Max Verstappen - Formel 1 - GP Österreich 2021 Red Bull
Max Verstappen - Formel 1 - GP Österreich 2021
Damon Hill - GP Australien 1996
Max Verstappen - Formel 1 - GP Österreich 2021
Max Verstappen - Formel 1 - GP Österreich 2021 23 Bilder

Crazy Stats GP Österreich: Verstappen Grand Slam

Crazy Stats GP Österreich 2021 Erster Verstappen-Grand-Slam

Die plötzliche Dominanz von Max Verstappen begeistert auch die Zahlenfreunde. Der Holländer feiert in seinen jungen Jahren Erfolge wie kein anderer Fahrer zuvor. Wir haben die interessantesten Statistiken in unseren "Crazy Stats" zusammengefasst.

Im Fußball würde man wohl von einem Kantersieg sprechen. Der Formel-1-Statistiker nennt es einen Grand Slam, wenn sich ein Pilot neben der Pole Position noch die schnellste Rennrunde sichert und seine Führung während des gesamten Rennens nicht ein einziges Mal abgibt. Dieses Kunststück ist Max Verstappen beim GP Österreich zum ersten Mal in seiner Karriere gelungen.

Ein Grand Slam ist ein seltenes Ereignis. Verstappen ist erst der 25. Pilot, der das perfekte Rennwochenende abgeliefert hat. Statistisch kommt so etwas nur in jedem 17. Rennen vor. Also rund ein Mal pro Saison. Den Bestwert hält übrigens der Brite Jim Clark mit lediglich acht Grand Slams.

Durch die Einführung des Bonuspunkts dürften Grand Slams in Zukunft eher noch seltener werden. Sobald sich im Verfolgerfeld Lücken auftun, machen sich Fahrer mit frischen Reifen auf die Jagd nach der schnellsten Runde. Für den Führenden lohnt sich das Risiko meist nicht, den Sieg noch durch einen zusätzlichen Boxenstopp zu gefährden.

Max Verstappen - Formel 1 - GP Österreich 2021
Red Bull
In Österreich gab Verstappen die Führung nicht ab.

Dominanz in jungen Jahren

So gab es seit Einführung des Bonuspunkts in der Saison 2019 nun auch erst den zweiten Grand Slam. Für den anderen war Lewis Hamilton 2019 in Abu Dhabi verantwortlich. Natürlich muss man nicht erwähnen, dass Verstappen im Alter von 23 Jahren und 281 Tagen nun der jüngste Fahrer in dieser Kategorie ist. Er unterbietet Sebastian Vettel, der bei seinem ersten Grand Slam 2011 in Indien 24 Jahre und 119 Tage alt war.

Der Grand Prix von Österreich begeisterte Statistiker aber nicht nur wegen des Grand Slams von Verstappen. In den Crazy Stats verraten wir Ihnen noch, wer der letzte Fahrer war, der zwei Rennen hintereinander im gleichen Land gewinnen konnte, wann Mercedes zuletzt nicht von einem der ersten Plätze startete und wann Hamilton in der WM zuletzt so weit zurücklag. Schauen Sie doch mal in die Galerie!

Mehr zum Thema Red Bull F1
Pierre Gasly - Alpha Tauri - Formel 1 - GP Russland - Sotschi - 24. September 2021
Aktuell
Red Bull - Showrun - New York - 2021
Aktuell
Red Bull - Formel 1 - GP Türkei 2021
Aktuell
Mehr anzeigen