Nissan Frontier Nismo Nissan
Nissan Frontier Nismo
Nissan Frontier Nismo
Nissan Frontier Nismo
Nissan Frontier Nismo 16 Bilder

Nissan Frontier Nismo: Zubehör für Abenteurer

Nissan Frontier Nismo Zubehör für Abenteurer

Zum Modelljahr 2022 hat Nissan in den USA nach 17 Jahren wieder einen Frontier ins Modellprogramm aufgenommen. Jetzt präsentiert Haustuner Nismo sein Zubehörprogramm für den neuen Pick-up.

Der neue Nissan Frontier ist das US-Gegenstück des bei uns bekannten Navara. Der Frontier markiert in Amerika die Pick-up-Mittelklasse und setzt bei seiner Neuauflage aber auf eine komplett abweichende Technik. Welches Potenzial Nissan über das Serienmodell hinaus sieht, zeigen die Japaner auf der Overland Expo in Flagstaff/Arizona. Dazu hat Nissan-Haustuner Nismo – ja, die können nicht nur schneller – ein neues Zubehörprogramm für den Frontier aufgelegt, das speziell auf Kunden zielt, die mit ihrem Pick-up gerne Offroad-Terrain unter die Räder nehmen.

Führt einen die Fahrt weit ab von bewohnten Gebieten, so kann es nachts schon wirklich dunkel werden. Vor die A-Säulen montierte LED-Zusatzscheinwerfer können da gute Dienste leisten. Die Vier-Zoll-Spots kommen auf stabilen Auslegern und in einem robusten Aluminium-Gehäuse. Besonders energiesparend ausgelegt sollen sie reichlich Licht bringen ohne das Bordsystem übermäßig zu belasten.

Bed Rack mit Dachzelt

Nissan Frontier Nismo
Nissan
Das Dachzelt bietet Platz für zwei Bewohner.

Der Overland Bed Rack getaufte Aufbau über der Ladefläche gibt es in verschiedenen Höhen. Aus pulverbeschichtetem Stahl gefertigt stützt es sich auf den seitlichen Ladebordwänden ab und nimmt an den Flanken allerlei Zubehör wie Schaufeln oder Sandbretter auf. Oben drauf lässt sich ein Dachzelt-Modul montieren. Das lässt sich über die Dachfläche hinaus aufklappen und bietet Platz für zwei Bewohner. Aus Ripstop-Polyester gefertigt ist es robust und wasserdicht. Drei Fenster sorgen für eine ordentliche Belüftung. Mit im Paket enthalten sind auch eine Matratze, eine Transporthülle sowie eine Aluminium-Teleskop-Leiter für den Aufstieg ins Dachrefugium. Bei einem Eigengewicht von rund 50 Kilogramm darf das Zelt mit bis zu 270 Kilogramm belastet werden. Die Grundfläche wird mit 2,40 x 1,40 Meter angegeben. Die Mittelhöhe mit knapp 1,30 Meter.

Aber auch am Pick-up selbst lassen sich Nismo-Teile verbauen. Eine aus Edelstahl gefertigte Abgasanlage sorgt für einen sonoreren Sound, eine schräg abgesägte und verchromte Endrohrblende mit gelasertem Nismo-Schriftzug bringt einen Hauch Sportlichkeit.

Bereits vorher zu haben waren eine robuste Frontstoßstange mit massiven Zugösen und Zusatzscheinwerfern. Spezial-Geländereifen, ein höhergelegtes Offroad-Fahrwerk und Kleinigkeiten wie Naben- und Ventildeckel mit Nismo-Logo. In den US-Handel kommen sollen die neuen Nismo-Parts ab Anfang 2022. Preise wurden noch nicht genannt.

Umfrage

24288 Mal abgestimmt
Sind Sie ein Pickup-Typ?
Auf jeden Fall, praktische Pritschen sind mein Ding!
Niemals, Pickups sind lahm und unbequem!

Fazit

Nissan Haustuner Nismo liefert nicht nur Teile die schneller machen. Für den Frontier hat Nismo auch Zubehör für den Offroad-Ausflig entwickelt.

Nissan
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Nissan
Mehr zum Thema Pickups
10/2021, Chevrolet Silverado EV Teaserbild Panorama-Glasdach
Neuheiten
Ford Ranger Teaser
Neuheiten
03/2021, Lordstown Endurance Werk Ohio
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen