Smart Fortwo 2020 Rückruf Smart / Patrick Lang
Smart EQ Fortwo, Exterieur
Smart EQ Fortwo, Exterieur
Smart EQ Fortwo, Exterieur
Smart EQ Fortwo, Exterieur 15 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Smart Fortwo Rückruf: Dach könnte abfallen

Smart Fortwo (2020) Rückruf Das Dach könnte abfallen

Smart ruft einige Fortwo mit Baujahr 2020 zurück. Betroffen sind in Deutschland weniger als 200 Fahrzeuge.

Unter den Kennziffern 010963 und 010969 laufen aktuell zwei vom Kraftfahrtbundesamt (KBA) überwachte Rückrufaktionen, die den Kleinwagen Smart Fortwo aus dem Baujahr 2020 betreffen. Beiden liegt eine fehlerhafte Verklebung zugrunde. Unter der ersten Referenznummer sind 175 weltweit und 123 in Deutschland betroffene Fahrzeuge aufgeführt, bei denen eine fehlerhafte Verklebung der Frontscheibe das Auslösen des Beifahrerairbags im Falle eines Unfalls behindern kann. Die betroffenen Halter werden schriftlich vom Hersteller kontaktiert und in die Werkstatt gebeten. Dort erhalten die Autos eine neue Frontscheibe. Schadensfälle sind in diesem Zusammenhang bislang noch nicht aufgetreten.

Dach kann abfallen

Unter der Ziffer 010969 wird ein weiterer Rückruf wegen fehlerhafter Verklebungen geführt, der weltweit allerdings nur 20 und in der Bundesrepublik gar nur acht Smart Fortwo betrifft. In diesem Fall besteht die Gefahr, dass sich das Dach ablösen könnte und während der Fahrt somit in den Verkehrsraum gelangt. Erfasst wurde so ein Vorfall bislang aber nicht. Auch hier werden die Kunden in die Werkstatt gebeten, wo dann die Verklebung am Dach erneuert wird.

Die Hersteller-Codes der Rückrufaktionen lauten 6790003 und 6590005. Bei Fragen erreichen Sie die Hotline des Kraftfahrtbundesamtes unter der kostenlosen Hotline mit der Nummer 0800 – 12 777 777.

Umfrage

13931 Mal abgestimmt
Smart ist als Elektro-Marke für Daimler ...
... unwichtig! Bitte aufs Kerngeschäft konzentrieren!
... wichtig! Kleine E-Autos sind die Zukunft!

Fazit

Fehlerhafte Verklebungen sorgen für gleich zwei Rückrufaktionen, die beide den Smart Fortwo (Baujahr 2020) betreffen. Bei acht Fahrzeugen in Deutschland besteht die Gefahr, dass sich das Dach ablöst, bei 123 Autos verhindert eine fehlerhafte Verklebung der Frontscheibe möglicherweise ein korrektes Auslösen des Beifahrerairbags im Falle eines Unfalls.

Zur Startseite
Kleinwagen Gebrauchtwagen Mitsubishi Space Star Mitsubishi Space Star im Gebrauchtwagen-Check Eine vernünftige Wahl als Gebrauchter?

Kann der unauffällige Japaner auch im Alter überzeugen? Test!

Smart Fortwo
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Smart Fortwo
Mehr zum Thema Rückrufaktion
Toyota BZ4X Fahrbericht
Sicherheit
Ford Mustang Mach-E
Sicherheit
Hyundai Ioniq 5, Kia EV6, Volvo XC40
Sicherheit
Mehr anzeigen