Ford Fusion Forschungsauto Ford

Autonomes Fahren

Autonomes Fahren

Autonomes Fahren – unter diesem Schlagwort forschen die Automobilhersteller aber auch Zulieferer und Mobilitätsanbieter sowie Universitäten. Das Ziel des autonomen Fahrens ist, Unfälle zu vermeiden und den Fahrer zu unterstützen.

Zahlreiche Autohersteller sind derzeit sehr aktiv in dem Bereich autonomes Fahren. Dabei gilt es nicht nur technische Machbarkeiten zu erforschen, sondern auch die rechtlichen Komponenten des autonomen Fahrens zu berücksichtigen. Schließlich ist der Fahrer rechtlich verantwortlich für das Führen des Fahrzeugs.

Wichtiges Kriterium also beim autonomen Fahren die Mensch-/Maschine-Kopplung, die es dem Fahrer jederzeit erlaubt, die Technik zu überstimmen. Allerdings kann die Technik den Autofahrer auch aktiv zum Beispiel bei der Gefahrenbremsung, bei Stop-and-Go-Fahrten oder bei der Erkennung von Hindernissen oder anderen potenziellen Gefahren unterstützen. Einige dieser Assistenzsysteme sind bereits in die Serienausstattung übernommen worden.

Tech & Zukunft Neue Softwareplattform für automatisiertes Fahren VW kooperiert mit Microsoft

Volkswagen und Microsoft arbeiten bei der Entwicklung einer Softwareplattform für das automatisierte Fahren zusammen.

Moove Moove (51), Sascha Pallenberg, Daimler Individuelle Mobilität als Grundrecht

Sascha Pallenberg war vier Jahre lang Head of Digital Transformation bei Daimler. Im Podcast spricht er über E-Autos aus China und digitale Medien.

Tech & Zukunft Autonomes Fahren nach Level 4 Regierung macht den Weg frei

Die Bundesregierung hat am Mittwoch (10.2.2021) einen Referentenentwurf zum autonomen Fahren gebilligt und als Gesetz auf den Weg gebracht.

Tech & Zukunft Studie zur Mobilität der Zukunft Autonome Autos sparen nur wenig Energie

Einer aktuellen Studie zufolge sparen autonom fahrende Autos kaum Energie. Vor allem die Datenmengen machen den Vorteil des Fahrstils zunichte.

Alternative Antriebe Volkswagen Project Trinity (2026) VWs volldigitaler Elektro-Golf für 35.000 Euro

VW kündigt ein Flachboden-E-Auto mit autonomen Fähigkeiten für die Masse an. Die technische Basis könnte dereinst den MEB ablösen.

Tech & Zukunft Einstieg bei GM-Tochter Cruise Microsoft investiert ins autonome Fahren

Der Computerkonzern Microsoft beteiligt sich an Cruise, einer GM-Tochter mit Spezialisierung auf autonom fahrende Autos.

Technik erklärt Toyota GR Supra Technologieträger Dieser Supra driftet ohne Fahrer

Toyotas US-Entwicklungsabteilung und die Universität Standford haben ein Drift Car entwickelt, bei dem der Computer Lenkrad und Gaspedal orchestriert.

Moove Moove (50), Jan Becker & Serkan Arslan von Apex AI Die Software, mit der man Tesla einholen kann

Spätestens mit dem VW ID.3 ist klar, dass etablierte Autohersteller der Elektronikstruktur von Tesla nacheifern. Der Podcast stellt eine Lösung vor.

Innenraumbeobachtung von Bosch Für mehr Sicherheit und Komfort im Fahrzeug Anzeige

Neue Bosch-Systeme zur Innenraumerfassung machen das Fahren für alle Insassen sicherer und komfortabler!

Tech & Zukunft Amazon übernimmt Zoox Autonomes Robo-Taxi für Mensch und Paket

Der Online-Händler Amazon hat das Startup Zoox übernommen. Jetzt wurde das erste autonom fahrende Zoox-Robo-Taxi vorgestellt.

Nutzfahrzeuge Pickup GMC Sierra Denali mit Super Cruise (Teil)autonom auch mit Anhänger

GM rüstet seinen Pickup mit dem Super-Cruise-Assistenten für teilautonomes Fahren aus. Ein Anhänger ist für das System kein Problem.

Tech & Zukunft Hyundai kauft Boston Dynamics Roboter-Hersteller geht nach Korea

Boston Dynamics ist für seine humanoiden Roboter bekannt, die erstaunliche Fähigkeiten haben. Jetzt übernimmt Hyundai die Firma.

Politik & Wirtschaft Fahrdienstleister Uber Ausstieg aus autonomer Fahrtechnik

Fahrdienst-Vermittler Uber steigt aus der Entwicklung selbstfahrender Autos aus. Den entsprechenden Unternehmensteil übernimmt Aurora.

Technik erklärt Consumer Report zu teilautonomen Assistenzsystemen Startup schlägt Hersteller

Ein Nachrüstgerät schlägt bei Auto-Herstellern große Wellen. Das Comma Two von Comma AI hat in einem Ranking die Systeme von Tesla und Co. abserviert.

Tech & Zukunft Freigabe für Tests in Südkorea SsangYong Korando fährt autonom

SsangYong hat von der zuständigen Behörde in Südkorea die Freigabe für Testfahrten mit einem nach Level 3 autonomen Korando erhalten.

Alternative Antriebe Christoph Waltz und der BMW iX „Kommt da was raus oder rein?“

BMW kooperiert mit dem Oscar-Preisträger. In einem Spot begutachtet er das E-SUV iX und nimmt dessen nicht zu öffnende Haube aufs Korn.

Tech & Zukunft Selbstfahrende Food-Trucks in Shanghai Das Essen kommt dem Kunden entgegen

In Shanghai setzt die Fast-Food-Kette KFC selbstfahrende Food-Trucks als Verkaufsautomaten ein. Die Fahrzeuge liefert Neolix.

Politik & Wirtschaft Riesen-Deal zwischen Volkswagen und Ford MEB-Ford wird in Köln gebaut

Der VW-Aufsichtsrat gibt sein Okay für eine weitreichende Kooperation mit Ford. Beide Autokonzerne kooperieren künftig auf vielen Ebenen.

Tech & Zukunft Honda vor dem Marktstart in Japan Autonomes Fahren nach Level 3

Honda hat in Japan die Genehmigung für autnom fahrende Autos nach Level 3 erhalten, noch im ersten Quartal 2021 startet der Verkauf.

Alternative Antriebe BMW iX (2021) Diese E-Plattform hat keine Zukunft

Der E-SUV von BMW ist der erste auf einer Plattform, die keinen Verbrenner tragen kann. Darum wird der iX auch keine Blaupause für künftige Modelle.

Tech & Zukunft Teilautonomes Fahren getestet Teslas Autopilot unterliegt Cadillacs Super Cruise

Consumer Reports hat 17 Assistenzsysteme für teilautonomes Fahren verglichen – dabei schneidet Teslas Autopilot nicht am besten ab.

Tech & Zukunft Roboter gegen Straßenschäden von Robotiz3d Autonome Straßen-Reparaturmaschine

Das britische Startup Robotiz3d hat eine vollautonome Maschine zum Aufspüren und Reparieren von Schlaglöchern entwickelt.

Neuvorstellungen & Erlkönige Mercedes Vision Duet Kleiner SL für 2035

Wie kann man autonomes Fahren und Fahrspaß kombinieren? Der Mercedes Vision Duet will den Spagat schaffen.

Nutzfahrzeuge Autonom fahrende Lkw in den USA Daimler Trucks kooperiert mit Waymo

Daimler Trucks kooperiert für die Entwicklung autonom fahrender Lkw in den USA jetzt auch mit dem Google-Schwesterunternehmen Waymo.

Mobilitätsservices GM-Tochter Cruise Autonome Autos ohne Sicherheitsfahrer

Die GM-Tochter Cruise hat die Erlaubnis erhalten, in San Francisco autonome Autos ohne Sicherheitsfahrer auf die Straße zu schicken.

1 2 3 ... 7 ... 12