Carlex Ferrari 812 Superfast Carlex
Carlex Ferrari 812 Superfast
Carlex Ferrari 812 Superfast
Carlex Ferrari 812 Superfast
Carlex Ferrari 812 Superfast 11 Bilder

Interieur aus Polen: Ferrari 812 Superfast von Carlex

Veredler Carlex krempelt Ferrari 812 Superfast um Ferrari-Interieur aus Polen

Veredler Carlex aus Polen hat dem Ferrari 812 Superfast ein neues Cockpit verpasst. Dabei bleibt so gut wie kein Bereich unangetastet.

Das Portfolio der Modelle, die bei Carlex ein Update erfahren können, reicht vom Hyundai Santa Fee über den VW T6 bis hin zu Luxus-Sportwagen von McLaren, Mercedes-AMG und Ferrari. Der jüngste Zuwachs dieser illustren Runde: Ferraris 812 Superfast. Dem Topmodell aus Maranello spendiert Carlex eine umfangreiche Cockpit-Umgestaltung. Der Rest des Boliden bleibt dagegen unangetastet.

Carlex Ferrari 812 Superfast
Carlex
Durch das dunkel gehaltene Cockpit strahlt das Akzentgelb um so deutlicher.

Signalfarbe Gelb

Den dunklen Innenraum durchziehen im umgestalteten 812 Superfast um so auffälligere gelbe Akzente. Die Signalfarbe kommt bei den Nähten, als Hintergrund perforierter Flächen, auf der Mittelkonsole und als Rahmen für Luftausströmer und Türtafeln zum Einsatz. Die Sitze tragen zudem silbergraue Streifen und Nähte. Zum Einsatz kommt dabei original Ferrari-Garn. Kein Wunder, denn Carlex hat als Zulieferer von Abarth einen guten Draht zu den Italienern.

Zusätzlich zur Modifikation des Ferrari-Cockpits finden sich im Shop des polnischen Veredlers auch eigene Felgendesigns in 22 Zoll Größe. Ob es ein Bodykit für den 812 Superfast geben wird, ist bislang nicht bekannt. Wer genug Kapital mitbringt, wird die Designer bei Carlex aber sicher auch für eine individuellen Anpassung begeistern können. Obwohl der 800 PS starke V12 aus Maranello an sich durchaus das Renommee für eine limitierte Sonderedition hätte.

Umfrage

2589 Mal abgestimmt
Ein getunter Ferrari ist ...
... der Beweis, dass sich selbst die schönsten und besten Autos noch veredeln lassen.
... ein Akt der automobilen Blasphemie, der grundsätzlich geächtet werden sollte.

Fazit

Carlex hat die Nadel im Ferrari-Innenraum kreisen lassen. Jede Menge Ziernähte und perforierte Leder-Flächen sorgen für einen neuen Look, dazu sticht die Akzentfarbe Gelb deutlich aus dem sonst dunklen Cockpit des Ferrari 812 Superfast.

Ferrari 812
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Ferrari 812
Mehr zum Thema Sportwagen
Lamborghini Aventador Ultimae 2021
Neuheiten
Corvette Z06 Drehzahlmesser
Neuheiten
Tesla Model S Aero-Paket
Neuheiten
Mehr anzeigen