Skoda Scala 1.5 TSI ACT Style, Motorraum Dino Eisele
VW Golf VI 1.4 TSI (2008)
VW Passat Variant 2.0 TSI 4Motion, Exterieur
VW Polo 1.0 TSI, Exterieur
VW Sharan, Best Cars 2020, Kategorie L Vans 22 Bilder

Rückruf bei VW, Seat und Skoda

TSI-Modelle mit fehlerhafter Einspritzung

VW sowie die Tochtermarken Skoda und Seat müssen zahlreiche Modelle mit Dreizylinder-TSI-Motoren wegen Problemen mit den Einspritzventilen zurückrufen. Nachtropfender Kraftstoff kann die Abgaswerte verfälschen.

Unzureichend schließende Einspritzventile können in den vom Rückruf betroffenen Fahrzeugen im Stillstand zu einem Nachtropfen von Kraftstoff in den Brennraum führen. Daraus können sich fehlerhafte Abgaswerte ergeben. Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) benennt das Problem wie folgt: Fehlerhafte Einspritzung mit Leckraten außerhalb des zulässigen Grenzwertes.

Die VW-Konzernmarken rufen daher alle betroffen TSI-Modelle in die Werkstätten zurück, wo die Einspritzeinheiten getauscht werden. Den Werkstattaufenthalt bezieffert der Hersteller mit etwa drei Stunden.

Insgesamt rund 9.200 Autos betroffen

Konkret betroffen von diesem Rückrufszenario sind bei VW die Modelle Caddy, Golf, Passat, Polo, Sharan, Sportsvan, Touran, T-Cross, T-Roc und Up aus den Baujahren 2018 bis 2020. Weltweit werden 4.800 Autos zurückgerufen, daraus entfallen auf Deutschland 1.190 Einheiten.

Bei Seat handelt es sich um die Modelle Arona, Ateca, Ibiza, Leon und Toledo – ebenfalls aus dem Bauzeitraum 2018 bis 2020. Hier sind weltweit 2.283 Fahrzeuge betroffen, in Deutschland 467.

Die Konzerntochter Skoda muss an den Modellen Fabia, Kamiq, Karoq, Octavia, Rapid, Scala und Superb aus dem Bauzeitraum 2018 bis 2019 die entsprechenden Bauteile tauschen. Bei Skoda sind weltweit 2.109 Fahrzeuge betroffen, in Deutschland 331.

Fazit

Der Fluch der Gleichteilstrategie hat wieder zugeschlagen. Ein aus der Toleranz gelaufenes Bauteil sorgt gleich für einen flächendeckenden Rückruf.

Auch interessant

Offroad-Bus auf VW Crafter-Basis
Offroad-Bus auf VW Crafter-Basis
4:27 Min.
Seat
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Seat
Mehr zum Thema Rückrufaktion
Airbag, Lenkrad
Sicherheit
Volvo XC 60 2.4D Drive
SUV
08/2015, Smart Fortwo Cabrio 28.8.2015 Sperrfrist
Politik & Wirtschaft