Bentley Continental Modellpflege 2023 Bentley
Bentley Continental Modellpflege 2023
Bentley Continental Modellpflege 2023
Bentley Continental Modellpflege 2023
Bentley Continental Modellpflege 2023 8 Bilder

Bentley Continental und Flying Spur: In Details veredelt

Bentley Continental und Flying Spur In Details veredelt

Modellpflege wäre zu viel versprochen, aber beide verwandten Baureihen erhalten Upgrades in Optik und Ausstattung.

Frühling ist die Jahreszeit für neues Wachstum und neues Leben – auch beim britischen Autobauer Bentley, der den beiden Baureihen Continental und Flying Spur kleine Upgrades spendiert.

Neue Grills zur neuen Saison

Continental GT und GTC Azure erhalten vor dem schwarzen Matrixgrill vertikal gezeichnete Chrom-Lamellen, die vom Design des Spitzenmodells Bentayga EWB Azure abgeleitet sind. Flying Spur Speed und S verzichten dagegen künftig auf parallele Lamellen und sind nur noch mit dem typischen Matrixgrill ausgerüstet. Modelle mit dem Speed-Attribut im Namen können die aufpreispflichtige Blackline Specification optional mit grauen Zierleisten kombinieren. Neu auf der Optionsliste für alle Modelle steht der Farbton Topaz Blue für die Außenlackierung. Ausschließlich der Flying Spur Azure dagegen profitiert von serienmäßig montierten, schwarz lackierten und glänzend polierten 22-Zoll-Rädern mit zehn Speichen.

Wolle für die Füße

Bentley hat aber auch die inneren Werte nicht vernachlässigt. In den zweitürigen GT-Modellen glänzt die Lederausstattung mit neuen Rautensteppungen, in den Azure-Modellen kann die Kundschaft nun serienmäßig die Füße in noch luxuriösere hochflorige Teppichmatten wühlen. Für alle anderen Versionen steht der Wolle-Boden optional zur Verfügung. Der darunter liegende Teppichboden zeigt sich jetzt aus recyceltem Nylon gefertigt, was aber keinerlei Abstriche bei Komfort und Haptik mit sich bringt. Vom Bentayga übernommen werden die Diamond Brushed Aluminium-Applikationen für Armaturenbrett und Türabschlussleisten.

Umfrage

15432 Mal abgestimmt
Kann es in einem Auto zuviel Luxus geben?
Nein, immer rein was geht - finde ich prima.
Ja, irgendwann ist es wirklich zuviel des Guten.

Fazit

Bentley spendiert den Baureihen Continental und Flying Spur Mini-Upgrades. Hervor stechen dabei die neuen Kühlergrillgestaltungen und vielleicht noch die neuen Woll-Teppiche. Das ist Modellpflege auf höchstem Niveau.

Zur Startseite
Oberklasse Neuvorstellungen & Erlkönige Mercedes-AMG SL Manufaktur Exclusive Neues Exklusiv-Programm Mercedes Manufaktur Ach, Sie haben noch Geld übrig?

Mercedes hat ein neues Individualisierungs-Programm aufgelegt.

Bentley Continental
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Bentley Continental
Mehr zum Thema Coupé
Hyundai Pony Coupé Concept
Neuheiten
SPERRFRIST 14.03.23 12 Uhr Neuvorstellung Mercedes GLC Coupé 2023
Neuheiten
Bentley Continental GT S Unikat Sondermodell 20 Jahre
Neuheiten
Mehr anzeigen