Themenspecial
Die Auto-Highlights der Hightech-Messe
CES Denise Truscello via Getty Images

CES in Las Vegas - Alles zur Consumer Electronics Show

Consumer Electronics Show (CES) Die Auto-Highlights der Hightech-Messe

Unterhaltungselektronik? Gibt’s auf der CES jede Menge. Längst sind aber auch beinahe alle großen Autobauer und Auto-Zulieferer in Las Vegas präsent. Oberstes Ziel: Flagge zeigen. Innovationen präsentieren. Bei den großen Technologie-Konzernen mitspielen.

Die klassischen Automessen ringen um ihre Zukunft, die CES in Las Vegas brummt. Und wie: Praktisch keines der großen Technologieunternehmen kann es sich erlauben, die Consumer Electronics Show (CES) im Bundesstaat Nevada zu schwänzen. Nach den Pandemie-Jahren backt die CES jedoch kleinere Brötchen: Über 3.100 Aussteller (2020 waren es 4.500) präsentieren zum Start des Jahres 2023 ihre Innovationen und Projekte, der Veranstalter erwartet rund 175.000 Besucher. Entscheidender Unterschied zu dem, was wir bislang als Automobilmessen kennen: Die CES ist nicht nur eine klassische Leistungsschau, sondern bietet auch ein hochkarätig besetztes Konferenzprogramm.

Newsletter
Ihre tägliche Portion Auto! Der Überblick am Morgen

Ihre Redakteure stellen jeden Morgen
die Themen des Tages
zusammen: kommentiert und eingeordnet

Nichts verpassen und gleich registrieren!
Jetzt anmelden
CES Logo
CES

Mittendrin im CES-Trubel: Jede Menge Automobilhersteller und die großen Auto-Zulieferer. Deren Engagement auf der CES ist der Versuch, sich neben den Technologie-Giganten mit Kreativität und Kompetenz zu behaupten. Flagge zeigen, Innovationen präsentieren. Wichtigstes Thema der Autobauer: Künstliche Intelligenz, automatisiertes Fahren, Mensch-Maschine-Schnittstellen, Augmented Reality, Robotik und Cybersicherheit. Aber auch: Neuvorstellungen von Fahrzeugen!

Zu den Highlights der Messe gehört aus deutscher Sicht der Ausblick auf den VW ID.7. Das elektrische Mittelklasse-Modell zeigt sich auf der Messe jedoch nicht im kompletten Ornat, gibt aber einen Ausblick auf die Themen Interieur, Vernetzung und Bedienung.

BMW brennt ebenfalls auf der CES ein Feuerwerk ab. Die Bayern machen das Auto per VR-Brille zum Game-Pad. Das Projekt M Mixed Reality zeigt reales Fahren in virtueller Umgebung als 1st-Person-Rennspiel.

BMW Mixed Reality VR Brille
Technik erklärt

Außerdem geben sie mit einer Studie einen Ausblick auf die Plattform "Neue Klasse", auf der künftig die Elektromodelle von BMW aufbauen werden.

Den Blick in die Zukunft wagt ebenfalls Peugeot mit dem Inception Concept. Bereits auf dem Autosalon in Paris 2022 hatten die Franzosen ein entsprechendes Konzept angekündigt, das über einen komplett neugestalteten Innenraum sowie die nächste Generation des i-Cockpits verfügt. Gestensteuerung gehört ebenso dazu wie "neue digitale und physische Erlebnisse", so Peugeot. Auch das Exterieur wird weiterentwickelt, um der E-Mobilität Rechnung zu tragen. 2025 soll das erste Serienmodell auf Basis der Studie an den Start gehen.

RAM 1500 Revolution BEV Concept Car Elektro Pickup
E-Auto

Das Thema Elektro treibt auch die US-amerikanischen Autobauer um. Pick-ups zählen in dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten zu den bestverkauften Modellen – Ford hat bereits den F-150 Lightning am Start, GM tritt mit dem Silverado EV an und die Stellantis-Tochter RAM zeigt auf der CES den Revolution 1500 BEV als Conceptcar. 2024 soll das Model dann in Serie summen.

Apropos USA und Elektro: Da darf natürlich ein klassisches Muscle-Car nicht fehlen. Dodge hat sich seit jeher dieser Fahrzeuggattung verschrieben und führt uns mit dem Charger Daytona SRT BEV vor, die die Zukunft der Muscle-Cars aussehen wird.

Dodge Charger Daytona SRT Concept Update SEMA 2022
E-Auto

Fazit

Verglichen mit der CES sind Automobilmessen kalter Kaffee. Die Bandbreite reicht vom intelligenten Toaster über superscharfe 8K-Monitore und selbstfahrende Autos bis hin zu Robotern, die in der internationalen Raumstation selbstständig nach defekten Teilen "horchen”. Klingt ein bisschen verrückt und ist es ehrlich gesagt auch. Aber gerade darin liegt der Reiz. Wer auch immer sich nur ein winziges Bisschen für Technologie interessiert, wird in Las Vegas bestens bedient. Und unterhalten.

Politik & Wirtschaft Afeela setzt auf Abo-Modell

Das ist das erste Sony-Honda-Auto

Der Elektronik-Konzern Sony und Autobauer Honda arbeiten bei den Themen Elektromobilität und Mobilitätsdienste zusammen. 2025 kommt das erste E-Auto.

Technik erklärt Riesen-Display in MMA-Autos

Mercedes plant wohl Hyperscreen in Kompaktmodellen

Wie die großen Modelle sollen offenbar auch die künftigen MMA-Autos über ein Riesen-Display im Cockpit verfügen. Die Technik stammt von Continental.

Alternative Antriebe E-Corner-System - Hyundai zeigt Krabben-Lenkung

Wenden auf der Stelle - und mehr - im Video

Hyundai Mobis zeigt am Beispiel eines Ioniq 5, was seine neue Lenktechnik E-Corner-System kann. Damit sind bisher nicht machbare Fahrmanöver möglich.

Alternative Antriebe CES 2023: Italdesign-Studie Climb-E

Autonome Mobilität für die Zukunft

Die Turiner Design-Schmiede Italdesign zeigt auf der CES in Las Vegas ihr modulares Mobilitätskonzept Climb-E. Und das blickt weit in die Zukunft.

Hella FlatLight-Technologie

Das Fünf-Millimeter-Licht kommt

CES

Hella hat auf der CES die FlatLight-Technologie vorgestellt. Die neue Lichttechnik macht Leuchten flach, flexibel und sparsam.

Ram 1500 Revolution

E-Pick-up mit 800-Volt-Technik und Party-Modus

CES 2023

Der Stellantis-Konzern kündigt für 2024 eine batterieelektrische Version des Pick-ups Ram 1500 an. Ein Concept Car debütierte auf der CES 2023.

Alternative Antriebe Peugeot Inception Concept auf der CES 2023

Design-Ausblick auf die Elektro-Zukunft

Peugeot zeigt auf der Messe CES in Las Vegas mit dem Inception Concept einen Ausblick auf die künftigen Elektromodelle der Löwenmarke.

Mercedes plant eigenes Ladenetzwerk

Flächendeckend bis zu 350 kW Ladeleistung

CES

Mercedes will ein eigenes globales High-Power-Charging-Netzwerk aufbauen. Es startet 2023 in Nordamerika, später sollen Europa und China folgen.

ZF Heat Belt

Gurtheizung bringt Reichweite

CES 2023

Wer im E-Auto weniger Energie für Nebenverbraucher benötigt, wird mit mehr Reichweite belohnt. ZF präsentiert dazu den beheizten Sicherheitsgurt.​

Politik & Wirtschaft Schwarzenegger macht Werbung für BMW

Arnie diskutiert mit BMW-Zukunftsauto

BMW setzt seine Zusammenarbeit mit Arnold Schwarzenegger fort. Auf den Super-Bowl-Spot vom vergangenen Jahr folgt nun ein witziges Youtube-Video.

BMW bringt im März Operating System 9

BMW verschmilzt iDrive mit Android

CES 2023

BMW plant für März einen Wechsel von OS 8 auf OS 9. In diesem Update des iDrive Systems wird Android Automotive OS in die BMW-Fahrzeuge integriert.

BMW iVision Dee E Ink mit Voll-Farbwechsel

Chamäleon-Auto macht Scheinwelt zur Realität

CES 2023

Mit seinem Concept Car iVision Dee zeigt BMW die Verschmelzung von echter und virtueller Realität. Was draußen ist, muss dort gar nicht sein.

Chrysler Interieur-Studie für Stellantis E-Autos

Große Displays und viel Vernetzung

CES 2023

Auf der CES 2023 gibt Chrysler einen Ausblick auf das Cockpit der Stellantis-Elektroplattformen für Opel, Alfa, Peugeot und Co.

Webasto RSM

Spion im Glasdach

CES

Webasto integriert in sein sogenanntes Roof Sensor Module (RSM) einen feststehenden Lidar von Luminar. Vorgestellt wird die Dach-Technologie auf der CES.

Tech & Zukunft Magna Morphing Surfaces

Teile, die die Form verändern

Magna zeigt auf der CES 2023 unter dem Titel Morphing Surfaces sich verändernde Fahrzeugoberflächen aus Kunststoff.

Tech & Zukunft LG stellt ultradünnen Lautsprecher vor

Etwas dicker als eine 50-Cent-Münze

LG zeigt auf CES einen 2,5 Millimeter ultra dünnen und extrem leichten Lautsprecher fürs Infotainment.

Tuning Nissan Z Nismo Accessorized

Drift-Z und Pick-ups auf der SEMA

Nissan stellt in Las Vegas einen Z im Nismo-Trimm vor. Auch einen Drift-Z und Nismo-Pick-ups haben die Japaner mit zur SEMA Show gebracht.

Chevrolet Silverado EV (2023) Elektro-Pickup

Mit bis zu 764 PS und 643 Kilometer Reichweite

CES 2022

Chevrolet hatte den Silverado EV auf der CES vorgestellt. Zum Bestellstart des Elektro-Pick-ups wurden die Leistungsdaten spezifiziert.

Sono Sion (2023)

Letzter Schliff fürs Solarauto, Panels für Busse

CES 2022

Sono stellt das Produktions-Design seines Sion vor. Außerdem rüstet das Start-up Busse und Lkw mit Solarpanels aus.

Chrysler Airflow Graphite Concept

New-York-Variante der Elektro-Studie

New York Auto Show 2022

Chrysler zeigt seine Elektro-Studie Airflow in einer neuen Variante auf der New York Auto Show. Auch ein paar technische Details sind jetzt bestätigt.

Startups Indigo Flow in zwei Varianten

Elektrovan mit Radnabenantrieb

Das amerikanische Start-up Indigo Automotive hat auf der CES 2022 den Indigo Flow, einen Elektrovan mit Radnabenantrieb, präsentiert.

Bobcat T7X Elektro-Raupenlader

Kleiner Bagger voll unter Strom

CES 2022

Bobcat bringt den ersten Kompaktlader mit Elektroantrieb. Der neue T7X soll die gleiche Leistung bringen wie mit Dieselmotor.

Alternative Antriebe Bugatti und Bytech zeigen Scooter auf CES 2022

Elektro-Bugatti schafft nur 30 km/h

Die Hypercar-Schmiede Bugatti hat auf der CES 2022 einen E-Scooter präsentiert, der gemeinsam mit der Partnerfirma Bytech gebaut wird.

Tech & Zukunft CES-Rundgang 2022

Gerupfte Show als Automesse

Die CES 2022 findet zwar statt, aber viele Austeller haben abgesagt. Und auf einmal ist die Show eine Art Automesse.

Togg Transition Concept Smart Device

Erster Ausblick auf die türkische E-Limousine

CES 2022

Die vom türkischen Technologiekonzern Togg auf der CES gezeigte Studie gibt einen ersten Ausblick auf die kommende Elektro-Limousine.

1 2 3 ... 5 ... 7
Themen Themen Carl Hahn VW Vorstandsvorsitzender 1982-1992 Nachruf Carl H. Hahn (1926-2023) Ehemaliger VW-Chef wurde 96 Jahre alt

Der ehemalige VW-Chef Carl H. Hahn ist im Alter von 96 Jahren verstorben.