Porsche 919 Street Porsche
Porsche 919 Street
Porsche 919 Street
Porsche 919 Street
Porsche 919 Street 23 Bilder

Hypercar-Gerücht: Bringt Porsche wieder einen GT1?

Hypercar-Gerücht Bringt Porsche wieder einen GT1?

Porsche soll nach neuesten Gerüchten einen neuen GT1-Straßen-Sportwagen auflegen. Das Projekt erinnert an den legendären 911 GT1 aus den 90ern.

Nach Informationen eines US-Porsche-Mitarbeiters soll der Sportwagenbauer kurz vor der Veröffentlichung des neuen Flaggschiffs stehen. VIP-Kunden der Marke hätten bereits eine Anzahlung für das vermutlich streng limitierte Modell geleistet. Sie wurden zum Stillschweigen verpflichtet.

Neuer Mittelmotor-Renner tritt in die Spuren von GT1

Das Gerücht geht auf die neueste Podcastfolge von "Spike’s Car Radio" zurück. Der Moderator Spike Feresten ist in den USA als Komiker und TV-Star bekannt. Er war Autor für Jerry Seinfeld sowie David Letterman und gilt als passionierter Porsche-Sammler.

In seinem Podcast sagte er: "Im Moment können Sie, wenn Sie möchten, eine Anzahlung für einen Porsche GT1 hinterlegen." Das Fahrzeug werde "im August bekannt geben" und es sei ein neuer Porsche GT1 mit Mittelmotor, der in die Fußstapfen des Carrera GT und des 918 treten wird, … ."

Porsche Prototypen Collage
Politik & Wirtschaft

Aber Ferestens Freund Jerry Seinfeld, seines Zeichens ebenfalls prominenter Porsche-Sammler, "weiß nichts darüber, und das lässt mich an dem Gerücht zweifeln, sagte Feresten. Dass Porsche in der Vergangenheit immer wieder einmal mit unterschiedlichen Motorsport-Konzepten geliebäugelt hat, haben die Zuffenhauser mit der "Unseen"-Reihe gezeigt. Sie zeigt unter anderem einen 919-Hybrid-Modell (siehe Fotoshow), einen 918 RS sowie weitere Rennsport-Studien.

Unterdessen hat Porsche auf Nachfrage von auto-motor-und-sport.de erklärt, dass "es aktuell keine Pläne für ein solches Auto gibt" und es sich nur um Gerüchte handle.

Porsche entwickelt LMDh-Prototyp für Le Mans

Rückblick: Porsche legte 1997 mit dem 911 GT1 24 Homologationsmodelle des für das 24 Stunden-Rennen in Le Mans konzipierten Rennwagens auf. Dieses Modell ist im eigentlichen Sinne kein echter 911er, da statt des luftgekühlten Heckmotors ein wassergekühlten Mittelmotor verbaut wurde. Dieser CFK-Renner holt 554 PS aus einem doppelt aufgeladenen 3,2 Liter-Sechszylinder-Boxer. Die 1998er-Version des 911 GT1 blieb indes ein Einzelstück, das im Porsche-Museum zu sehen ist.

Porsche 911 GT1 (1996) - Supersportwagen - Test - AMS 1997

Der Porsche GT wurde von 2003 bis 2006 in einer limitierten Auflage von 1.250 Exemplaren gebaut. Ursprünglich waren 1.500 Exemplare anvisiert. Sein 5,7-Liter-V8 mit 612 PS sollte ursprünglich einen Le-Mans-Prototyp antreiben – das Fahrzeug wurde jedoch nicht fertiggestellt.

2013 legte Porsche mit dem 918 Spyder einen Mittelmotor-Hybrid-Sportwagen auf. Er wurde von einem 4,6-Liter-V8 mit 608 PS in Verbindung mit einem 95 kW-Elektromotor an der Vorderachse und einem 115-kW-Pendant an der Hinterhand angetrieben. Die Gesamtleistung betrug 887 PS. Das Modell war auf 918 Fahrzeuge limitiert. 2011 präsentierten die Zuffenhausener den 918 RSR als Rennversion-Konzeptstudie mit 767 PS. Zu einem Einsatz im Motorsport kam es jedoch nie.

Porsche - LMDh - Rennwagen - Motorsport
Mehr Motorsport

Zukunft: Den Einsatz im Motorsport hat Porsche Ende 2020 bestätigt. Ab 2023 sind Renneinsätze im weltweiten Langstreckensport in der IMSA und der WEC geplant. Auch eine Rückkehr nach Le Mans wird es geben. Der LMDh-Prototyp, den Porsche nun aufbaut, kommt mit rund 1.000 Kilo Gewicht und knapp 700-Hybrid-PS an den Start. Als Motor steht ein V8-Sauger auf der Favoritenliste. Auch Entwicklungspartner Audi legt ein LMDh-Modell auf.

Umfrage

3987 Mal abgestimmt
Sollte Porsche wieder mal ein Hypercar auf die Straße bringen?
Ja, auf jeden Fall!
Nein, braucht kein Mensch!

Fazit

Gerüchten zufolge soll es noch im August die Vorstellung eines Mittelmotor-Hypercars von Porsche geben, für das bereits VIP-Kunden anzahlen dürfen. Im Zusammenhang mit dem künftigen Motorsport-Engagement kein so abwegiges Gerücht, aber eben nur ein Gerücht.

Trotzdem wäre es schon mal wieder schön, über einen Mega-Porsche à la 911 GT1, 918 Spyder oder Carrera GT zu berichten.

Porsche
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Porsche
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
Alpha Ace Wolf Pickup
E-Auto
Audi Q4 45 E-Tron Quattro
Neuheiten
Bentley Flying Spur Odyssean Edition Hybrid 2021
Neuheiten
Mehr anzeigen