Ford F-150 Auspuff Ford/Torsten Seibt
Ford F-150 Auspuff
Ford F-150 Auspuff
Ford F-150 Auspuff
VW Amarok Auspuff 12 Bilder
SUV

Auspuff-Verlängerung: Haben Ford-Fahrer das längste Rohr?

Patent auf Auspuff mit Verlängerung Wer zur Hölle braucht einen Teleskop-Auspuff?

Ford hat sich ein System patentieren lassen, mit dem sich ein Auspuff auf Knopfdruck elektrisch verlängern sowie einfahren lässt.

Es ist etwas schwierig, diesem Thema mit der notwendigen Ernsthaftigkeit und ohne Zweideutigkeiten zu begegnen, aber versuchen wir es einmal. Also: "Retractile Tail Pipe For Vehicle Exhaust System", zu deutsch "Einziehbares Endrohr für Fahrzeugauspuffanlagen" lautet der Titel des Patents, das sich Ford Global Technologies kürzlich in den USA hat eintragen lassen.

Was raussteht, geht kaputt

Sinn des Ganzen soll es sein, im Gelände den Auspuff eines Autos einzuziehen, um ihn vor Beschädigung zu schützen sowie selbigen auf der Straße auf maximale Länge ausfahren zu können. Klingt erst einmal "gaga" und ist es tatsächlich auch. Hierzu muss man allerdings wissen, dass Ford speziell bei den in USA schwer beliebten Pick-up Trucks schon aus Tradition maximal lange Endrohre an die Auspuffanlagen brät, vermutlich um Hinterherfahrenden irgendeine außergewöhnliche Leistungsstärke zu signalisieren.

Ford retractile exhaust tail pipe Auspuff
Ford Global Technologies, LLC
Ein Ausspuffspitzeneinzugsmodul, so wie es sich Ford in der Patentschrift vorstellt

Das ist, da gehen wir bei den Ford-Überlegungen absolut mit, bei Geländefahrten eher suboptimal. Denn was hinten raussteht, geht kaputt, auf den kurzen Nenner kann man es bringen. Steile Bergauffahrten, tiefe Krater, ein kurzes "Knacks" und das Chromrohr ist Geschichte. Warum aber, fragen Sie sich gerade wahrscheinlich, macht man das Auspuffrohr dann nicht einfach ein bisschen kürzer? Problem gelöst? Richtige Frage! Jetzt kommt unsere Vermutung: Weil das zu einfach wäre.

New York Auto Show Auspuff Apfel Fake Test

Also haben sich die Erfinder des neuen Ford-Patents etwas einfallen lassen: das Teleskop-Endrohr. Vereinfacht gesagt wird das System im hinteren Bereich der Abgasanlage an dem oder den Endrohr(en) befestigt. Es besteht aus einem Auspuffspitzen-Einzugsmodul (das steht da wirklich im Patentantrag) und einer teleskopierbaren Auspuffspitze. Über einen Elektromotor und eine verzahnte Welle (siehe Bildergalerie) lässt sich dann das Endrohr fröhlich ein- und ausfahren. Ob das mit dem Rohr einfahren auf Knopfdruck oder beim Einlegen eines Geländeprogramms geschieht, verrät die Patentschrift nicht. Vielleicht auch von selbst bei Durchfahrt durch besonders kaltes Wasser... Entschuldigung, ich wollte ja ernsthaft bleiben.

Im Video: Der Power-Pickup Ford F-150 Raptor

Ob aus dem patentierten Teleskop-Auspuff tatsächlich ein in Serie angebotenes Ausstattungsdetail wird, steht noch in den Sternen. Auch bei viel gutem Willen scheint der Sinn zumindest fraglich, das soll aber nichts heißen – es wurden schon ganz andere Sinnlosigkeiten in Autos eingebaut. Auf jeden Fall muss sich Ford ein bisschen sputen damit, denn in der schönen neuen Elektrowelt ist es mangels Abgasanlagen eh vorbei mit Macho-Endrohren.

Umfrage

4308 Mal abgestimmt
Sollte der ausfahrbare Auspuff in Serie gehen?
Na klar, darauf hat die Welt gewartet!
Nein, viel zu obszön!

Fazit

Ein elektrisch ein- und ausfahrbarer Auspuff, begründet mit dem Schutz desselben bei Geländefahrten – darauf muss man erst einmal kommen. Genau das hat sich Ford aber jetzt patentieren lassen. Ob diese abseitige Idee tatsächlich jemals in Serie geht, werden wir auf jeden Fall verfolgen. Möglicherweise werden dann auch Trucknuts mitgeliefert (bitte googeln Sie das persönlich, es ist mir peinlich).

SUV Tuning 1978er Ford Bronco Super Duty Restomod 1978er Ford Bronco Super Duty Restomod 155.000 Euro für einen Botox-Bronco

Gewaltiger Auktionserlös einer zweifelhaften Oldtimer-Restaurierung.

Ford
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Ford
Mehr zum Thema Pickups
01/2022, 2022 Shelby Raptor auf Basis Ford F-150 Raptor
Tuning
Tesla Cybertruck Außenspiegel
E-Auto
09/2019, Bollinger B2
E-Auto
Mehr anzeigen