Dacia Sandero, Exterieur Dacia
Fiat 500 Tchibo
Fiat Panda Modellpflege 2021
Toyota Aygo, Best Cars 2020, Kategorie A Micro Cars
Dacia Sandero, Exterieur 30 Bilder

EU-Zulassungen Juli 2021: Sandero überholt Golf

EU-Zulassungen Juli 2021 Dacia Sandero überholt VW Golf

Der Dacia Sandero ist Europas bestverkauftes Pkw-Modell. Zum ersten Mal kann der Subkompakte, der 2008 auf den Markt kam, das EU-Ranking anführen.

Mit seinen 20.466 Zulassungen im Juli 2021 (26 EU-Länder) schlägt der Dacia den VW Golf (19.425 Zulassungen), der dieses Ranking ansonsten anführt. Dahinter auf Platz drei rangiert der Toyota Yaris mit 18.858 Neuzulassungen. Da der Sandero im Vergleich zum Juli 2020 um sechs Prozent zulegen konnte und der Golf gleichzeitig 37 Prozent der Zulassungen einbüßte, gelang dem kleinen Dacia das Kunststück, dem Golf-Goliath ein Bein zu stellen.

Wie der Golf musste auch der gesamte europäische Markt im Berichtsmonat deutlich Federn lassen: Die Zulassungen gingen von 1,27 Millionen Fahrzeugen auf 967.830 um 24 Prozent zurück. Dieser Rückgang ist auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie aber auch auf den Chip-Mangel in der Automobilindustrie zurückzuführen.

BMW M340d xDrive, Exterieur
Politik & Wirtschaft

Mazda MX-5 hinter Porsche 911

Die Top 3 der Fahrzeugsegmente in Europa unterscheidet sich stark von denen des deutschen Marktes. In der Klasse der Subkompakten mit dem Dacia Sandero an der Spitze steht ein VW Polo hinter dem Toyota Yaris nur auf Platz 3. Ein Honda Jazz schafft es bei den MPV auf den dritten Rang und im Segment der Sportwagen schiebt sich zwischen Porsche 911 und BMW Z4 der Mazda MX-5. Alle weiteren Top 3-Platzierungen sehen Sie in unserer Fotoshow.

Übrigens: In den 26 europäischen Ländern stehen die Verbraucher auf emissionsarme Fahrzeuge. Im Juli wurden insgesamt 160.646 BEV- und PHEV-Fahrzeuge zugelassen, was knapp 17 % der Gesamtzulassungen entspricht. Dies ist der zweithöchste monatliche Marktanteil nach Juni 2021 und der dritthöchste jemals in Europa – 47 Prozent davon entfielen auf reine Elektroautos. Als Neueinsteiger kann sich bei den Elektroautos im Juli der VW ID.3 mit 5.433 Modellen auf Platz eins setzen. Auch der ID.4 und der VW Up sind unter den Top 10 zu finden.

Neuzulassungen in Europa Juli 2021

Platzierung Gesamt Anzahl PHEV Anzahl BEV Anzahl
1 Dacia Sandero 20.446 Ford Kuga 4.247 VW ID.3 5.433
2 VW Golf 19.425 Peugeot 3008 3.039 Renault Zoe 3.976
3 Toyota Yaris 18.858 Volvo XC40 2.931 Kia Niro 3.953
4 VW Polo 17.343 Audi A3 2.919 Sokda Enyaq 3.649
5 VW T-Roc 16.496 Mercedes A-Klasse 2.848 Fiat 500 3.644
6 Hyundai Tucson 14.883 BMW 3er 2.762 VW ID.4 3.643
7 VW T-Cross 14.170 Seat Leon 2.594 Ford Mach-E 3.314
8 Dacia Duster 13.329 Hyundai Tucson 2.297 VW Up 3.197
9 Ford Puma 13.283 BMW X5 2.196 Hyundai Kona 3.174
10 Peugeot 2008 13.134 VW Golf 2.158 Peugeot 208 2.623
Platzierung Gesamt Anzahl PHEV Anzahl BEV Anzahl
1 Dacia Sandero 20.446 Ford Kuga 4.247 VW ID.3 5.433
2 VW Golf 19.425 Peugeot 3008 3.039 Renault Zoe 3.976
3 Toyota Yaris 18.858 Volvo XC40 2.931 Kia Niro 3.953
4 VW Polo 17.343 Audi A3 2.919 Sokda Enyaq 3.649
5 VW T-Roc 16.496 Mercedes A-Klasse 2.848 Fiat 500 3.644
6 Hyundai Tucson 14.883 BMW 3er 2.762 VW ID.4 3.643
7 VW T-Cross 14.170 Seat Leon 2.594 Ford Mach-E 3.314
8 Dacia Duster 13.329 Hyundai Tucson 2.297 VW Up 3.197
9 Ford Puma 13.283 BMW X5 2.196 Hyundai Kona 3.174
10 Peugeot 2008 13.134 VW Golf 2.158 Peugeot 208 2.623

Fazit

Corona und Chip-Mangel setzen den europäischen Automärkten zu, das Minus beträgt 24 Prozent zum Juli 2020. Nach Modellen betrachtet, ist erstmals das bestverkaufte Modell der Dacia Sandero in 26 EU-Ländern. Erst auf Platz zwei folgt der entthronte VW Golf. Dafür kann VW bei ein Elektromodellen punkten. Hier steht der ID.3 mit Abstand – aber auf kleinem Zulassungsniveau – auf Platz eins.

Mehr zum Thema Neuzulassungen
Autohalde
Politik & Wirtschaft
Porsche 911 Turbo S - Sondermodell - Pedro Rodriguez - 2021
Politik & Wirtschaft
Hyundai Kona Elektro, Mercedes EQA, VW ID.4
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen