Toyota FJ40 Land Cruiser Hardtop (1980) Tom Hanks Bonhams
Toyota FJ40 Land Cruiser Hardtop (1980) Tom Hanks
Toyota FJ40 Land Cruiser Hardtop (1980) Tom Hanks
Toyota FJ40 Land Cruiser Hardtop (1980) Tom Hanks
Toyota FJ40 Land Cruiser Hardtop (1980) Tom Hanks 13 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Toyota Land Cruiser FJ 40 (1980) von Tom Hanks versteigert

Toyota Land Cruiser FJ 40 (1980) von Tom Hanks Üppiger Promi-Preis-Bonus bei der Auktion

Inhalt von

Dieser Toyota Land Cruiser hat einen Chevy-Motor und trägt eine Signatur von Tom Hanks. Nun wurde der Geländewagen in Kalifornien versteigert.

Auf umgerechnet 64.000 bis 110.000 Euro hat Bonhams den Wert eines Toyota Landcruiser FJ 40 geschätzt, der einst Tom Hanks gehört hat. Mit dieser breiten Spanne konnte das Auktionshaus zwar nur schwer danebenliegen. Dennoch dürfte Bonhams erfreut zur Kenntnis genommen haben, dass erst am oberen Ende des Spektrums der letzte Hammer fiel: 123.200 Dollar, umgerechnet knapp 105.000 Euro, war der oder dem Höchstbietenden der Geländewagen aus prominentem Vorbesitz wert, als sie oder er am 12. August bei der Auktion im kalifornischen Carmel das Kärtchen hob.

Der Schauspieler ließ den 1980 gebauten Geländewagen in ein paar Punkten verbessern. Den serienmäßigen 2F-Reihensechszylinder-Vergasermotor ersetzt ein 4,3-Liter-V6 von Chevrolet samt passendem Fünf-Gang-Getriebe. Fahrwerk und Räder sind ebenfalls modifiziert und eine Klimaanlage ist eingebaut. Dennoch dürften die Umbauten den Wert weniger stark beeinflussen als der prominente Vorbesitzer. Laut Classic Analytics ist ein gut erhaltener Standard-FJ40 etwa 32.200 Euro wert.

Umbau auf Chevrolet-V6

Toyota FJ40 Land Cruiser Hardtop (1980) Tom Hanks
Bonhams
180 statt 135 PS: Chevrolet-V6 statt Toyota-Reihensechser.

Umbauten mit Chevrolet-Motoren sind bei Toyota Land Cruisern gar nicht so unüblich, weiß Wikipedia. Das L35-Triebwerk stammt aus dem Jahr 2000, ist also 20 Jahre jünger als das Auto. Statt serienmäßiger 135 PS hat der Land Cruiser nun 180 PS und ein Zertifikat der kalifornischen Behörde BAR unter der Haube. Der Motor ist mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe kombiniert, das ebenfalls von General Motors stammt.

Das Fahrwerk bekam Stoßdämpfer von Old Man Emu und einen auffällig gelben Lenkungsdämpfer. Auf den Chromfelgen sind laut Bonhams Toyo Open Country der Dimension 31x10.50 R 15 LT aufgezogen.

Porsche-Sitze, Klimaanlage, Autogramm

Toyota FJ40 Land Cruiser Hardtop (1980) Tom Hanks
Bonhams
Hanks ließ die Sitze tauschen und signierte den Deckel des Handschuhfachs.

Die serienmäßigen, mit grauem Kunstleder bezogenen Sitze wurden durch Porsche-Gestühl ersetzt. Die originalen Sitze sind dabei. Der FJ40 hat Klimaanlage und Servolenkung, was Toyota ab Modelljahr 1979 als Option anbot. Tom Hanks hat außerdem den Deckel des Handschuhfachs signiert.

Chevrolet K5 Blazer Steve McQueen Auktion Mecum
Auktionen & Events

Toyota baute den FJ40 von 1960 bis 1984. Die F-Modelle hatten einen Reihensechszylinder-Benzinmotor. Die BJ-Modelle mit Dreiliter-Vierzylinder-Dieselmotoren erschienen 1974. Ab 1980 gab es auch Vierliter-Reihensechszylinder-Diesel. Im Lauf der Zeit wurden die Modelle mit vier unterschiedlichen Radständen angeboten: kurz (2.285 mm), mittel (2.430 mm), lang (2.650 mm) und extralang (2.950 mm). Es gab Versionen mit Hardtop, Softtop und Pickups. Bis 2001 wurde der J4 "Bandeirante" von Toyota do Brasil in Sao Bernardo do Campo hergestellt.

Umfrage

79540 Mal abgestimmt
Würden Sie einen höheren Preis bezahlen, weil es einen prominenten Vorbesitzer gab?
Na klar. Die Historie eines Autos ist besonders wichtig und alles Andere nebensächlich.
Niemals. Allein der technische und optische Zustand sowie die Ausstattung zählen.

Fazit

Tom Hanks ließ seinen modifizierten und von ihm signierten Land Cruiser versteigern. Einen Verkaufsgrund nennt das Auktionshaus zwar nicht. Aber der prominente Vorbesitzer hat den Preis durchaus in die Höhe getrieben.

Zur Startseite
Oldtimer Auktionen & Events Ferrari 166 MM Berlinette Le Mans (1950) Monterey Car Week 2022 Auktionen Oldtimer für mehrere Millionen Dollar

Das wird teuer: In Monterey sind sehr seltene Oldtimer im Angebot.

Toyota Land Cruiser
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Toyota Land Cruiser
Mehr zum Thema Oldtimer
08/2022, Ringbrothers 1964 Ford Mustang Convertible Restomod
Restaurierung
Porsche 959 S F9 Prototype (1985)
Mehr Oldtimer
1995 Nissan Skyline GT-R R33 Midnight Purple
Auktionen & Events
Mehr anzeigen