 12 Uhr Audi TT S 2018 Facelift Fahrbericht Isle of Man SPERRFRIST 18.07.18 / 12 Uhr Audi TT RS Coupe und Roadster Facelift Audi A4 Avant 2.0 TDI, Exterieur Audi RS4 Avant, Exterieur Audi, A4, Limousine, 2018 Audi, A4, Avant, 2018, Kombi Audi A4 Allroad, Frontansicht Audi A5 Audi A5 Cabrio 2016 Audi RS5 Sportback 2018 SPERRFRIST 28.3.2018 / 6.00 Uhr Audi A5 Coupé 2.0 TDI, Frontansicht Audi A5 Cabrio 2.0 TDI, Exterieur Audi A5 Sportback g-Tron 2.0 TFSI, Exterieur Audi A6 Avant 40 TDI, Exterieur Audi A6 50 TDI Quattro, Exterieur Audi A7 Sportback 55 TFSI Quattro, Exterieur Audi A7 Sportback, Exterieur SPERRFRIST 06.10.2017 / 00.01 Uhr Audi A8 (D5) 2017 Fahrbericht Audi A8 50 TDI Quattro, Exterieur Audi R8 V10 2019 Audi Q2 2.0 TDI Quattro, Exterieur Audi Q2 1.4 TFSI, Exterieur 10/2018, Audi SQ2 Audi Q3 Fahrbericht (2018) Audi Q3 (2018) Audi Q5, Frontansicht Audi Q5 3.0 TDI Quattro, Exterieur Audi SQ5, Exterieur Audi Q7 3.0 TDI Quattro, Frontansicht Audi Q8 Fahrbericht Audi Q8 Fahrbericht

Ansonsten hat sich Audi bei den Ottomotoren auf die Sportmodelle konzentriert. RS3 und TT RS mit dem 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbo sind nun ebenso effektiv abgasgereinigt wie RS4 und RS5 mit dem 2,9-Liter-V6-Biturbo-Benziner. Euro 6d-Temp erfüllt nach seinem Facelift auch der R8, und zwar als Coupé und Roadster sowie in der Normal- und Competition-Version. Am anderen Ende des Spektrums, aber ebenfalls nach Euro 6d-Temp eingestuft, befinden sich die Erdgas-Modelle A3, A4 Avant und A5 Sportback g-tron.

Alle Modelle mit Euro 6d-temp nach Herstellern

Hersteller Modelle
Audi Alle 6d-temp-Modelle
BMW Alle 6d-temp-Modelle
Mercedes Alle 6d-temp-Modelle
Seat Alle 6d-temp-Modelle
Skoda Alle 6d-temp-Modelle
VW Alle 6d-temp-Modelle

Kein Diesel-Fahrverbot zu befürchten

Euro 6d-Temp ist erst ab dem 1. September 2019 für alle neu zugelassenen Pkw erforderlich. Letztmalig dürfen Modelle mit dieser Abgasnorm am 31.12.2020 neu zugelassen werden. Ab dem 1.1.2021 gilt dann Euro 6d.

Mit Modellen nach Euro 6d-Temp müssen Autokäufer – insbesondere mit den Dieselmodellen – keine Restriktionen bei möglichen Fahrverboten in deutschen Städten befürchten. Besonders für den Kauf von Selbstzündern spricht der niedrige Verbrauch und der geringere CO2-Ausstoß im Vergleich zu Benzinern. Auch ist die neuste Abgasnorm wichtig für den späteren Verkauf.

Audi-Modelle mit Euro 6d-Temp, Stand 14.03.2019

Modell

Antriebsart

Hubraum (in cm³)

Leistung (in kW)

verfügbar seit/ab

A1 Sportback 25 TFSI

Otto

999

70

Jan 19

A1 Sportback 30 TFSI

Otto

999

85

Nov 18

A1 Sportback 35 TFSI

Otto

1498

110

Nov 18

A1 Sportback 40 TFSI

Otto

1984

147

Nov 18

A3 Sportback 30 TFSI

Otto

999

85

Aug 18

A3 Sportback 35 TFSI

Otto

1498

110

Sep 18

A3 Sportback 40 TFSI

Otto

1984

140

Feb 19

S3 Sportback

Otto

1984

221

Nov 18

RS3 Sportback

Otto

2480

294

Feb 19

A3 Sportback 30 g-tron

Erdgas

1498

96

Mrz 19

A3 Sportback 30 TDI

Diesel

1598

85

Aug 18

A3 Sportback 35 TDI

Diesel

1968

110

Nov 18

A3 Sportback 40 TDI

Diesel

1968

135

Feb 19

A3 Limousine 30 TFSI

Otto

999

85

Aug 18

A3 Limousine 35 TFSI

Otto

1498

110

Sep 18

A3 Limousine 40 TFSI

Otto

1984

140

Jan 19

S3 Limousine

Otto

1984

221

Nov 18

RS3 Limousine

Otto

2480

294

Feb 19

A3 Limousine 30 TDI

Diesel

1598

85

Aug 18

A3 Limousine 35 TDI

Diesel

1968

110

Nov 18

A3 Limousine 40 TDI

Diesel

1968

135

Feb 19

A3 Cabriolet 35 TFSI

Otto

1498

110

Sep 18

A3 Cabriolet 40 TFSI

Otto

1984

140

Feb 19

S3 Cabriolet

Otto

1984

221

Nov 18

TT Coupé 40 TFSI

Otto

1984

145

Dez 18

TT Coupé 45 TFSI

Otto

1984

180

Dez 18

TTS Coupé

Otto

1984

225

Jan 19

TT RS Coupé

Otto

2480

294

Apr 19

TT Roadster 40 TFSI

Otto

1984

145

Dez 18

TT Roadster 45 TFSI

Otto

1984

180

Dez 18

TTS Roadster

Otto

1984

225

Jan 19

TT RS Roadster

Otto

2480

294

Apr 19

A4 35 TFSI

Otto

1984

110

Okt 18

A4 40 TFSI

Otto

1984

140

Okt 18

A4 45 TFSI

Otto

1984

180

Jan 19

A4 30 TDI

Diesel

1968

90

Dez 18

A4 35 TDI

Diesel

1968

110

Okt 18

A4 40 TDI

Diesel

1968

140

Okt 18

A4 45 TDI

Diesel

2967

170

Feb 19

A4 50 TDI

Diesel

2967

210

Feb 19

A4 Avant 35 TFSI

Otto

1984

110

Okt 18

A4 Avant 40 TFSI

Otto

1984

140

Okt 18

A4 Avant 45 TFSI

Otto

1984

180

Jan 19

RS4 Avant

Otto

2894

331

Feb 19

A4 Avant 40 g-tron

Erdgas

1984

125

Mrz 19

A4 Avant 30 TDI

Diesel

1968

90

Dez 18

A4 Avant 35 TDI

Diesel

1968

110

Okt 18

A4 Avant 40 TDI

Diesel

1968

140

Okt 18

A4 Avant 45 TDI

Diesel

2967

170

Feb 19

A4 Avant 50 TDI

Diesel

2967

210

Feb 19

A4 Allroad 45 TFSI

Otto

1984

180

Feb 19

A5 Sportback 35 TFSI

Otto

1984

110

Nov 18

A5 Sportback 40 TFSI

Otto

1984

140

Okt 18

A5 Sportback 45 TFSI

Otto

1984

180

Jan 19

RS5 Sportback

Otto

2894

331

Feb 19

A5 Sportback 40 g-tron

Erdgas

1984

125

Mrz 19

A5 Sportback 35 TDI

Diesel

1968

110

Okt 18

A5 Sportback 40 TDI

Diesel

1968

140

Okt 18

A5 Sportback 45 TDI

Diesel

2967

170

Feb 19

A5 Sportback 50 TDI

Diesel

2967

210

Feb 19

A5 Coupé 35 TFSI

Otto

1984

110

Nov 18

A5 Coupé 40 TFSI

Otto

1984

140

Okt 18

A5 Coupé 45 TFSI

Otto

1984

180

Jan 19

RS5 Coupé

Otto

2894

331

Feb 19

A5 Coupé 35 TDI

Diesel

1968

110

Okt 18

A5 Coupé 40 TDI

Diesel

1968

140

Okt 18

A5 Coupé 45 TDI

Diesel

2967

170

Feb 19

A5 Coupé 50 TDI

Diesel

2967

210

Feb 19

A5 Cabriolet 40 TFSI

Otto

1984

140

Okt 18

A5 Cabriolet 45 TFSI

Otto

1984

180

Jan 19

A5 Cabriolet 35 TDI

Diesel

1968

110

Okt 18

A5 Cabriolet 40 TDI

Diesel

1968

140

Okt 18

A5 Cabriolet 50 TDI

Diesel

2967

210

Feb 19

A6 45 TFSI

Otto

1984

180

Dez 18

A6 55 TFSI

Otto

2995

250

Jan 19

A6 35 TDI

Diesel

1968

120

Mrz 19

A6 40 TDI

Diesel

1968

150

Aug 18

A6 45 TDI

Diesel

2967

170

Jul 18

A6 50 TDI

Diesel

2967

210

Jul 18

A6 Avant 45 TFSI

Otto

1984

180

Dez 18

A6 Avant 55 TFSI

Otto

2995

250

Jan 19

A6 Avant 35 TDI

Diesel

1968

120

Mrz 19

A6 Avant 40 TDI

Diesel

1968

150

Sep 18

A6 Avant 45 TDI

Diesel

2967

170

Sep 18

A6 Avant 50 TDI

Diesel

2967

210

Sep 18

A7 Sportback 45 TFSI

Otto

1984

180

Dez 18

A7 Sportback 55 TFSI

Otto

2995

250

Jan 19

A7 Sportback 40 TDI

Diesel

1968

150

Aug 18

A7 Sportback 45 TDI

Diesel

2967

170

Jun 18

A7 Sportback 50 TDI

Diesel

2967

210

Feb 18

A8 55 TFSI

Otto

2995

250

Feb 19

A8 50 TDI

Diesel

2967

210

Sep 18

A8 L 55 TFSI

Otto

2995

250

Feb 19

A8 L 50 TDI

Diesel

2967

210

Sep 18

R8 Coupé V10

Otto

5204

419

Mrz 19

R8 Coupé V10 Performance

Otto

5204

456

Mrz 19

R8 Roadster V10

Otto

5204

419

Mrz 19

R8 Roadster V10 Performance

Otto

5204

456

Mrz 19

Q2 30 TFSI

Otto

999

85

Okt 18

Q2 35 TFSI

Otto

1498

110

Nov 18

Q2 40 TFSI

Otto

1984

140

Dez 18

SQ2 TFSI

Otto

1984

221

Dez 18

Q2 30 TDI

Diesel

1598

85

Sep 18

Q2 35 TDI

Diesel

1968

110

Jan 19

Q3 35 TFSI

Otto

1498

110

Dez 18

Q3 40 TFSI

Otto

1984

140

Dez 18

Q3 45 TFSI

Otto

1984

169

Dez 18

Q3 35 TDI

Diesel

1968

110

Dez 18

Q3 40 TDI

Diesel

1968

140

Dez 18

Q5 45 TFSI

Otto

1984

180

Jan 19

Q5 35 TDI

Diesel

1968

120

Aug 18

Q5 40 TDI

Diesel

1968

140

Aug 18

Q5 45 TDI

Diesel

2967

170

Mrz 19

Q5 50 TDI

Diesel

2967

210

Mrz 19

SQ5 TDI

Diesel

2967

255

Jun 19

Q7 45 TDI

Diesel

2967

170

Aug 18

Q7 50 TDI

Diesel

2967

210

Aug 18

Q8 55 TFSI

Otto

2995

250

Feb 19

Q8 45 TDI

Diesel

2967

170

Feb 19

Q8 50 TDI

Diesel

2967

210

Aug 18

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Lithium-Ionen-Batterie European Battery Union (EBU) Neues Konsortium für Akku-Fertigung gegründet Nuro Autonomes Lieferfahrzeug Autonomes Lieferfahrzeug Nuro R1 Selbstfahrendes Auto für Same-Day-Bestellungen
SUV 03/2019, Adventum SUV Coupé von Niels van Roij Adventum SUV Coupé Niels van Roij baut zweitürigen Range Rover Erlkönig BMW iX3 BMW iX3 (2020) im VIDEO Hier testet BMW den vollelektrischen SUV
Mittelklasse Tesla Model 3, Hyundai Kona Hyundai Kona Elektro und Tesla Model 3 Performance Zwei Mittelklasse-Revoluzzer im Test Xpeng E28 Xpeng E28 (2019) Das ist Chinas Tesla Model 3-Rivale
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken