BMW IX3, Ford Mustang Mach-E, Jaguar I-Pace, Mercedes EQC 400, Tesla Model Y, Volvo XC40 Recharge Hans-Dieter Seufert
Elektroautoabsatz 2021 weltweit
Elektroautoabsatz 2021 weltweit
Elektroautoabsatz 2021 weltweit
Elektroautoabsatz 2021 weltweit 7 Bilder

Elektroautoabsatz in 2021 verdoppelt: Tesla dominiert

Elektroautoabsatz in 2021 verdoppelt Tesla ist absoluter Weltmarktführer

Der weltweite Elektroauto-Boom hält an. 2021 konnte der Absatz um 109 Prozent auf rund 4,2 Millionen gesteigert werden. 907.000 davon kommen von Tesla.

Wie aus einer Analyse von Marktbeobachter Jato hervorgeht, sind die Markttreiber für den Elektroautoboom die Märkte in China und Europa. Im asiatischen Riesenreich kommen die Stromer bereits auf einen Marktanteil von 10,9 Prozent bei etwa 2,3 Millionen verkauften Einheiten. Für den europäischen Markt weist Jato einen Marktanteil, von 9,8 Prozent und 1,22 Millionen Elektroautos aus.

Für den chinesischen Markt identifiziert Jato den SAIC-GM-Wuling-Verbund mit einem Anteil von 18 Prozent als Marktführer, gefolgt von Tesla (14 %) und BYD (13 %). In Europa dominierte der Volkswagen-Konzern mit einem Marktanteil von 25 Prozent. Gleichauf dahinter mit jeweils 14 Prozent folgen der Stellantis-Konzern und Tesla. Auf dem nordamerikanischen Markt stellt Tesla 68 Prozent der dort verkauften 522.000 Elektroautos. VW kommt auf diesem Markt auf 7,6 Prozent, Ford auf 6,0 Prozent. Alle drei Märkte decken zusammen rund 96 Prozent der gesamten Elektroautoneuzulassungen im Jahr 2021 ab.

Tesla Model 3 2021
Politik & Wirtschaft

Tesla ist absoluter Marktführer

In der globale Betrachtung ist der US-Elektroautobauer mit 907.000 verkauften Autos der absolute Marktführer. Mit weitem Abstand dahinter auf Platz zwei folgt der Volkswagen-Konzern mit 480.000 Einheiten, den dritten Rang holt sich der chinesische Hersteller SAIC-GM-Wuling mit 424.000 Fahrzeugen. Auf den weiteren Plätzen finden sich BYD (292.200), der Hyundai-Konzern (Hyundai, Kia, Genesis/227.000) und die Stellantis-Gruppe (180.300).

Eine Rangliste einzelner Modelle kann Jato nicht liefern, dafür aber eine Verteilung nach Segmenten. Die zeigt, dass auch mit elektrischem Antrieb der Fokus der Käufer auf SUV-Modellen liegt. 37 Prozent aller verkauften Elektroautos entfallen auf diese Karosserieform. 24 Prozent der Käufer entscheiden sich für eine Elektro-Limousine, 22 Prozent für einen Kleinwagen und 14 Prozent für ein Steilheckmodell.

Elektroauto-Leasing Angebote März 2022
Politik & Wirtschaft

Absolut gesehen bleiben Elektroautos trotz der anhaltenden hohen Nachfrage nur eine Randerscheinung auf den globalen Automarkt, kommen die Stromer doch nur auf einen weltweiten Marktanteil von 6,0 Prozent.

Umfrage

3104 Mal abgestimmt
Die Verbreitung von Elektromobilität verläuft für mich ...
... viel schneller als ich zunächst dachte.
... zäher, als ich mir zunächst vorgestellt habe.

Fazit

Der Elektroautoabsatz legt weltweit auch in 2021 enorm zu. Allerdings beschränkt sich die E-Auto-Verbreitung überwiegend auf China und Europa sowie ein wenig Nordamerika. Zudem liegt der Anteil am Gesamtmarkt auch nur bei bescheidenen sechs Prozent. Hecht in diesem Karpfenteich ist allerdings uneingeschränkt Tesla.

Verkehr Politik & Wirtschaft Lada Showroom Renault gibt Avtovaz-Anteile für einen Rubel ab Lada-Hersteller wieder russisch

Renault hat sich von seiner Mehrheitsbeteiligung an Avtovaz getrennt.

Mehr zum Thema Alternative Antriebe
09/2021, Mercedes Concept EQG Studie IAA 2021
Alternative Antriebe
Mercedes-AMG GT 63 S E Performance F1 Edition
Neuheiten
02/2022, VW E-Up Style „Plus“ Elektro-Kleinwagen
E-Auto
Mehr anzeigen