ARTA Mechanics Legavelo Honda NSX-Umbau ARTA Mechanics
 ARTA Mechanics Legavelo Honda NSX-Umbau
 ARTA Mechanics Legavelo Honda NSX-Umbau
 ARTA Mechanics Legavelo Honda NSX-Umbau
 ARTA Mechanics Legavelo Honda NSX-Umbau 12 Bilder

ARTA Mechanics Legavelo Honda NSX-Umbau

ARTA Mechanics Legavelo Honda NSX-Umbau Nein, das ist kein neues Batmobil

ARTA Mechanics aus Japan verpasst mit dem Voll-Carbon-Umbau Legavelo dem Honda NSX einen neuen Look.

Bei Honda/Acura ist man aktuell dabei, den seit 2016 angebotenen Supersportwagen NSX aufs Altenteil zu schicken. Da naht aus Japan eine Verjüngungskur, die als Quelle für einen jüngeren Teint auf den Werkstoff Carbon setzt. Präsentiert wurde das Legavelo getaufte Karosserie-Kit auf dem Tokyo Auto Salon.

196.000 Euro plus NSX

Hinter ARTA Mechanics – die Abkürzung steht für Autobacs Racing Team Aguri – verbirgt sich ein japanischer Rennstall, der dem betagten NSX einen zweiten Frühling bescheren möchte. Ob der Hybrid-Sportwagen mit dem Kit frischer aussieht, muss jeder für sich selbst beantworten. Auf jeden Fall sieht er sehr viel anders aus. Spötter rücken die neue Optik in eine Batmobil-Ecke. Auf jeden Fall bleibt diese Optik exklusiv, denn ARTA wird nur fünf Exemplare von diesem Umbaupaket auflegen. Zusätzliche Exlusivität verschafft die Preisansage. Umgerechnet rund 196.000 Euro soll der Umbau kosten – ohne Basisfahrzeug, versteht sich.

Was der Kunde dafür erhält, wirkt wie ein waschechter Rennwagen aus der japanischen Super GT-Serie. Kein Wunder, fährt doch auch das ARTA-Team mit einem NSX in dieser Motorsport-Klasse. Das komplett aus Carbon gefertigte Karosseriekit zeigt kantig gezeichnete Radhäuser, die vorne und hinten große Ventilationsöffnungen aufweisen, sowie neue Hauben und Schürzen an Front und Heck. ARTA verspricht deutlich erhöhte Abtriebswerte.

Honda Acura NSX Type S Limited Final Edition
Neuheiten

Den Antriebsstrang lassen die Japaner unangetastet. Hier wird nur der Auspuff neu geführt, sodass er in einem Endrohr-Quartett mündet, das stark an einen Pagani erinnert. Abgerundet wird der Legavelo-Umbau durch neu gezeichnete Leichtmetallfelgen, die exklusiv für die fünf Kits aufgelegt werden. Das Interieur wertet ARTA auf Kundenwunsch mit Alcantara und ebenfalls zahlreichen Carbon-Bauteilen auf.

Umfrage

151907 Mal abgestimmt
Was steht für Sie beim Tuning im Vordergrund?
Die Optik!
Die Leistung!

Fazit

Honda/Acura NSX-Besitzer können sich für ihren Hybrid-Sportwagen aus Japan eine Frischzellenkur im Stil eines GT-Rennwagens gönnen. Das komplett in Carbon umgesetzte Upgrade kostet aber rund 196.000 Euro und wird nur fünf mal angeboten. Den Batmobil-Look gibt es kostenlos obendrauf.

Sportwagen Tuning Mansory F9XX auf Basis Ferrari SF90 Mansory F9XX mit 1.100 PS Die Batmobilisierung des Ferrari SF90

Der Mansory F9XX ist kaum noch als ehemaliger Ferrari SF90 zu erkennen.

Honda NSX
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Honda NSX
Mehr zum Thema Sportwagen
Glickenhaus SCG 004CS
Neuheiten
Maseracti MC20 Cielo Cabrio Roadster
Neuheiten
sport auto Award 2022
Themen
Mehr anzeigen