Mercedes W 124 LO Rad Lorinser Windkanal Lorinser
Mercedes W 124 LO Rad Lorinser
Mercedes W 124 LO Rad Lorinser Windkanal
Lorinser LO Rad Mercedes
Lorinser LO Rad Mercedes 9 Bilder

Lorinser Lo Rad und Dachkantenspoiler

Retro-Tuning für Mercedes W124 und 190E

Inhalt von

Mercedes-Tuner Lorinser legt ein Rad aus den 80er-Jahren neu auf. Das Lo Rad ist außer für W116, W126 und W123 nun auch für W124 und W201 lieferbar. Für das W124 T-Modell gibt es außerdem einen Dachkantenspoiler.

Lorinser hat einen Klassiker des Mercedes-Tunings neu aufgelegt: Die 16-Zoll-Felge Lo ist nun auch für die Baureihen W210 (190) und W124 lieferbar. Das 16-Zoll-Rad mit 8 Zoll Breite und Einpresstiefe ET35 ist ein Remake des Rades aus den 80er-Jahren.

Seit Ende 2018 ist das Rad in drei Dimensionen für R107, W116, W123 und W126 lieferbar. Nun können auch Besitzer des kleinen Mercedes und der Mittelklasse-Baureihe das Rad bestellen. Das Rad ist baugleich mit dem Klassiker von damals. Weil es das Design des Rades schon in den 80er-Jahren gab, könne es laut Lorinser auch auf Autos mit H-Kennzeichen eingetragen werden.

Tief geschüsseltes Alu-Rad für W124 und W201

Mercedes W 124 LO Rad Lorinser
Lorinser

Anders als die originalen 15-Zoll-"Gullideckel", die Mercedes ab Werk zum Beispiel auf den 190E 16V und Sportline-Modelle montierte, ist das Lorinser-Rad gegossen und nicht geschmiedet. Das Tuningrad imitiert in seiner Optik die von Otto Fuchs gefertigten 15-Loch-Räder, unterscheidet sich optisch jedoch vor allem dadurch, dass es tief geschüsselt ist.

Drei Größen für Baureihen 107, 116, 123, 126

Das silberfarben lackierte Rad für W124 und W201 hat ein glänzend poliertes Horn, es kostet pro Stück 511 Euro. Weitere Farben können lackiert oder pulverbeschichtet werden. Für die Baureihen R/C107, W116, W123 und W126 bietet Lorinser das Rad in drei Größen an: 8x16 ET11, 9x16 ET11 und 8x16 ET22. Je nach Größe kostet das Rad zwischen 511 und 589 Euro.

Umfrage

4282 Mal abgestimmt
Was denken Sie über Tuning der 80er?
Mann, Manta - schlimmer wurde es nimmer!
Geil, Fantasie kennt keine Grenzen!

Dachkantenspoiler im 80er-Design für S124

Lorinser Dachspoiler S124 T-Modell
Lorinser

Für das T-Modell S124 hat Lorinser außerdem einen Dachkantenspoiler neu aufgelegt, den es in den 80er-Jahren schon einmal gab. Das Teil "entspricht zu 100% dem originalen Design", erklärt Lorinser. Hergestellt wird der Spoiler nach den ursprünglichen Konstruktionsplänen und Werkzeugen. Laut Lorinser bleiben die alten Prüfberichte zulässig, auch das H-Kennzeichen sei nicht gefährdet. Der Flügel wird grundiert geliefert, kann auf Wunsch von Lorinser aber auch in der Wunschfarbe lackiert werden. Zwei Versionen stehen zur Verfügung: jene ohne dritte Bremsleuchte kostet 590 Euro, die mit dritter Bremsleuchte 690 Euro. Jeweils ohne Montage und Lackierung.

Fazit

Ob man's mag oder nicht, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Das LO Rad von Lorinser ist jedoch ohne Zweifel selbst ein Klassiker des 80er-Jahre-Mercedes-Tunings.

Mercedes E-Klasse
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mercedes E-Klasse
Mehr zum Thema Alufelgen
Abgas, Verbrenner, Auspuff, CO2, Klima
Politik & Wirtschaft
Tesla Model 3, Ascension R, Unplugged Performance, Tuning
Tuning
Felgen Trends 2019 Titel Aufmacher
Reifen