Erlkönig VW Polo Stefan Baldauf
Erlkönig VW Polo
Erlkönig VW Polo
VW Polo Facelift R-Line
VW Polo Facelift R-Line 14 Bilder

Erlkönig VW Polo (2021): Facelift macht ihn zum Golf

Erlkönig VW Polo (2021) Facelift macht ihn zum Golf

Volkswagen bringt eine Faceliftversion des aktuellen Polo 2021 an den Start. Ein erster Erlkönig zeigt trotz Tarnung, wohin die Designreise geht.

Schließlich muss der Bestseller, der seit 2017 als Modellreihe "Typ AW" am Start ist, moderner werden. Kurz: Der Polo wird ab 2021 zum Golf-Ableger, wie unsere Computer-Retusche des Polo-Facelifts im R-Line-Trimm zeigt.

Lichter und Leuchten im Golf-Stil

An der Front des Prototyps sind schmalere Scheinwerfer im Golf-Stil zu erkennen. Der Kühlergrill wird mit dem Facelift überarbeitet und die Stoßfänger zeigen sich ebenfalls im Golf-Stil. Am Heck verabschiedet sich Volkswagen von den fast quadratischen Leuchten und lässt sie künftig niedrig und breit in den Kofferraumdeckel wuchern. Der äußere Teil der Lampen fällt entsprechend kleiner aus.

Erlkönig Skoda Fabia
Neuheiten

Für den Innenraum dürfte der neue VW Polo mit neuen Polsterstoffen und -Designs daherkommen. Da der Audi A1 als Premium-Kleinwagen künftig nicht mehr gebaut wird, schießt der Polo in diese Lücke und könnte in einigen besseren Ausstattungsversionen das A1-Erbe antreten. Dazu verpasst VW dem kleinen auch noch ein Update für das Infotainmentsystem und die Komfortausstattungen. Das digitale Kombiinstrument bleibt weiterhin optional.

Nur Benziner im neuen Polo

Als Antriebe bleiben vermutlich die bekannten Benziner-Aggregate mit 1,0 Litern Hubraum und einer Leistung zwischen 95 und 110 PS erhalten. Des Weiteren gibt es aktuell noch einen 1,5-Liter-TSI mit 150 PS. Alle Motoren werden allerdings weiter in Sachen Verbrauch und Emissionen optimiert. Gekoppelt sind sie an ein manuelles Sechsgang-Schaltgetriebe oder ein Siebengang-DSG. Hybrid-Versionen sind wie Diesel-Aggregate nicht zu erwarten. Das Schicksal des Polo GTI ist noch unbekannt. Der 200-PS-Geschoss ist aktuell aus dem Programm geflogen.

Umfrage

Welcher MQB-Kleinwagen wäre was für Euch?
4499 Mal abgestimmt
Skoda Fabia
Audi A1
Seat Ibiza
VW Polo
keiner

Fazit

VW verpasst dem Polo zur Mitte des Produktlebens eine kräftiges Facelift und positioniert den Kleinwagen klar in Richtung Golf 8 – auch optisch. Um den Ausfall des höher positionierten Audi A1 aufzufangen, dürfte der neue Polo auch höherwertig ausgestattet sein.

VW Polo
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über VW Polo
Mehr zum Thema Erlkönige
Erlkönige des Monats
Tech & Zukunft
Erlkönig Mercedes-AMG S63
Neuheiten
Erlkönig Skoda Fabia
Neuheiten