Ferrari 812 Superfast Rückruf 2020 Heckscheibe Ferrari / Patrick Lang
Ferrari 812 Superfast, Exterieur
Ferrari 812 Superfast, Exterieur
Ferrari 812 Superfast, Exterieur
Ferrari 812 Superfast, Exterieur 18 Bilder

Lose Heckscheibe: Ferrari ruft 812 Superfast zurück

Ferrari ruft den 812 Superfast zurück Gefahr durch herausfallende Heckscheibe

Ferrari ruft den 812 Superfast wegen einer losen Heckscheibe zurück. Die Sicherheitsmaßnahme betrifft neben den USA auch Europa.

Besitzer eines 812 Superfast sollten schleunigst eine Fachwerkstatt aufsuchen. Ferrari ruft den potenten Supersportwagen wegen einer losen Heckscheibe zurück. Weltweit sind davon 4.850 Fahrzeuge betroffen, die zwischen 2016 und 2020 gebaut wurden; rund 500 davon entfallen auf Deutschland. In anderen Worten: Das dürften so ziemlich alle Exemplare des Zwölfzylinders sein.

Mangelhafte Verbindung

Beim Kraftfahrbundesamt läuft die Rückrufaktion unter der Referenznummer 010291, der Hersteller-Code lautet RC73. Bislang wurden drei Zwischenfälle mit Sach- und/oder Personenschaden verzeichnet. Dabei fällt die Heckscheibe auf Grund eines Produktionsfehlers aus dem Rahmen und kann auf den nachfolgenden Verkehr geschleudert werden. Übeltäter ist eine mangelhafte Verbindung zwischen Scheibe und Heckdeckel.

Ferrari 812 Superfast, Best Cars 2020, Kategorie G Sportwagen
Dino Eisele
Weltweit sind 4.850 Exemplare von dem Rückruf betroffen, in Deutschland davon etwa 500 Fahrzeuge.

Halter sind nun dazu aufgefordert, ihren Ferrari-Servicepartner zu kontaktieren. In der Werkstatt wird die Heckscheibe dann kostenlos ausgetauscht. Der Hersteller selbst hat zu dem Rückruf bislang noch kein Statement abgegeben.

Fazit

Ferrari ruft den 812 Superfast aus gutem Grund zurück. Eine herausfallende Heckscheibe kann zu ernsthaften Unfällen im Straßenverkehr führen.

Ferrari 812
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Ferrari 812
Mehr zum Thema Rückrufaktion
Mercedes C 220 d T, Exterieur
Politik & Wirtschaft
Opel Ampera-e Rückruf Akku Brandgefahr
E-Auto
Smart Fortwo 2020 Rückruf
Gebrauchtwagen
Mehr anzeigen