Mercedes CLA II (2019) Erste Mitfahrt im neuen Viertürer-Coupé

Mercedes vergrößert den CLA in der zweiten Generation deutlich, konstruiert ihm viel Agilität ins Fahrwerk – und will ihn so neu positionieren.

BMW iNext (2021) Erlkönig Künftiger i5 mit bis zu 750 km Reichweite

Das dritte Elektroauto der i-Reihe von BMW wird ein SUV. Die Studie, die noch den Namen iNext trägt, soll ab 2021 als i5 auf den Markt kommen. Jetzt hat BMW selbst Bilder von der Erprobung am Polarkreis verschickt.

Meinung: Tempo 130 Wir müssen endlich miteinander reden!

Mit maximal 130 km/h über die Autobahn? Hurra, das Thema allgemeine Geschwindigkeitsbegrenzung ist wieder da.

Neuer Tesla Roadster (2020) 173.000 Euro teuer, 1.000 km Reichweite, 402 km/h schnell

Der neue Tesla Roadster mit Targadach ist 400 km/h schnell und soll knapp 1.000 Kilometer weit kommen. Das Allrad-Modell kostet umgerechnet 173.000 Euro und wird von drei Elektromotoren angetrieben.

Mitfahrt Mercedes EQC (2019) Flüstern für die Elektro-Zukunft

Kein halbes Jahr soll es mehr dauern, bis der Mercedes EQC offiziell auf die Straße darf. Wir haben dem ersten Elektro-SUV der Marke so kurz vor dem Marktstart in Las Vegas noch einmal auf die Akkus geschaut.

Fahrbericht Freightliner eCascadia (2019) Unterwegs im elektrischen Monster-Lkw

Nach den Pkw sollen auch bald schon Lkw mit Elektroantrieb fahren. Tesla hat vorgelegt, Daimler-Tochter Freightliner will als Platzhirsch den US-Markt aber nicht so schnell aufgeben. Der eCascadia ist bereits bei zwei Kunden im Testbetrieb.

Ex-BMW-Frau wird Audi-Vorstand für Vertrieb Hildegard Wortmann übernimmt von Bram Schot

Hildegard Wortmann, derzeit Asia-Pacific-Chefin von BMW, wird zum 1. Juli 2019 Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Audi und übernimmt die Position von Bram Schot, der seit 1.1.

Zum Ende der Motor-Talk-Redaktion Man sieht sich (bitte) immer zweimal

Konkurrenz ist anstrengend. Aber wertlos ohne Wertschätzung. Für die Redaktion von Motor-Talk galt das von Beginn an. Und genau deshalb ist es uns ein Anliegen, die Kolleginnen und Kollegen würdig zu verabschieden.

Klimaschädliche Vorbilder? Karussellautos bleiben (auch in Osnabrück) erlaubt

Osnabrück verbietet Autos, Motorräder und Flugzeuge in Karussells, weil der „motorisierte Individualverkehr“ ein Auslaufmodell ist. Die Empörung in den sozialen Netzwerken war und ist groß.

Nio ES6 (2019) Weltpremiere E-SUV aus China zum Kampfpreis

Das Elektroauto-Startup Nio schickt mit dem ES6 bereits sein zweites Serienmodell an den Start. Der ES6 beschleunigt schneller als ein Macan Turbo, kostet in der günstigsten Version aber weniger als ein VW Tiguan.

Fahrbericht Nio ES8 (2018) Ein Elektro-SUV für Familie und Langstrecke?

2017 präsentierte Nio mit dem ES8 seinen erstes Elektro-SUV, inzwischen sind die ersten 10.000 Fahrzeuge in China produziert worden. Zeit für eine erste Fahrt.

Nio-Wechselakkus: Erster Check Batterietausch in fünf Minuten

Der chinesische Elektroautobauer Nio setzt auf ein superschnelles Wechselakku-Konzept: Der Batterietausch ist schneller, als einmal Volltanken mit einem klassischen Auto.

VW I.D. Buzz Cargo (2021) Das wird der eBulli für Handwerker

VW zeigt mit dem I.D. Buzz Cargo seinen künftigen eTransporter auch auf der L.A. Auto Show. Der Cargo-Buzz benutzt die Plattform der I.D.-Baureihe und wird voraussichtlich in vier Jahren in Serie gehen. Wir haben schon Mal Platz genommen!

Mercedes-Benz S-Klasse Cooperative Car Das Auto, das mit uns kommuniziert

Man muss kein Fan einer autonom fahrenden Zukunft sein, um sich ernsthaft Gedanken darüber machen zu können, wie der Alltag mit selbstfahrenden Autos aussehen kann.

Fahrbericht Opel Insigna 1.6 Turbo (2019) So fährt der Insignia mit neuem Top-Benziner

Ein nagelneuer 200-PS-Turbo-Benziner und ein komplett neues Infotainment-System: Soll ja keiner sagen, bei Opel würden sie nicht an die Bestandsmodelle mit GM-Wurzeln denken.

Elektro-Linienbusse (IAA 2018) Flüsterleise durch die City

So ein Paketbote im elektrifizierten Lieferwagen, das ist keine Überraschung. Aber was ist mit dem Busverkehr? Kommt, bzw.

Renault Nutzfahrzeugstudie EZ-PRO (ZE 35.2) Liefer-Kutsche der Zukunft

Renault wird auf der IAA Nutzfahrzeuge (20. – 27. September 2018) die Studie eines elektrisch angetriebenen und autonom fahrenden Nutzfahrzeugs für den innerstädtischen Lieferverkehr präsentieren.

Opel GT X Experimental (2018) Hallo Zukunft, hallo neuer Mokka!

Opel präsentiert mit dem Opel GT X Experimental seine neue Designphilosophie, die den Style der kommenden Fahrzeuge definiert.

Vernetzung - C-V2X Europapremiere Wie Autos sprechen und mit wem

Raus aus dem Labor, rauf auf die Straße! BMW, PSA und Ford setzen in Sachen vernetztes Auto voll auf eine Technologie, die Autos und Infrastruktur übers Mobilfunknetz miteinander verbindet.

Vehicle-2-X-Datenübertragung 5G vs. WLAN: China gegen USA und Europa

Die Zukunft des autonomen Fahrens entscheidet sich unter anderem daran, ob Autos künftig in der Lage sein werden, untereinander und mit der Infrastruktur um sie herum zu kommunizieren. Technologisch scheinen die Weichen gestellt.

Irre Exoten auf dem Genfer Auto Salon 2018 Flugautos, 500-km/h-Flundern, 6-Rad-Fantasien

Elektromobilität hin, Diesel-Drama her, auf dem Autosalon in Genf gibt’s einen Fachbereich, der immer Konjunktur hat: Exoten. Ein herrlicher Ausflug zu den kleinen Stars und großen Visionen der Messe.

Vorstellung Nio ES8 (2018) Chinesisches E-SUV mit Wechsel-Akku

Das chinesische Elektroauto-Startup Nio hat in Peking das Serienmodell des ES8 aus dem Hut gezaubert. Das SUV kommt 2018 ab 57.000 Euro und macht dank austauschbarem Akku Schluss mit der Reichweiten-Angst. Erste Sitzprobe.

Chrysler Portal Concept auf der CES 2017 Autonomer E-Crossover mit 400 Kilometer Reichweite

Vollständig vernetzt und fürs autonome Fahren ausgelegt präsentiert sich die Studie Chrysler Portal Concept, die auf der CES 2017 vorgestellt wurde. Der Elektro-Crossover protzt dabei mit 400 Kilometern Reichweite und Schnelllade-Funktion.

Autonomer Ford Fusion Hybrid auf der CES 2017 Aus diesem Mondeo wird 2021 Fords autonomes Auto

Gut drei Jahre ist es her, seit Ford die ersten zehn autonom fahrenden Autos auf die Straße schickte um fleißig Testkilometer zu sammeln.

Preise Suzuki Ignis Rückkehr als Crossover ab 11.900 Euro

Mit dem Ignis meldete sich bei Suzuki auf der Tokyo Motor Show 2015 ein Kleinwagen zurück, der die Marke über viele Jahre prägte. Der Neustart als Kleinst-Crossover ist in Deutschland für Januar 2017 anvisiert.