Honda FCEV Brennstoffzellen-SUV USA Honda
07/2022, Honda CR-V Modelljahr 2023 US-Version
Honda CR-V 2023 Teaser
07/2022, Honda CR-V Modelljahr 2023 US-Version
Honda CR-V 2023 Teaser 13 Bilder
SUV

Honda CR-V mit Brennstoffzelle ab 2024

Honda CR-V mit Brennstoffzelle FCEV-Modell startet 2024 in den USA

Honda kündigt für den US-Markt einen Brennstoffzellen-SUV an, der zusätzlich mit Plug-in-Technik ausgerüstet wird.

Das wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen-Modell für den US-Markt baut auf dem neuen Honda CR-V auf und soll im Performance Manufacturing Center (PMC) in Ohio gefertigt werden. Am Standort für Kleinserienfertigungen ist Ende November 2022 die Produktion des Hybrid-Supersportwagens NSX eingestellt worden.

FCEV mit Plug-in-Technik

Der Honda CR-V wurde in den USA als 2023er-Modell komplett neu aufgelegt (in der Fotoshow stellen wir den SUV vor). Honda sieht ihn als ideale Basis für ein Brennstoffzellenauto. Zusätzlich zur Brennstoffzelle als Onboard-Energiequelle soll der FCEV Honda CR-V seine Batterie auch per Kabel an der Steckdose nachladen können.

Angaben zur Technik des FCEV Honda CR-V wollen die Japaner erst kurz vor dem Marktstart in 2024 veröffentlichen. Bereits seit 2017 kooperiert der Autobauer Honda mit dem US-Giganten GM beim Thema Brennstoffzellentechnik.

Umfrage

16005 Mal abgestimmt
Glauben Sie eher ans Elektro- oder ans Brennstoffzellenauto?
Ans Wasserstoffauto - da lässt sich Reichweite schnell nachtanken.
Ans batterieelektrische Auto - es wird schon bald genug Reichweite bieten und nicht länger zum Laden brauchen als Verbrenner zum Tanken.

Fazit

Honda kündigt für 2024 für den US-Markt ein Brennstoffzellen-Modell mit Plug-in-Technik auf Basis des neuen CR-V an. Die Antriebstechnik wird gemeinsam mit GM entwickelt.

Zur Startseite
SUV E-Auto Audi Activesphere Audi Activesphere Concept Offroad-Coupé-Pick-up mit AR-Zubehör

Der Audi Activesphere ist eine Offroad-Coupé-Pick-up-Studie mit AR-Brille

Honda CR-V
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Honda CR-V
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
Renault Megane E-Tech EV 220 Techno
Tests
Seat Leon ST Kombi 1.5 TSI Fahrbericht 2020
Kompakt
Sony Honda Afeela
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen