Lewis Hamilton - GP Belgien 2022 xpb
Impressionen - GP Belgien 2022
Valtteri Bottas - GP Belgien 2022
Verstappen & De Bruyne - GP Belgien 2022
Impressionen - GP Belgien 2022 37 Bilder

F1-Fotos GP Belgien 2022 - Highlights Rennen

F1-Fotos GP Belgien 2022 - Rennen Flugtage in den Ardennen

GP Belgien 2022

Die Fans auf den Tribünen von Spa-Francorchamps bekamen ein aufregendes Rennen geboten. In der turbulenten Startphase ging es drunter und drüber. Sportlich setzte Max Verstappen die Highlights. Wir zeigen die besten Bilder in der Galerie.

Vor zwölf Monaten hat der Grand Prix von Belgien nur zwei Runden gedauert, was für ordentlich Frust auf den Tribünen sorgte. Dieses Jahr bekamen die Zuschauer die volle Distanz über 44 Runden geboten. Aber nicht nur deshalb dürfte die Stimmung bei der Abreise deutlich besser gewesen sein.

Der Sieger trug übrigens den gleichen Namen wie vor zwölf Monaten. Max Verstappen staubte zum zweiten Mal in Folge den größten Pokal auf seiner Lieblingsstrecke ab. Der in Belgien geborene Holländer fuhr in einer eigenen Liga. Selbst am Red-Bull-Kommandostand wunderte man sich, wie schnell der Weltmeister im ersten Renndrittel durchs Feld pflügte.

In der ersten Runde sorgten aber zunächst einmal Lewis Hamilton und Fernando Alonso für große Action. Die beiden Altmeister duellierten sich auf der Kemmel-Geraden um den zweiten Platz. Doch in der Les-Combes-Passage kam es plötzlich zur Kollision, die den Silberpfeil meterhoch in die Luft schleuderte. Die Bruchlandung in der Auslaufzone überstand der Rennwagen nicht ohne Schaden.

Nicholas Latifi - GP Belgien 2022
Jerry André
In der turbulenten Startphase des GP Belgien kamen Action-Fans voll auf ihre Kosten.

Verwarnung für Hamilton

Der Aufprall auf dem Asphalt war so hart, dass sogar die FIA-Warnleuchte anging, die sonst nur bei besonders heftigen Unfällen auslöst. Sie führt zwingend zu einem Besuch im Medical Center, den der Pilot allerdings ausließ. Die Verletzung des Protokolls brachte Hamilton eine Verwarnung ein.

Was die Schuldfrage anging, gab es keine zwei Meinungen. Hamilton fasste sich an die eigene Nase und entschuldigte sich bei Alonso. Auf die Schimpftirade seines Unfallgegners angesprochen, verkniff sich der siebenfache Weltmeister allerdings einen Kommentar. Alonso hatte Hamilton als Idiot bezeichnet, der nur Rennen fahren kann, wenn er von vorne startet.

In der Galerie zeigen wir Ihnen noch einmal das Chaos am Start und die Highlights der großen Verstappen-Show.

Zur Formel-1 Startseite
Formel 1 Aktuell Mohammed Ben Sulayem - GP Belgien - 2022 FIA-Präsident auf dem Rückzug Ben Sulayem gibt F1-Geschäft ab

FIA-Präsident Mohammed Ben Sulayem will sich aus der Formel 1 zurückziehen.

Mehr zum Thema Alfa Romeo F1
Max Verstappen & Sergio Perez - GP Brasilien 2022
Aktuell
Robert  Kubica - Alfa Romeo  - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 18. November 2022
Aktuell
Andreas Seidl & Alessandro Alunni Bravi - Sauber - 2023
Aktuell
Mehr anzeigen