GP Miami 2022 Start xpb
GP Miami 2022 Start
GP Miami 2022 Max Verstappen
GP Miami 2022 Charles Leclerc
GP Miami 2022 Carlos Sainz 21 Bilder

Fahrernoten GP Miami 2022: Verstappen triumphiert

Fahrernoten GP Miami 2022 Crash-Kritik für Schumacher und Vettel

GP Miami 2022

Max Verstappen hat einen Lauf. In Miami musste er für den Sieg aber ordentlich kämpfen. König Max wehrte am Ende alle Angriffe von Charles Leclerc ab. Die größten Hürden baut ihm sein eigenes Team auf.

In der Weltmeisterschaft schwingt das Pendel weiter Richtung Max Verstappen. Der Weltmeister verkürzte mit seinem dritten Saisonsieg weiter den Rückstand auf Charles Leclerc. Dabei machte ihm Red Bull wieder das Leben schwer. Ein Hydraulikleck verdammte den Niederländer am Freitag weitgehend zum Zuschauen. Obwohl ihm Streckenkenntnis fehlte, stellte er das Auto auf den dritten Startplatz.

Im Rennen war er den entscheidenden Tick besser als Leclerc. Verstappen nutzte den Vorteil des Autos auf den Medium-Reifen dazu aus, sich ein genügend großes Polster für den zweiten Teil des Rennens herauszufahren. Auf den harten Reifen war der Ferrari ebenbürtig. Und das Safety-Car spielte Leclerc eine neue Chance zu. Verstappen wehrte alle Angriffe gekonnt ab. Die Verteidigungsschlacht unter Druck verdient die Bestnote 10.

Verstappen - Leclerc - GP Miami - USA - Samstag - 7.5.2022
Motorsport Images
Max Verstappen und Charles Leclerc machten in Miami den Sieg unter sich aus.

Unbelohnte Helden

Sebastian Vettel und Mick Schumacher hätten zu Helden in diesem Grand Prix werden können. Vettel, weil er aus der Boxengasse startete und mit einem konstanten Rennen und mit Hilfe des Safety-Cars nach 53 Runden plötzlich auf Platz neun lag. Eine Position vor Mick Schumacher. Wären sie nur so weitergefahren, hätte es für beide Punkte gegeben. Doch Schumacher wollte mehr, und das war zu viel.

Mick Schumacher lieferte bis zur deutsch-deutschen Kollision seine bislang beste Leistung ab. Er gewann das Quali-Duell gegen Kevin Magnussen, kämpfte ab der 40. Runde um WM-Punkte und zeigte gegen Magnussen, Vettel, Stroll und Ocon Zweikampfstärke. Der Übereifer brachte ihn um den Lohn. Die Kollision brachte auch Abzug in der Note. Wir geben Vettel und Schumacher jeweils die Note 6/10.

GP Miami 2022 Mick Schumacher
xpb
Mick Schumacher schmiss durch die Kollision mit Sebastian Vettel seine ersten WM-Punkte weg.

Fahrernoten GP Miami

Hier die Fahrernoten zum Grand Prix von Miami im Kurzüberblick. Die detaillierten Einzelkritiken aller 20 Fahrer finden Sie wie immer in der Galerie.

  • Max Verstappen: 10/10
  • Charles Leclerc: 9/10
  • Carlos Sainz: 8/10
  • Sergio Pérez: 7/10
  • George Russell: 8/10
  • Lewis Hamilton: 7/10
  • Valtteri Bottas: 9/10
  • Esteban Ocon: 7/10
  • Alex Albon: 9/10
  • Lance Stroll: 8/10
  • Fernando Alonso: 7/10
  • Yuki Tsunoda: 6/10
  • Daniel Ricciardo: 6/10
  • Nicholas Latifi: 5/10
  • Mick Schumacher: 6/10
  • Kevin Magnussen: 6/10
  • Sebastian Vettel: 6/10
  • Pierre Gasly: 7/10
  • Lando Norris: 6/10
  • Guanyu Zhou: 5/10
Formel 1 Aktuell Mercedes - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 2022 Power Ranking GP Spanien 2022 Besuch von Mercedes

Das Upgrade-Festival hat nicht viel an der Reihenfolge im Feld geändert.

Mehr zum Thema GP Miami
Fernando Alonso - GP Spanien 2022
Aktuell
Carlos Sainz - Ferrari - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 19. Mai 2022
Aktuell
Perez - Sainz - GP Miami 2022 - USA - Rennen
Aktuell
Mehr anzeigen