1967er Ford Mustang Shelby GT500 Tulsa Police Department
1967er Ford Mustang Shelby GT500
1967er Ford Mustang Shelby GT500
1967er Ford Mustang Shelby GT500
1967er Ford Mustang Shelby GT500 8 Bilder

Ford Mustang Shelby GT500 gestohlen und gefleddert

Ford Mustang Shelby GT500 (1967) Teurer Oldtimer gestohlen und gefleddert

Polizisten finden auf einem Feld im US-Bundesstaat Oklahoma einen gestohlenen 1967er Ford Mustang Shelby GT500 wieder – leider nicht komplett und in bedauernswertem Zustand.

Der Fundort ist ein locker mit Schrott und Müll bestreutes Feld, das sich im südwestlich an Tulsa (US-Bundesstaat Oklahoma) angrenzenden Mounds befindet: Nach einem Tipp aus der Bevölkerung hat die Polizei der Stadt einen verschwundenen Ford Mustang Shelby GT500 aus dem Baujahr 1967 wiedergefunden. Die Diebe haben das Fahrzeug Anfang Januar gestohlen und inzwischen offenbar teilweise demontiert – aber die wertvollsten Teile zurückgelassen.

1967er Ford Mustang Shelby GT500
Tulsa Police Department
Die Diebe haben für das hochkarätige Sammlerauto anscheinend keinen Käufer gefunden - also haben sie Einzelteile verkauft.

Mit Lumpen getarnt

Lumpen, Isoliermaterial und Gestrüpp sollten wohl den gestohlenen Super-Mustang tarnen. Unter der Abdeckung offenbarte sich den Polizisten, dass inzwischen jemand große Teile der Karosserie entfernt hat: Der Frontgrill, die Motorhaube, die seitlichen Kotflügel und die beiden Türen fehlen. Der teure 7,0-Liter-V8-Motor ist aber noch vorhanden – inklusive Kühlsystem. Laut Polizei ist der Antrieb intakt. Und auch die mittig angeordneten Zusatzscheinwerfer sitzen noch an der Front, genauso wie der Innenraum noch komplett zu sein scheint.

1967er Ford Mustang Shelby GT500
Tulsa Police Department
Viele Karosserieteile sind weg, aber der teure Motor ist noch da und das Auto ist nach Polizeiangaben sogar noch fahrbar.

Suchaktion aus der Luft

Auf dem Feld fanden die Polizisten auch einen gestohlenen Muldenkipper und eine nicht näher bezeichnete gestohlene Limousine. Nach Tipps und Befragungen startete die Polizei eine großangelegte Suchaktion aus der Luft – trotz Tarnung fanden die Beamten so den Oldtimer.

1967er Ford Mustang Shelby GT500
Tulsa Police Department
Die Polizei gibt den 1967er Ford Mustang Shelby GT500 an den Eigentümer zurück.

Wertvolles Auto

2.048 GT500 hat Ford hat 1967 gebaut, aktuell ist einer, je nach Zustand, zwischen 120.000 und 300.000 Dollar wert (aktuell umgerechnet zirka 105.083 bis 262.711 Euro). So ein eher seltenes und hochkarätiges, aber gestohlenes Sammlerauto zu verkaufen, gilt als schwierig – weshalb die Diebe vielleicht versucht haben, mit den Einzelteilen Geld zu verdienen. Das Auto ist jetzt schwer beschädigt, aber fahr- und instandsetzbar.

Ford Mustang Shelby GT500 (2022): Die Heritage Edition der Neuauflage in Bildern

11/2021, 2022 Ford Mustang Shelby GT500 Heritage Edition
Ford Motor Company
11/2021, 2022 Ford Mustang Shelby GT500 Heritage Edition 11/2021, 2022 Ford Mustang Shelby GT500 Heritage Edition 11/2021, 2022 Ford Mustang Shelby GT500 Heritage Edition 11/2021, 2022 Ford Mustang Shelby GT500 Heritage Edition 16 Bilder

Verdächtiger von Umzugsfirma

Im Zusammenhang mit dem Fahrzeugdiebstahl hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen, einer von ihnen arbeitet für eine Umzugsfirma, die der Eigentümer des Shelby GT500 beauftragt hatte. Das Auto haben die Diebe aus einer verschlossenen Lagerhalle entwendet. Die Polizei rechnet in diesem Fall mit weiteren Verhaftungen, das Auto geht an den Eigentümer zurück.

Umfrage

6522 Mal abgestimmt
Würden Sie den gestohlenen 1967er Ford Mustang Shelby GT500 wieder aufbauen?
Na klar - da würde man keinen Unterschied mehr zur Zeit vor dem Diebstahl erkennen?
Nein - an dem Auto hätte ich keine Freude mehr, den würde ich verkaufen.

Fazit

Der jetzt auf einem Feld wiedergefundene Ford Mustang Shelby GT500 aus dem Baujahr 1967 hat, je nach Zustand, einen Wert zwischen 120.000 und 300.000 Dollar wert. Kein Wunder, dass er die Begehrlichkeiten von Dieben geweckt hat. Diese Diebe haben es aber anscheinend nicht geschafft, das hochkarätige Sammlerauto zu verkaufen. Aber sie haben viele Karosserieteile demontiert, die noch nicht wieder aufgetaucht sind.

Glück im Unglück ist für den Eigentümer des Shelby GT500, dass die Diebe bisher noch nicht die teuren Komponenten wie Motor und Kühlsystem abgebaut hatten. Das Auto ist nach wie vor fahrbar und mit gewissem Aufwand kann es der Eigentümer immerhing wieder in seinen Ursprungszustand versetzen.

Oldtimer Oldtimer AMC AM Van Concept (1977) AMC AM Van Concept (1977) Van-Studie der 1970er zu verkaufen

Dieser Van fährt nicht, er ist ein reines Showcar.

Ford Mustang
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Ford Mustang
Mehr zum Thema US-Cars
Clive Sutton CS850R auf Basis Ford Mustang Shelby GT500
Tuning
Mustang Shelby GT500-H Fastback Hertz (2022) Mietwagen mit 900 PS
Neuheiten
Dr. Richard Foster Corvette Pace Car Collection
Mehr Motorsport
Mehr anzeigen