01/2021, BMW 520e Limousine Plug-in-Hybrid BMW Group
Audi Q5 50 TFSI e
02/2022, Kosten und Realverbrauch Volvo XC40 B4 AWD Ultimate
Unterhaltskosten Vergleich, Skoda Octavia Combi TDI 26 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Marktübersicht Plug-in-Hybrid-Pkw in Deutschland

Marktübersicht Plug-in Hybrid-Autos in Deutschland Alle aktuellen PHEV im Überblick

Inhalt von

Das Angebot an Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen steigt immer weiter. Wir fassen alle Modelle auf dem deutschen Markt zusammen und listen sie mit ihren Daten auf.

Neue CO2-Grenzwerte und die Folgen: Seit Anfang 2020 überbieten sich die Automobilhersteller mit neuen Modellen, die als Plug-in-Hybride zum Teil rein elektrisch fahren können und damit den Normverbrauch gehörig senken. Auch wenn gerade im Dienstwagen-Bereich umstritten ist, wie oft die Nutzer ihren PHEV (Plug-in Hybrid Electric Vehicle) tatsächlich an das Ladekabel hängen – spätestens im Privatbesitz, ob als Neuwagen oder junger Gebrauchter, ändert sich das Bild. Denn wer sich bewusst für einen PHEV entscheidet, sucht im Alltag gerne und oft nach verfügbaren Lademöglichkeiten.

Den nach wie vor großen, durch die teuren Antriebsbatterien verursachten Preis-Nachteil der PHEV gegenüber vergleichbaren Verbrennermodellen versucht der Staat mit dem "Umweltbonus"-Förderprogramm entgegenzusteuern. Früher mit 3.000 Euro Gesamtförderung, seit Februar 2020 für PHEV mit bis zu 4.500 Euro.

2022 noch bis zu 6.750 Euro Kaufprämie

Im Zuge der Corona-Pandemie wurde diese Fördersumme nochmals erhöht. Seit Juli 2020 (und rückwirkend für Neuzulassungen seit 3. Juni 2020) wurde der staatliche Anteil am Umweltbonus verdoppelt, der Herstelleranteil blieb unverändert. Wie bei den Elektroautos gibt es für den Bonus Preisgrenzen: Bis zu einem Netto-Preis (= ohne Mehrwertsteuer) von 40.000 Euro gibt es den vollen Umweltbonus in Höhe von 6.750 Euro als Prämie. PHEV-Fahrzeuge von 40.000 bis 65.000 Euro Nettopreis werden mit einer reduzierten Prämie von 5.625 Euro bezuschusst. Teurere PHEV zum Beispiel aus der Oberklasse erhalten entsprechend keine Förderprämien.

Auf den Hersteller-Anteil (2.250 Euro beziehungsweise 1.875 Euro bei der reduzierten Prämie) entfällt außerdem noch die jeweils aktuelle Mehrwertsteuer. Hierdurch liegt die Prämie insgesamt für Privatkäufer, die keine Mehrwertsteuer abziehen können, bei 7.177,- Euro (reduzierter Zuschuss: 5.981 Euro).

Ford Taunus 12M
Alternative Antriebe

PHEV billiger als Diesel – noch

Ein kleines Rechenbeispiel anhand der Mercedes A-Klasse: Der Mercedes A 250 e als Kompakt-Variante mit 218 PS Systemleistung kommt nach Abzug des Umweltbonus auf einen Endkundenpreis von 30.587 Euro inklusive Mehrwertsteuer, das sind rund 540 Euro weniger als für den schwächsten Diesel (A 180 d, 116 PS) fällig werden. Der vergleichbar starke Benziner A 250 mit 224 PS steht aktuell mit 39.062 Euro in der Preisliste. Das verdeutlicht eindrucksvoll, wie attraktiv die PHEV-Preise dank der Förderung sind.

Plug-in-Hybrid-Katalog: Marktübersicht

In den folgenden Tabellen haben wir alle in Deutschland verfügbaren Plug-in-Hybrid-Modelle aufgeführt (Stand Juli 2022). Dabei listen wir alle Modelle mit einem Nettopreis von bis zu 40.000 Euro (= 47.600 Euro inklusive Mehrwertsteuer), bis zu 65.000 Euro (77.350 Euro brutto) sowie alle Modelle darüber separat auf, um die jeweiligen Fördersummen zu berücksichtigen. Mit seitwärts scrollen in den Tabellen können Sie außerdem die Reichweite der jeweiligen Modelle darstellen lassen.

Alle PHEV in Deutschland bis 40.000 Euro netto

Marke Modell Grundpreis in Euro Leistung kW/PS Elektrische Reichweite
Hyundai IONIQ PlugIn-Hybrid  32.000 104/141 52
Renault Captur E-TECH Plug-in 160  34.050 116/158 54
MG EHS 1.5T GDI Plug-in-Hybrid  34.990 190/258 52
KIA Ceed Sportswagon 1.6 GDI Plug-in Hybrid  35.690 104/141 50
Renault Mégane Grandtour E-TECH Plug-in 160  36.600 116/158 54
KIA Niro 1.6 GDI PlugIn-Hybrid  36.690 104/141 65
KIA XCeed 1.6 GDI Plug-in-Hybrid  37.290 104/141 48
Mercedes-Benz A 250 e  37.765 160/218 73
DS Automobiles DS 4 E-Tense 225  37.900 165/224 55
Renault Mégane E-TECH Plug-in 160  38.000 118/160 51
Toyota Prius 1.8 Plug-In Hybrid  38.000 90/122 45
Mercedes-Benz A 250 e Limousine  38.122 160/218 76
Audi A3 Sportback 40 TFSI e  38.700 150/204 67
Ford Kuga 2.5 Plugin-Hybrid  38.850 165/225 64
Jeep Renegade 1.3 T-GDI Plug-in-Hybrid 4xe 38.900 140/190 43
Opel Astra 1.6 Turbo Hybrid  39.100 133/180 73
CUPRA Leon 1.4 e-HYBRID  39.305 150/204 63
Mercedes-Benz B 250 e  39.347 160/218 71
Skoda Octavia iV 39.390 150/204 52
VW Golf 1.4 eHybrid  39.985 150/204 71
Peugeot 308 SW 1.6 HYBRID 180  40.250 133/180 68
CUPRA Leon Sportstourer 1.4 e-HYBRID  40.645 150/204 62
CUPRA Leon VZ 1.4 e-HYBRID  40.800 180/245 59
Mitsubishi Eclipse Cross 2.4 Plug-In Hybrid 4WD 40.950 138/188 45
Audi A3 Sportback 45 TFSI e  41.440 180/245 63
VW Golf GTE  41.940 180/245 64
CUPRA Formentor 1.4 e-HYBRID  42.040 150/204 58
CUPRA Leon Sportstourer VZ 1.4 e-HYBRID  42.140 180/245 58
Hyundai Tucson 1.6 T-GDI Plug-in-Hybrid Allrad 42.350 195/265 62
Mercedes-Benz CLA Coupé 250 e  42.453 160/218 73
Peugeot 308 1.6 HYBRID 180  42.550 133/180 69
Mercedes-Benz CLA Shooting Brake 250 e  43.191 160/218 70
Citroen C5 Aircross Hybrid 225 Stop&Start  43.350 165/224 61
MINI Countryman Cooper SE ALL4 43.400 162/220 51
VW Tiguan 1.4 eHybrid OPF  43.510 180/245 50
Jeep Renegade 1.3 T-GDI Plug-in-Hybrid 4xe 43.700 177/240 44
Jeep Compass 1.3 T4-PHEV 4xe 44.100 140/190 47
Peugeot 308 1.6 HYBRID 225  44.550 165/225 63
BMW 225e Active Tourer xDrive 44.950 180/245 80
Citroen C5 X Hybrid 225 Stop&Start  44.980 165/224 60
KIA Sportage 1.6 T-GDI Plug-In Hybrid AWD 45.290 195/265 70
CUPRA Formentor VZ 1.4 e-HYBRID  45.380 180/245 54
Peugeot 308 SW 1.6 HYBRID 225  45.550 165/225 63
Opel Grandland 1.6 DI Turbo Hybrid  45.695 165/224 63
VW Passat Variant GTE  45.960 160/218 57
Lynk & Co 01 1.5TD PHEV  46.000 192/261 69
Mercedes-Benz GLA 250 e  46.422 160/218 63
Volvo XC40 Recharge Plug-in Hybrid T4  46.900 155/211 45
Toyota RAV4 2.5 Plug-in Hybrid AWD-i 47.490 225/306 75
BMW X1 xDrive25e  47.550 162/220 52
DS Automobiles DS 7 Crossback E-Tense 225  47.580 165/225 52
SEAT Tarraco 1.5 e-HYBRID  47.595 180/245 47
Marke Modell Grundpreis in Euro Leistung kW/PS Elektrische Reichweite
Hyundai IONIQ PlugIn-Hybrid  32.000 104/141 52
Renault Captur E-TECH Plug-in 160  34.050 116/158 54
MG EHS 1.5T GDI Plug-in-Hybrid  34.990 190/258 52
KIA Ceed Sportswagon 1.6 GDI Plug-in Hybrid  35.690 104/141 50
Renault Mégane Grandtour E-TECH Plug-in 160  36.600 116/158 54
KIA Niro 1.6 GDI PlugIn-Hybrid  36.690 104/141 65
KIA XCeed 1.6 GDI Plug-in-Hybrid  37.290 104/141 48
Mercedes-Benz A 250 e  37.765 160/218 73
DS Automobiles DS 4 E-Tense 225  37.900 165/224 55
Renault Mégane E-TECH Plug-in 160  38.000 118/160 51
Toyota Prius 1.8 Plug-In Hybrid  38.000 90/122 45
Mercedes-Benz A 250 e Limousine  38.122 160/218 76
Audi A3 Sportback 40 TFSI e  38.700 150/204 67
Ford Kuga 2.5 Plugin-Hybrid  38.850 165/225 64
Jeep Renegade 1.3 T-GDI Plug-in-Hybrid 4xe 38.900 140/190 43
Opel Astra 1.6 Turbo Hybrid  39.100 133/180 73
CUPRA Leon 1.4 e-HYBRID  39.305 150/204 63
Mercedes-Benz B 250 e  39.347 160/218 71
Skoda Octavia iV 39.390 150/204 52
VW Golf 1.4 eHybrid  39.985 150/204 71
Peugeot 308 SW 1.6 HYBRID 180  40.250 133/180 68
CUPRA Leon Sportstourer 1.4 e-HYBRID  40.645 150/204 62
CUPRA Leon VZ 1.4 e-HYBRID  40.800 180/245 59
Mitsubishi Eclipse Cross 2.4 Plug-In Hybrid 4WD 40.950 138/188 45
Audi A3 Sportback 45 TFSI e  41.440 180/245 63
VW Golf GTE  41.940 180/245 64
CUPRA Formentor 1.4 e-HYBRID  42.040 150/204 58
CUPRA Leon Sportstourer VZ 1.4 e-HYBRID  42.140 180/245 58
Hyundai Tucson 1.6 T-GDI Plug-in-Hybrid Allrad 42.350 195/265 62
Mercedes-Benz CLA Coupé 250 e  42.453 160/218 73
Peugeot 308 1.6 HYBRID 180  42.550 133/180 69
Mercedes-Benz CLA Shooting Brake 250 e  43.191 160/218 70
Citroen C5 Aircross Hybrid 225 Stop&Start  43.350 165/224 61
MINI Countryman Cooper SE ALL4 43.400 162/220 51
VW Tiguan 1.4 eHybrid OPF  43.510 180/245 50
Jeep Renegade 1.3 T-GDI Plug-in-Hybrid 4xe 43.700 177/240 44
Jeep Compass 1.3 T4-PHEV 4xe 44.100 140/190 47
Peugeot 308 1.6 HYBRID 225  44.550 165/225 63
BMW 225e Active Tourer xDrive 44.950 180/245 80
Citroen C5 X Hybrid 225 Stop&Start  44.980 165/224 60
KIA Sportage 1.6 T-GDI Plug-In Hybrid AWD 45.290 195/265 70
CUPRA Formentor VZ 1.4 e-HYBRID  45.380 180/245 54
Peugeot 308 SW 1.6 HYBRID 225  45.550 165/225 63
Opel Grandland 1.6 DI Turbo Hybrid  45.695 165/224 63
VW Passat Variant GTE  45.960 160/218 57
Lynk & Co 01 1.5TD PHEV  46.000 192/261 69
Mercedes-Benz GLA 250 e  46.422 160/218 63
Volvo XC40 Recharge Plug-in Hybrid T4  46.900 155/211 45
Toyota RAV4 2.5 Plug-in Hybrid AWD-i 47.490 225/306 75
BMW X1 xDrive25e  47.550 162/220 52
DS Automobiles DS 7 Crossback E-Tense 225  47.580 165/225 52
SEAT Tarraco 1.5 e-HYBRID  47.595 180/245 47

Derzeit (Stand Juli 2022) ist allerdings fraglich, ob Plug-in-Hybride durch die neue Ampel-Regierung weiterhin gefördert werden. Ein Ende des Umweltbonus für PHEV zum Jahresende 2022 gilt als wahrscheinlich, Entscheidungen hierzu sind jedoch noch nicht gefallen. Entscheidend ist für die aktuelle Förderprämie der Tag der Erstzulassung, der entsprechend noch in diesem Jahr liegen muss. Angesichts der aktuell stetig steigenden Wartezeiten auf Neuwagen sollte deshalb das Augenmerk auf eine baldmögliche Lieferung gelegt werden, es gibt durchaus noch Lagerfahrzeuge und vorbestellte Modelle im Zulauf, bei denen man eventuell eben auf die eine oder andere Wunschausstattung verzichten muss.

Alle PHEV in Deutschland bis 65.000 Euro netto

Marke Modell Grundpreis in Euro Leistung kW/PS Elektrische Reichweite
Jeep Compass 1.3 T4-PHEV 4xe 48.100 177/240 49
Audi Q3 45 TFSI e  48.250 180/245 51
Peugeot 3008 1.6 HYBRID 225  48.450 165/225 62
BMW 230e Active Tourer xDrive 48.550 240/326 80
BMW X2 25e xDrive  48.650 162/220 53
Volvo XC40 Recharge Plug-in Hybrid T5  48.900 192/261 45
Audi Q3 Sportback 45 TFSI e  49.000 180/245 50
Opel Grandland 1.6 DI Turbo Hybrid4  51.845 221/300 64
BMW 320e  52.300 150/204 61
DS Automobiles DS 7 Crossback E-Tense 300 4x4 52.790 220/300 55
DS Automobiles DS 9 E-Tense 225  52.810 165/225 55
BMW 320e Touring  53.600 150/204 59
DS Automobiles DS 9 E-Tense 250  53.810 183/250 67
Peugeot 508 1.6 HYBRID 225  54.400 165/225 62
Peugeot 508 SW 1.6 HYBRID 225  54.400 165/225 60
Audi Q5 45 TFSI e quattro 55.000 195/265 62
Peugeot 3008 1.6 HYBRID4 300  55.150 220/300 63
Suzuki Across 2.5 Plug-in-Hybrid E-FOUR 55.190 225/306 75
BMW 520e  55.700 150/204 61
Hyundai Santa Fe 1.6 T-GDI Plug-in-Hybrid 4WD 55.750 195/265 58
KIA Sorento 1.6 T-GDI Plug-in-Hybrid AWD 55.940 195/265 57
Volvo V60 T6 AWD 56.000 293/398 91
BMW 320e Touring xDrive 56.100 150/204 57
Mercedes-Benz GLC 300 e 4MATIC 56.109 235/320 50
Mercedes-Benz C 300 e  56.168 230/313 111
VW T7 Multivan 1.4 eHybrid OPF  57.174 160/218 50
Mercedes-Benz E 300 e  57.638 235/320 57
BMW 520e Touring  57.900 150/204 57
Mercedes-Benz C 300 e T-Modell  57.953 230/313 107
BMW 330e  58.300 215/292 60
Audi Q5 Sportback 45 TFSI e quattro 58.600 195/265 61
Audi A6 50 TFSI e quattro 58.700 220/299 68
Hyundai Santa Fe SEVEN 1.6 T-GDI Plug-in-Hybrid 4WD 58.700 195/265 58
VW T7 Multivan lang 1.4 eHybrid OPF  59.036 160/218 50
BMW 330e Touring  59.200 215/292 61
Mercedes-Benz E 300 de  59.363 225/306 55
Jaguar E-Pace P300e AWD 59.380 227/309 55
Mercedes-Benz GLC 300 de 4MATIC 59.441 225/306 45
BMW 530e  60.200 215/292 61
Mercedes-Benz E 300 e 4MATIC 60.375 235/320 55
Mercedes-Benz E 300 e T-Modell  60.523 235/320 54
Land Rover Discovery Sport P300e AWD 60.770 227/309 57
BMW 330e xDrive 60.800 215/292 60
Land Rover Range Rover Evoque P300e AWD 60.800 227/309 59
Mercedes-Benz GLC Coupé 300 e 4MATIC 60.970 235/320 50
BMW 330e Touring xDrive 61.700 215/292 57
Audi A6 Avant 50 TFSI e quattro 61.790 220/299 66
Volvo S60 T8 AWD 61.800 335/455 94
Mercedes-Benz E 300 de 4MATIC 62.100 225/306 54
BMW X3 xDrive30e  62.150 215/292 50
Lexus NX 450h+ AWD 62.200 227/309 76
Mercedes-Benz E 300 de T-Modell  62.249 225/306 52
BMW 530e Touring  62.400 215/292 57
BMW 530e xDrive 62.800 215/292 55
DS Automobiles DS 9 E-Tense 360 4x4 64.250 265/360 51
Volvo XC60 Recharge Plug-in Hybrid T6 AWD 64.300 293/398 78
Mercedes-Benz GLC Coupé 300 de 4MATIC 64.302 225/306 46
Volvo V60 T8 AWD 64.500 335/455 91
Mercedes-Benz E 300 de T-Modell 4MATIC 64.986 225/306 50
BMW 530e Touring xDrive 65.000 215/292 53
Audi A6 55 TFSI e quattro 65.200 270/367 68
Volvo V90 T6 AWD 65.950 293/398 88
Audi A6 Avant 55 TFSI e quattro 67.700 270/367 66
Audi A7 Sportback 50 TFSI e quattro 67.900 220/299 67
Peugeot 508 PSE HYBRID4 360  70.300 265/360 51
Jeep Wrangler Unlimited 2.0 T-GDI Plug-in-Hybrid 4xe 71.500 280/380 45
Peugeot 508 PSE SW HYBRID4 360  71.600 265/360 51
Volvo S90 T8 AWD 72.000 335/455 90
Land Rover Range Rover Velar P400e Plug-in-Hybrid  72.045 297/404 53
BMW 545e xDrive 72.050 290/394 57
Volvo XC60 Recharge Plug-in Hybrid T8 AWD 73.000 335/455 78
VW Touareg 3.0 V6 eHybrid 4MOTION 74.250 280/381 52
Volvo V90 T8 AWD 75.650 335/455 88
Mercedes-Benz GLE 350 e 4MATIC 75.946 245/333 97
Jaguar F-Pace P400e AWD 77.190 297/404 53
Volvo XC90 Recharge Plug-in Hybrid T8 AWD 77.300 335/455 73
Mercedes-Benz GLE 350 de 4MATIC 77.326 235/320 97
Marke Modell Grundpreis in Euro Leistung kW/PS Elektrische Reichweite
Jeep Compass 1.3 T4-PHEV 4xe 48.100 177/240 49
Audi Q3 45 TFSI e  48.250 180/245 51
Peugeot 3008 1.6 HYBRID 225  48.450 165/225 62
BMW 230e Active Tourer xDrive 48.550 240/326 80
BMW X2 25e xDrive  48.650 162/220 53
Volvo XC40 Recharge Plug-in Hybrid T5  48.900 192/261 45
Audi Q3 Sportback 45 TFSI e  49.000 180/245 50
Opel Grandland 1.6 DI Turbo Hybrid4  51.845 221/300 64
BMW 320e  52.300 150/204 61
DS Automobiles DS 7 Crossback E-Tense 300 4x4 52.790 220/300 55
DS Automobiles DS 9 E-Tense 225  52.810 165/225 55
BMW 320e Touring  53.600 150/204 59
DS Automobiles DS 9 E-Tense 250  53.810 183/250 67
Peugeot 508 1.6 HYBRID 225  54.400 165/225 62
Peugeot 508 SW 1.6 HYBRID 225  54.400 165/225 60
Audi Q5 45 TFSI e quattro 55.000 195/265 62
Peugeot 3008 1.6 HYBRID4 300  55.150 220/300 63
Suzuki Across 2.5 Plug-in-Hybrid E-FOUR 55.190 225/306 75
BMW 520e  55.700 150/204 61
Hyundai Santa Fe 1.6 T-GDI Plug-in-Hybrid 4WD 55.750 195/265 58
KIA Sorento 1.6 T-GDI Plug-in-Hybrid AWD 55.940 195/265 57
Volvo V60 T6 AWD 56.000 293/398 91
BMW 320e Touring xDrive 56.100 150/204 57
Mercedes-Benz GLC 300 e 4MATIC 56.109 235/320 50
Mercedes-Benz C 300 e  56.168 230/313 111
VW T7 Multivan 1.4 eHybrid OPF  57.174 160/218 50
Mercedes-Benz E 300 e  57.638 235/320 57
BMW 520e Touring  57.900 150/204 57
Mercedes-Benz C 300 e T-Modell  57.953 230/313 107
BMW 330e  58.300 215/292 60
Audi Q5 Sportback 45 TFSI e quattro 58.600 195/265 61
Audi A6 50 TFSI e quattro 58.700 220/299 68
Hyundai Santa Fe SEVEN 1.6 T-GDI Plug-in-Hybrid 4WD 58.700 195/265 58
VW T7 Multivan lang 1.4 eHybrid OPF  59.036 160/218 50
BMW 330e Touring  59.200 215/292 61
Mercedes-Benz E 300 de  59.363 225/306 55
Jaguar E-Pace P300e AWD 59.380 227/309 55
Mercedes-Benz GLC 300 de 4MATIC 59.441 225/306 45
BMW 530e  60.200 215/292 61
Mercedes-Benz E 300 e 4MATIC 60.375 235/320 55
Mercedes-Benz E 300 e T-Modell  60.523 235/320 54
Land Rover Discovery Sport P300e AWD 60.770 227/309 57
BMW 330e xDrive 60.800 215/292 60
Land Rover Range Rover Evoque P300e AWD 60.800 227/309 59
Mercedes-Benz GLC Coupé 300 e 4MATIC 60.970 235/320 50
BMW 330e Touring xDrive 61.700 215/292 57
Audi A6 Avant 50 TFSI e quattro 61.790 220/299 66
Volvo S60 T8 AWD 61.800 335/455 94
Mercedes-Benz E 300 de 4MATIC 62.100 225/306 54
BMW X3 xDrive30e  62.150 215/292 50
Lexus NX 450h+ AWD 62.200 227/309 76
Mercedes-Benz E 300 de T-Modell  62.249 225/306 52
BMW 530e Touring  62.400 215/292 57
BMW 530e xDrive 62.800 215/292 55
DS Automobiles DS 9 E-Tense 360 4x4 64.250 265/360 51
Volvo XC60 Recharge Plug-in Hybrid T6 AWD 64.300 293/398 78
Mercedes-Benz GLC Coupé 300 de 4MATIC 64.302 225/306 46
Volvo V60 T8 AWD 64.500 335/455 91
Mercedes-Benz E 300 de T-Modell 4MATIC 64.986 225/306 50
BMW 530e Touring xDrive 65.000 215/292 53
Audi A6 55 TFSI e quattro 65.200 270/367 68
Volvo V90 T6 AWD 65.950 293/398 88
Audi A6 Avant 55 TFSI e quattro 67.700 270/367 66
Audi A7 Sportback 50 TFSI e quattro 67.900 220/299 67
Peugeot 508 PSE HYBRID4 360  70.300 265/360 51
Jeep Wrangler Unlimited 2.0 T-GDI Plug-in-Hybrid 4xe 71.500 280/380 45
Peugeot 508 PSE SW HYBRID4 360  71.600 265/360 51
Volvo S90 T8 AWD 72.000 335/455 90
Land Rover Range Rover Velar P400e Plug-in-Hybrid  72.045 297/404 53
BMW 545e xDrive 72.050 290/394 57
Volvo XC60 Recharge Plug-in Hybrid T8 AWD 73.000 335/455 78
VW Touareg 3.0 V6 eHybrid 4MOTION 74.250 280/381 52
Volvo V90 T8 AWD 75.650 335/455 88
Mercedes-Benz GLE 350 e 4MATIC 75.946 245/333 97
Jaguar F-Pace P400e AWD 77.190 297/404 53
Volvo XC90 Recharge Plug-in Hybrid T8 AWD 77.300 335/455 73
Mercedes-Benz GLE 350 de 4MATIC 77.326 235/320 97

Halbierte Dienstwagensteuer für PHEV

Seit Januar 2019 gilt außerdem eine neue Regelung zur sogenannten "Dienstwagensteuer". Bislang musste ein Arbeitnehmer oder Freiberufler, der seinen Dienstwagen privat nutzt, monatlich ein Prozent des Bruttolistenpreises als sogenannten geldwerten Vorteil versteuern. Diese Steuerbelastung wurde für Neuwagen mit Steckdosenanschluss deutlich reduziert: Bei Elektrofahrzeugen und Plug-in-Hybriden, die vom 1. Januar 2019 angeschafft oder geleast wurden, gilt als steuerliche Bemessungsgrundlage nur noch die Hälfte des Bruttolistenpreises.

Von der im November 2019 beschlossenen abermaligen Halbierung dieser "Dienstwagensteuer" profitieren allerdings nur noch die Besitzer reiner Elektroautos, wo der zu versteuernde geldwerte Vorteil nun bei 0,25% des Listenpreises liegt. Für PHEV-Fahrer bleibt es bei 0,5%. Mancher PHEV rangiert bei der Dienstwagensteuer dennoch auf dem Kosten-Niveau eines Kleinwagens, andererseits kann der halbierte Steuersatz für besonders teure Modelle eine ganz erhebliche Ersparnis ausmachen.

Alle PHEV in Deutschland über 65.000 Euro netto

Marke Modell Grundpreis in Euro Leistung kW/PS Elektrische Reichweite
Audi A7 Sportback 55 TFSI e quattro 77.850 270/367 66
Land Rover Defender 110 P400e Plug-in-Hybrid AWD 77.900 297/404 43
BMW X5 xDrive45e  80.000 290/394 88
Audi Q8 55 TFSI e quattro 81.400 280/381 46
Mercedes-Benz GLE Coupé 350 de 4MATIC 82.753 235/320 97
Ford Explorer 3.0 EcoBoost Plug-in-Hybrid  83.990 336/457 42
VW Touareg R 4MOTION 90.995 340/462 52
Audi Q8 60 TFSI e quattro 95.200 340/462 45
Porsche Cayenne E-Hybrid  96.237 340/462 44
Land Rover Range Rover Sport P440e Plug-in-Hybrid  100.200 324/440 40
Porsche Cayenne Coupé E-Hybrid  100.521 340/462 43
BMW 745e  111.400 290/394 55
Porsche Panamera 4 E-Hybrid  115.634 340/462 56
BMW 745Le  116.800 290/394 54
Porsche Panamera Sport Turismo 4 E-Hybrid  118.490 340/462 54
BMW 745Le xDrive 120.200 290/394 52
Audi A8 60 TFSI e quattro 122.600 340/462 59
Audi A8 L 60 TFSI e quattro 126.100 340/462 58
Mercedes-Benz S 580 e  132.780 375/510 112
Porsche Panamera 4S E-Hybrid  133.008 412/560 53
Porsche Panamera Sport Turismo 4S E-Hybrid  136.340 412/560 50
Mercedes-Benz S 580 e lang  136.469 375/510 111
Mercedes-Benz S 580 e 4MATIC 136.588 375/510 108
Mercedes-Benz S 580 e lang 4MATIC 140.277 375/510 108
Polestar 155.000 448/609 124
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid  180.013 500/680 40
Porsche Cayenne Coupé Turbo S E-Hybrid  183.702 500/680 40
Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid  194.460 515/700 50
Mercedes-Benz AMG GT 4-Türer Coupé 63 S E Performance  197.600 620/843 12
Bentley Bentayga Hybrid  206.800 330/449 50
McLaren Artura  226.000 500/680 30
Marke Modell Grundpreis in Euro Leistung kW/PS Elektrische Reichweite
Audi A7 Sportback 55 TFSI e quattro 77.850 270/367 66
Land Rover Defender 110 P400e Plug-in-Hybrid AWD 77.900 297/404 43
BMW X5 xDrive45e  80.000 290/394 88
Audi Q8 55 TFSI e quattro 81.400 280/381 46
Mercedes-Benz GLE Coupé 350 de 4MATIC 82.753 235/320 97
Ford Explorer 3.0 EcoBoost Plug-in-Hybrid  83.990 336/457 42
VW Touareg R 4MOTION 90.995 340/462 52
Audi Q8 60 TFSI e quattro 95.200 340/462 45
Porsche Cayenne E-Hybrid  96.237 340/462 44
Land Rover Range Rover Sport P440e Plug-in-Hybrid  100.200 324/440 40
Porsche Cayenne Coupé E-Hybrid  100.521 340/462 43
BMW 745e  111.400 290/394 55
Porsche Panamera 4 E-Hybrid  115.634 340/462 56
BMW 745Le  116.800 290/394 54
Porsche Panamera Sport Turismo 4 E-Hybrid  118.490 340/462 54
BMW 745Le xDrive 120.200 290/394 52
Audi A8 60 TFSI e quattro 122.600 340/462 59
Audi A8 L 60 TFSI e quattro 126.100 340/462 58
Mercedes-Benz S 580 e  132.780 375/510 112
Porsche Panamera 4S E-Hybrid  133.008 412/560 53
Porsche Panamera Sport Turismo 4S E-Hybrid  136.340 412/560 50
Mercedes-Benz S 580 e lang  136.469 375/510 111
Mercedes-Benz S 580 e 4MATIC 136.588 375/510 108
Mercedes-Benz S 580 e lang 4MATIC 140.277 375/510 108
Polestar 155.000 448/609 124
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid  180.013 500/680 40
Porsche Cayenne Coupé Turbo S E-Hybrid  183.702 500/680 40
Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid  194.460 515/700 50
Mercedes-Benz AMG GT 4-Türer Coupé 63 S E Performance  197.600 620/843 12
Bentley Bentayga Hybrid  206.800 330/449 50
McLaren Artura  226.000 500/680 30

In unserer Übersicht können PHEV-Modelle aufgeführt sein, die gerade erst auf den Markt kommen und noch nicht vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) in die Liste der förderfähigen Modelle aufgenommen wurden. Vor dem Antrag auf Förderung muss daher geprüft werden, ob das Wunschfahrzeug bereits in dieser Liste aufgeführt ist, diese wird auf der Homepage des BAFA monatlich aktualisiert. Die aktuelle Liste (Stand 1. Juli 2022) finden Sie hier zum Download:

Download BAFA-Liste förderfähige Fahrzeuge

PDF
Förderfähige Fahrzeuge1,93 MByte

Die Diskussion über die Nutzungsart von PHEV-Fahrzeugen hat dazu geführt, dass die Förderfähigkeit inzwischen stärker an die elektrische Reichweite gekoppelt wird. Seit dem Jahr 2022 stieg die für die Förderfähigkeit vorgeschriebene Mindestreichweite neuer Modelle auf 60 Kilometer.

Dass die Plug-in-Hybrid-Modelle durchaus beliebt sind, zeigt ein Blick in die Zulassungsstatistik. Rund 140.000 PHEV-Pkw wurden im ersten Halbjahr 2022 in Deutschland neu zugelassen (die 25 erfolgreichsten zeigen wir Ihnen in der Bildergalerie), das entspricht einem Marktanteil von rund elf Prozent.

Umfrage

52794 Mal abgestimmt
Was ist für Sie interessanter: Standard- oder Plugin-Hybrid?
Der Standard-Hybrid, denn der ist am effizientesten in Sachen Sprit!
Ich nehme den Plugin – der vereint die Qualitäten beider Antriebe.

Fazit

Das Angebot an Plug-in-Hybriden wächst seit Beginn des Jahres 2020 kontinuierlich an. Rund 170 verschiedene Modelle stehen inzwischen zur Auswahl. Bis zum Jahresende 2022 steht noch die volle Förderung von bis zu 7.177 Euro für PHEV in Aussicht. Wie es 2023 mit dem Umweltbonus für Plug-in-Hybride weitergeht, ist aber noch ungewiss.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Audi A3 Sportback 1.4 TFSI, Audi A3 Sportback e-tron Plug-in-Hybride gegen Verbrenner Sind Plug-in-Hybride der bessere Kauf?

Plug-in-Hybride führen zum Sparen einen E-Motor samt Leistungselektronik...

Mehr zum Thema Alternative Antriebe
Ford F-150 Lightning Pro SSV Polizeiauto
Alternative Antriebe
SsangYong Torres
E-Auto
Extreme E Offroad Rennserie Sardinien Reportage 2022
Mehr Motorsport
Mehr anzeigen