Lego Porsche Lego
Lego Porsche
Lego Porsche
Lego Porsche
Lego Porsche 19 Bilder

Porsche 911 von Lego: Targa und Turbo in einem

Porsche 911 von Lego Targa und Turbo in einem

Lego Creator legt den Porsche 911 als 2in1-Version für "Kinder" ab 18 Jahren auf.

1.458 Teile für zwei Lego-Autos? Und das zu einem Preis von 129,99 Euro? Was sich wie ein Schreibfehler liest, ist beim neuesten Porsche-Bausatz von Lego wahr. Allerdings muss sich das große Kind ab einer gewissen Bauphase für eine Karosserieform entscheiden. Denn entweder steht abschließend ein Porsche 911 Turbo oder ein Targa auf dem Kaminsims. Beides zur selben Zeit geht nicht. Zumindest nicht mit einer Box. Die Abmessungen helfen bei der Entscheidungsfindung übrigens nicht. Beide Varianten sind nach Fertigstellung 35 Zentimeter lang, 16 Zentimeter breit und zehn Zentimeter hoch.

Sowohl der Turbo als auch der Targa verfügen über authentische Details des Porsche 911 G-Modells von 1973, wie die legendären Front- und Heckstoßstangen, schräge Scheinwerfer, das aufgedruckte Logo und drei verschiedene Nummernschilder. Das in Dunkelorange und Braun gehaltene Interieur mit funktionierender Lenkung, Gangschaltung, Handbremse und kippbaren Sitzen ist nicht weniger beeindruckend.

Lego Porsche
Lego
Vier "Werbungen" in Postkartenformat und ein Zertifikat gehören zum Lego-Paket dazu.

Genialitäts-Zertifikat inklusive

Zu den Details zählen ebenso der luftgekühlte Sechszylinder-Boxermotor oder der Turbomotor mit Ladeluftkühler inklusive breiter Hinterachse und integriertem Spoiler. Das Dach des Targa ist abnehmbar und lässt sich unter der Haube verstauen, was eine bessere Sicht auf den legendären Überrollbügel mit Heckscheibe hinter dem Fahrer freigibt.

Dem anspruchsvollen Ab-18-Bauset für Porsche-Begeisterte und Fans von Autoklassikern liegt ein Bildband mit Bauanleitung und interessanten Designdetails bei. Dazu zählen auch vier umgestaltete Werbeposter im Postkartenformat und ein "Certificate of Awesomeness", was frei übersetzt "Genialitäts-Zertifikat" heißt.

Umfrage

6422 Mal abgestimmt
Was halten Sie von Lego-Nachbauten automobiler Ikonen?
Viel. Das macht unfassbar viel Spaß und ich kaufe mir jedes Modell.
Nichts. Autos machen mir nur im Originalzustand Spaß.

Fazit

Lego präsentiert ein weiteres Automodell für "große" Kinder ab 18 Jahren. Der Porsche 911 kann entweder als Turbo oder als Targa den Kaminsims zieren. Der Preis von 129,99 Euro dürfte für echte Porsche-Enthusiasten kein Hinderungsgrund sein. Und das nächste Weihnachtsfest kommt ja bekanntlich immer schneller als man glaubt.

Porsche 911
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Porsche 911
Mehr zum Thema Sportwagen
Erlkönig BMW M2 Coupé
Neuheiten
Aston Martin Valhalla Vierzylinder Mercedes Motor
Neuheiten
02/2021, Rimac C_Two Fahrwerks-Entwicklung
E-Auto