Porsche 959 S F9 Prototype (1985) Girardo & Co.
Porsche 959 S F9 Prototype (1985)
Porsche 959 S F9 Prototype (1985)
Porsche 959 S F9 Prototype (1985)
Porsche 959 S F9 Prototype (1985) 22 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Porsche 959 F9 von 1985: Prototyp zu verkaufen

Porsche 959 F9 von 1985 Prototyp des Über-Porsche zu verkaufen

Inhalt von

Ein britischer Händler verkauft einen 959 Prototypen, den Porsche für Getriebetests nach Nardo schickte und sport auto 1985 auf dem Titel hatte.

Girardo & Co., britischer Händler automobiler Feinkost, verkauft einen Porsche 959 Prototypen, der für Getriebetests in Schweden, Nardo und Südfrankreich unterwegs war und anschließend auf der halben Welt herumkam.

Porsche 959 Prototyp F9

Porsche verkaufte den "F9", so das interne Kürzel des 959-Prototypen Nummer sieben, an den Händler Vasek Polak. Polak, der in Kalifornien Porsche vertrieb, bekam neben einem zweiten Prototyp, der vor einigen Monaten zum Verkauf stand, die Auflage, die beiden Autos nicht zu fahren. Angeblich unterstrich Porsche die Ernsthaftigkeit dieser Abmachung, indem Polak nicht einmal die Schlüssel zu den Autos bekam. Nun, nachdem Polak die beiden Autos 1988 erhalten und ausgestellt hatte, verlieh er sie an die Matsuda-Sammlung nach Japan. Dort blieben sie sechs Jahre.

Nachdem Polak 1997 verstorben war, wurden seine beiden 959 nach Europa verkauft und dort restauriert. Der nächste Besitzer, Mauro Bompani, ein italienischer Rallyefahrer und Autosammler, verhandelte so lange mit Porsche, bis er die Schlüssel zum Auto bekam und schickte es zu Rennsport Porsche in Italien zum Restaurieren. Für 33 Millionen Lire wurden Motor, Kraftstoffsystem, Bremsen, Kupplung und Türschlösser überholt.

Porsche 959 Prototyp F7 (1985) Rubinrot
Auktionen & Events

Im Jahr 2020 verkaufte Bompani das Auto an Dr. Konradsheim in Wien. Konradsheim, spezialisiert auf spezielle Porsche, steckte laut Girardo viel Zeit und Mühe in ein Hardcover zum F9, das er samt Auto an den nächsten Besitzer weitergab.

PDF
Porsche 959 F9 in sport auto 08/19851,67 MByte

Aktuell sei der 959 Prototyp in Großbritannien zugelassen. Einige Merkmale, wie Markierungen an den weißen Magnesiumrädern, das D-Schild auf der Heckschürze und der "4WD"-Hebel an der Lenksäule sind am Auto vorhanden, als wäre es 1985. Girardo bezeichnet den F9 als "959 S". Tatsächlich hat der Prototyp einige Merkmale mit dem S-Modell gemeinsam: Der rechte Außenspiegel fehlt ebenso wie die hintere Sitzbank. Im S-Modell leistet der 2,85-Liter-Sechszylinder-Boxermotor mit 1,1 bar Ladedruck 515 PS. auto motor und sport maß einen 959 S in Nardo mit 339 km/h.

Umfrage

6584 Mal abgestimmt
Ist bei einem Porsche 959 jeder Restaurierungs-Aufwand gerechtfertigt?
Na klar - so eine automobile Ikone muss unbedingt erhalten bleiben.
Nein - in zehn Jahren kommt so ein Auto doch aus dem 3D-Drucker.

Fazit

Einer von 292 Porsche 959 kostet heute meist etwa eine Million Euro. Einer der später von Hand aufgebauten acht Exemplare, ein S-Modell oder gar einer der zwölf Prototypen dürften deutlich teurer sein. Wie teuer? Darüber schweigt Girardo.

Zur Startseite
Oldtimer Oldtimer Porsche Cayenne Cabriolet Prototyp (2003) Porsche Cayenne Cabriolet Concept (2003) SUV-Cabriolet mit Targabügel

Porsche dachte vor 20 Jahren über ein Cayenne Cabriolet nach.

Porsche 959
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Porsche 959
Mehr zum Thema Oldtimer
08/2022, Ringbrothers 1964 Ford Mustang Convertible Restomod
Restaurierung
Ferrari 166 MM Berlinette Le Mans (1950)
Auktionen & Events
1988 Mercedes-Benz 6.0L AMG Hammer Coupé
Auktionen & Events
Mehr anzeigen