Lamborghini Huracán LP 610-4, Frontansicht Hans-Dieter Seufert
Lamborghini Huracán LP 610-4, Frontansicht
Lamborghini Huracán LP 610-4, Frontansicht
Lamborghini Huracán LP 610-4, Seitenansicht
Lamborghini Huracán LP 610-4, Frontansicht 32 Bilder

Rückruf Lamborghini Huracan: Stress wegen einer Kappe

Rückruf Lamborghini Huracan Italiener bekommen was auf die Kappe

Lamborghini muss 4.796 Sportwagen zurückrufen, weil sie sich stur gestellt haben. Dabei geht es nur um ein Bauteil im Centbereich.

Die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) und der Automobilhersteller Lamborghini rufen in den USA 4.796 Fahrzeuge zurück. Genauer gesagt handelt es sich Fahrzeuge des Typs Huracan aus dem Produktionszeitraum 30. Juli 2014 bis 14. Mai 2020.

Die betreffenden Fahrzeuge entsprechen nicht vollständig dem Paragraph 49 CFR 571.108, Federal Motor Vehicle Safety Standard (FMVSS) No. 108 Lamps, Reflective Devices and Associated Equipment. Die horizontale Zieleinstellung der Frontscheinwerfer ist möglich, da keine Abdeckkappe über der horizontalen Einstellschraube des Leuchters vorhanden ist. Die Kunden können die horizontale Einstellschraube erreichen und die horizontale Einstellung selbst vornehmen. Normalerweise nimmt Lamborghini diese Einstellung im Werk vor und versieht die Schraube mit einer Blindkappe, um weitere Verstellungen auszuschließen.

Erst wollten sie nicht, jetzt müssen sie

Lamborghini wurde auf die potenzielle Situation aufmerksam, als die interne Revision der Forschungs- und Entwicklungsabteilung fehlende Blindkappen an internen Fahrzeugen identifizierte. Eine weitere abteilungsübergreifende Teileanalyse ergab, dass der Fahrzeughersteller die Blindkappen nicht in der Produktion montierte. Am 26. Februar 2020 legte man die Angelegenheit dem Produktsicherheitsausschuss von Automobili Lamborghini SpA vor. Der Vorwurf: Das Fehlen einer Blindkappe über der horizontalen Einstellschraube des Trägers kommt einer Nichteinhaltung von 49 CFR 571.108, Federal Motor Vehicle Safety Standard ( FMVSS) Nr. 108 Lampen, reflektierende Vorrichtungen und zugehörige Ausrüstung, Punkt S10.18.9.2 gleich.

Am 4. März 2020 reichte Automobili Lamborghini einen Bericht ein, in dem sie die NHTSA darüber informierte, diesbezüglich nichts zu unternehmen. Am 25. März 2020 reichte Automobili Lamborghini dann den dazugehörigen Antrag auf unerhebliche Nichteinhaltung ein. Nun die Antwort der NHTSA: Am 10. Februar 2022 erhielt Automobili Lamborghini die Entscheidung der NHTSA in Anbetracht der abgelehnten Petition. Dementsprechend wird Automobili Lamborghini für die Nichteinhaltung kostenlos Abhilfe schaffen. Die NHTSA-Rückruf Nummer lautet 22V-081.

Umfrage

Wie oft waren Sie schon von Rückrufen betroffen?
28001 Mal abgestimmt
nie
einmal
oft
zu oft

Fazit

Lamborghini muss 4.796 Sportwagen zurückrufen, weil sich die Verantwortlichen stur gestellt haben. Dabei geht es nur um ein Bauteil im Centbereich, das den Kunden davon abhalten soll, die ab Werk eingestellten Scheinwerfer nachzujustieren.

Verkehr Sicherheit Hyundai Ioniq 5, Kia EV6, Volvo XC40 Rückruf Hyundai Ioniq 5 und Kia EV6 Wegroll-Gefahr für Elektroautos

Spannungsschwankungen können beim Ioniq 5 und EV6 folgenschwer sein.

Lamborghini Huracán
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Lamborghini Huracán
Mehr zum Thema Rückrufaktion
Mercedes R-Klasse, Frontansicht
Sicherheit
VW Passat GTE
Sicherheit
BMW 330e, Exterieur
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen