Auto China

Die wichtigsten Neuheiten der Peking Motor Show

Premiere verhüllt Foto: SB-Medien 20 Bilder

Die Auto China ist neben der Shanghai Auto Show die führenden Auto-Messe in China. Alle zwei Jahre zeigen dort die chinesischen Hersteller, aber auch die großen ausländischen Autobauer ihre Neuheiten. Hier finden Sie die wichtigsten Neuheiten der Peking Auto Show 2018.

Mit der wachsenden Bedeutung des chinesischen Automarkts steigt auch das internationale Interesse an der Automobilmesse. Das zeigen nicht nur die stetig steigenden Besucherzahlen der Auto China, sondern auch die zunehmende Anzahl an Weltpremieren, die auf der „Beijing International Automotive Exhibition“ vorgestellt werden. Dabei stammen die Neuheiten nicht nur von den asiatischen Marken. Auch immer mehr europäische und amerikanische Hersteller wählen das Reich der Mitte als Präsentationsstandort.

Seit 1990 findet die Auto China alle zwei Jahre in Peking auf dem Messegelände des China International Exhibition Center statt. Neben Fahrzeug-Vorstellungen werden bei der Ausstellung auch neue Zubehörprodukte, Kfz-Werkzeuge und Fertigungstechnologien präsentiert. Zudem bietet die Veranstaltung eine Plattform für den Austausch zwischen chinesischen und ausländischen Automobil-Firmen und -Zulieferern.

Mercedes nutzt die Messe in der chinesischen Hauptstadt um gleich zwei Modelle zu präsentieren. Zum Einen eine Maybach-SUV-Studie, die einen Ausblick auf einen GLS im Maybach-Trimm geben soll und zudem noch eine schon fast verschwenderische Designfingerübung darstellt. Konkreter, und auch für den europäischen Markt interessant, ist die Lang-Version der Mercedes A-Klasse Limousine. Sie wird in China Mitte 2018 auf den Markt kommen und gleichzeitig um wenige Zentimeter kürzer auch in Europa und in den USA.

Als der größte Markt für Elektroautos mit boomendem SUV-Absatz ist China auch die richtige Bühne, um einen Ausblick auf einen rein elektrischen SUV zu geben. BMW bringt zur Messe eine Studie des BMW X3 mit.
(Holger Wittich)

Volvo S90 Excellence Luxus-Limousine aus China auch für Deutschland

Volvo hatte bereits 2016 auf der Guangzhou Motor Show die Luxus-Limousine S90 Excellence gezeigt, die in China für den weltweiten Markt gebaut wird. Jetzt startet die lange Luxuslimousine in Deutschland.

Tops und Flops der Redaktion zur Auto China 2018 Messe-Highlights aus Elektroautos, SUV und mehr

VW, Daimler und BMW verkauften 2017 jedes dritte Auto nach China. Doch die chinesischen Automobilhersteller machen etablierten Playern zunehmend Konkurrenz vor allem in Sachen Elektromobilität.

Skoda Kamiq (China 2018) Kompakt-SUV für China zum günstigen Preis

Skoda hat im Rahmen der Peking Auto Show im April 2018 den Skoda Kamiq präsentiert. Er ist Teil der SUV-Offensive für den chinesischen Markt.

Audi Q5L Langversion (2018) 88 Millimeter mehr Länge für China

Kunden in China schätzen traditionell Autos mit großem Raumangebot und hohem Prestigewert. Entsprechend erweitert Audi sein Angebot an Langversionen und bringt auch den SUV Q5 mit mehr Radstand und Außenlänge.

Sol E20X für 2018 - vom VW-Konzern und JAC Kommt VWs billigster Elektro-SUV aus China?

Der VW-Konzern will noch 2018 in China mit einem kompakten, rein elektrischen SUV mit 110 PS und einer Reichweite von 300 Kilometer zu einem attraktiven Preis bringen.

VW Lavida (2018) Stufenheck-Limousine ist der neue China-Golf

In Deutschland spielt er keine Rolle, in China wurde der VW Lavida dagegen über 453.000 Mal verkauft. Damit ist er in der Volksrepublik das absatzstärkste Modell der Marke.

Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury (2018) Super-SUV mit Luxus-Interieur - Infos und Bilder

Auf der Peking Motor Show präsentiert Mercedes-Maybach eine Luxus-SUV-Version, die sich an die Studien Vision Mercedes-Maybach 6 und 6 Cabrio anlehnt.

Audi TT RS Coupé und Roadster Preise und Marktstart Turbo-Fünfender mit 400 PS ab 66.400 Euro

Der Audi TT RS bekommt einen neuen Alu-Fünfzylinder mit 400 PS. Noch bevor das Auto bestellbar ist, bekommt der Motor den Engine of the Year Award. Der Marktstart von Coupé und Roadster hatte sich verzögert.

Renault Koleos Franzosen-X-Trail ab 30.900 Euro

Renault wird auf Basis des Nissan X-Trail einen neuen SUV auf den Markt bringen. Der neue Renault Koleos ist ab sofort ab 30.900 Euro bestellbar. Marktstart ist am 24. Juni 2017.

Automarkt und Verkehr in China Im VW Phideon unterwegs in Shanghai

Wer in China Auto fährt, braucht starke Nerven: Der Verkehr ist dicht, die Fahrer machen keine Kompromisse – allenfalls bei der Auslegung von Verkehrsregeln. Zum Glück gibt's nen Kühlschrank an Bord.

Preise neuer Audi A3 Facelift (2016) Kompakt-Audi jetzt auch mit 3-Zylinder

Neue Motoren, neue Assistenzsysteme, neues Infotainmentsystem, neue Scheinwerfer, digitale Instrumente und 10 PS mehr für den S3: Das Facelift für den Audi A3 (ab Mai 2016), fällt üppig aus.

Pininfarina DX3 Concept in Peking Kompakt-SUV für SEM

Italienisches Design für chinesische Autos. Pininfarina hat für den Autobauer South East Motor-SEM den Kompakt-SUV DX3 gezeichnet, der als Studie auf der Auto China Weltpremiere feiert.

Koenigsegg paktiert mit Qoros Aus für die Nockenwelle

Supersportwagenhersteller Koenigsegg arbeitet seit 17 Jahren am nockenwellenfreien Motor. Jetzt wurde auf der Auto China zusammen mit Partner Qoros eine serienreife Version präsentiert.

Highlights der Auto China 2016 Die Stars der chinesischen Hersteller

Kollektives Schwitzen auf der Pekings Automesse Auto China 2016. Weil die Klimaanlagen vor den Menschenmassen kapitulierten und die einheimischen Hersteller den erfolgsverwöhnten Autobauern aus Europa und den USA mächtig Dampf machen.

Hyundai Genesis Facelift Jetzt mit Dieselmotor gegen BMW 5er, Audi A6

Hierzulande dominieren deutsche Marken die Oberklasse mit starken Dieselmotoren. Da mussten Asiaten bislang passen. Jetzt versucht‘s Hyundais Genesis mit einem 200-PS-Diesel. Die typisch üppige Ausstattung gibt’s on top.

Tops & Flops Auto China 2016 Gut und gemein in Peking

Jeder schwitzt sich unter dem strengen Blick unzähliger mannigfaltig uniformierter Sicherheits-Beamter durch die Menschenmassen: Es ist wieder Automesse in Peking.

Citroen C6 in China Comeback des Flaggschiffs

In Europa ist der Citroën C6 seit 2010 Geschichte. In China feiert das Top-Modell der Franzosen jetzt ein exklusives Comeback.

Peugeot 308 Sedan in China Limousine für das Reich der Mitte

Peugeot präsentiert auf der Auto China den neuen Peugeot 308 Sedan. Die neue Kompaklimousine soll im 2. Quartal zu haben sein.

Lexus IS in China Facelift für die Japan-Limousine

Lexus verpasst dem Mittelklassemodell IS ein Facelift, das sich wirklich um ein neues Gesicht dreht. Premiere feiert der neue Lexus IS auf der Peking Motor Show.

Audi A4 Langversion in China Plus 9 cm für das Reich der Mitte

Audi legt auch vom neuen A4 wieder eine Langversion für den chinesischen Markt auf. Die Limousine legt beim Radstand um 9 cm zu. Premiere feiert der lange Audi A4 auf der Peking Motor Show.

BMW X1 Langversion Mehr Platz im kleinen SUV

Speziell für den chinesischen Markt hat BMW eine Langversion des kleinen SUV X1 entwickelt. Die bietet neben 12 cm mehr Länge vor allem viel mehr Platz.

Audi Connected Mobility Concept in China Longboard für die letzte Meile

Audi zeigt auf der Auto China einen neuen Mobilitätsansatz für das Verkehrschaos in Megacities. Eine zentrale Rolle spielt dabei ein Longboard mit elektrischem Antrieb.

VW T-Prime Concept GTE in Peking Das wird der neue VW Touareg

Digitalisiertes Interieur, Antrieb per Plug-in-Hybrid und sportlich-elegante Linienführung: So stellt sich VW den Oberklasse-SUV der Zukunft vor. VW zeigt das T-Prime Concept GTE als Ausblick auf den nächsten Touareg auf der Auto China.

Jaguar XF L in China Fahren und fahren lassen

Speziell für den chinesischen Markt hat Jaguar den XF zur Chauffeurs-Limousine weiterentwickelt. Premiere feiert der Jaguar XF L auf der Peking Motor Show.

Smart Brabus auf der Auto China Neues Top-Modell des kleinen City-Flitzers

Die Smart-Familie bekommt ein neues Oberhaupt: Der neue Smart Brabus wird erstmals auf der Auto China 2016 gezeigt und leistet 109 PS. Zusätzlich erfährt der Stadtflitzer eine sportlichere Fahrwerksabstimmung.

1 2 3 ... 4 ... 6
Sportwagen BMW M2 G-Power G-Power BMW M2 Competition Mit 680 PS und 860 Nm zum M4-Killer Erlkönig Mercedes-AMG Mulette (Mercedes SL) Mercedes SL (2021) erwischt Hier versteckt AMG den nächsten Mercedes-Roadster
Anzeige
SUV Jeep Gladiator Rubicon 2020 Fahrbericht Jeep Gladiator (2020) im Fahrbericht So fährt der neue Jeep-Pickup Mercedes GLS 580 4MATIC 2019 Mercedes GLS (2019) S-Klasse unter den SUV ab 85.924 Euro
Oldtimer & Youngtimer Volvo 740, Frontansicht Volvo 740/760 Kaufberatung Stärken und Schwächen des kantigen Schweden Mercedes SLK 230 Kompressor R 170 (1998) Mercedes SLK (R170) im Check Die Schwachstellen des ersten SLK