Morgan ist ein britischer Autohersteller. Die Marke wurde 1909 gegründet und hat ihren Sitz in Malvern Link bei Birmingham. Damals erfand Harry Morgan, genannt H.S.F., ein dreirädriges Mobil mit zwei gelenkten vorderen Rädern sowie einem angetriebenen Hinterrad. Es fand so viel Beachtung, dass er noch im selben Jahr die Morgan Motor Company gründete.

Die Marke Morgan ist vor allem dafür bekannt, sehr traditionell zu arbeiten. So verwendet der englische Hersteller nach wie vor Eschenholz für den Aufbau des Rahmens. Die Produktion eines Autos dauert in der Regel 14 Tage. Das Modell 4/4 wurde 1936 auf der London Motor Show präsentiert und ist bis heute Bestandteil der Modellpalette.

Neben dem Morgan 4/4 hat der Autohersteller noch weitere Modelle im Programm. Die Auswahl beschränkt sich auf zwei weitere Baureihen. Zum einen den Roadster, der vormals den Namen Plus 8 trug und den Aero 8. Weiterhin plant Morgan die Erweiterung um einen Hybrid-Sportler und einen kleinen Familien-Sportler.

Fahrberichte Morgan Roadster V6, Morgan Plus 8, Cockpit Morgan Plus 8 und Roadster V6 im Fahrbericht Klassischer als klassisch oder Extra-Klasse?

Der Morgan Plus 8 wirkt wie ein hochdosierter Koffeinschub auf den Kreislauf eines jeden Morgan-Fans. Nach acht Jahren legen die Briten dieses Modell wieder...

Fahrberichte Morgan Threewheeler, Seitenansicht Morgan Threewheeler im Fahrbericht Zwei Zylinder, drei Räder, ein Traum

Nein, dieser Morgan hat kein Rad ab. Im Gegenteil: Der Threewheeler begründete vor über 100 Jahren die Sportwagendynastie in Malvern Link. Wir waren unterwegs...

Fahrberichte Morgan Aero SuperSports Morgan Aero SuperSports Fahrt im Gran Purismo mit modernen Genen

Morgan Aero SuperSports - Sie zählen mit archaischer Technik zu der Gattung der Gran Purismos. Doch auch mit modernen Genen bietet Morgan ein ungefiltertes...