Porsche 911 GT3 70 Years Porsche Australia Edition Porsche
Porsche 911 GT3 70 Years Porsche Australia Edition
Porsche 911 GT3 70 Years Porsche Australia Edition
Porsche 911 GT3 70 Years Porsche Australia Edition
Porsche 911 GT3 70 Years Porsche Australia Edition 17 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Porsche 911 GT3 70 Years Porsche Australia Edition

Porsche 911 GT3 70 Years Porsche Australia Edition Jubiläums-Modell für 313.000 Euro

Porsche feiert 70 Jahre Marktpräsenz in Australien und legt dazu das Sondermodell 70 Years Porsche Australia Edition auf Basis des 911 GT3 mit Touring-Paket auf.

1951 importierte Porsche die ersten beiden 356er offiziell nach Australien. 2021 ist Porsche damit sein 70 Jahren offiziell in Down Under vertreten. Das wird gefeiert – und zwar in Form eines ganz speziellen Sondermodells. Exklusiv für den australischen Markt und nur in limitierter Stückzahl. Die Porsche Exclusive Manufaktur hat auf Basis des 911 GT3 mit Touring Paket die 70 Years Porsche Australia Edition konfektioniert. Angekündigt hatte Porsche Australien das Sondermodell bereits im Sommer 2021. Jetzt kann es bestellt werden.

Die Sonderlackierung in Fish Silver Grey Metallic soll an die ersten Porsche 356 für Australien erinnern. Die Leichtmetallfelgen tragen einen Sonderlack in Darksilver. Die B-Säulen bestückt Porsche zudem mit Plaketten, die die australische Flagge sowie den Schriftzug 70 Years Porsche Australia Edition tragen.

Karo-Rennsitze im Cockpit

Porsche 911 GT3 70 Years Porsche Australia Edition
Porsche
Moderne Sportsitze mit klassischem Karo-Muster.

Im Cockpit erwarten die Käufer Rennsitzschalen, die Mittelbahnen in Madraskaro tragen. Teile der Armaturentafel und der Mittelkonsole hüllen sich ebenfalls in Fish Silver Grey Metallic, auf der Beifahrerseite ergänzt durch einen GT3 70 Years Porsche Australia Edition-Schriftzug. Zur weiteren Exklusiv-Ausstattung gehören eine geprägte 70 auf der Leder-Mittelarmlehne, ein Sonderschaltknauf, ein Sportlenkrad mit 12-Uhr-Markierung sowie beleuchtete Aluminium-Einstiegsleisten, die den Schriftzug 70 Years Porsche Australia Edition erneut aufgreifen. Freuen dürfen sich Sondermodell-Käufer zudem über in Wagenfarbe lackierte Schlüssel sowie eine maßgeschneiderte Autoabdeckplane.

Porsche 911 1965 Reimagined Sondermodell Australien
Neuheiten

Damit die 70 Years Porsche Australia Edition endgültig einzigartig wird, packt Porsche noch reichlich Zusatzausstattung in den GT3. Zur Serienausstattung zählen so unter anderem das Chrono-Paket, das LED-Ambiente-Licht-Paket, in Schwarz gehaltene Modellbezeichnungen, Bremssättel und schwarz abgedunkelte Scheinwerfer, eine erweiterte Lederausstattung und ein Bose-Soundsystem sowie ein Lift-System an der Vorderachse.

Zu haben ist die Porsche 911 GT3 70 Years Porsche Australia Edition zu Preisen ab 494.300 australischen Dollar (umgerechnet rund 313.200 Euro). Das Basismodell wird in Australien ab 369.700 australische Dollar (rund 234.200 Euro) angeboten. Wer in Deutschland einen GT3 mit Touring-Paket bestellt, wird mit 175.848 Euro zur Kasse gebeten.

Umfrage

70198 Mal abgestimmt
Würden Sie ein limitiertes Sondermodell als Wertanlage kaufen, wenn Sie könnten?
Ja, da kommen für mich Wertsteigerung und Spaß zusammen.
Nein, das wäre mir viel zu unsicher.

Fazit

Seit 70 Jahren ist Porsche offiziell in Australien vertreten. Gefeiert wird dieses Jubiläum jetzt mit einem Sondermodell auf Basis des 911 GT3 mit Touring-Paket. Der exklusiv ausgestattete Elfer dürfte sich zum gesuchten Sammlermodell entwickeln.

Zur Startseite
Sportwagen Neuvorstellungen & Erlkönige BMW M Versuchsträger Allrad BMW M testet Elektro-Allrad Vier E-Motoren für ein Halleluja

Die M GmbH arbeitet an einem Allrad mit 4 E-Motoren für neue Sportwagen.

Porsche 911
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Porsche 911
Mehr zum Thema Sportwagen
Dodge Charger Daytona SRT Concept
E-Auto
SPERRFRIST 17.08.22 17 Uhr Porsche 911 GT3 RS 992 Studio Neuvorstellung
Neuheiten
LMP2-Prototyp WEC 2022
Mehr Motorsport
Mehr anzeigen