Audi A6 USA Audi USA
 Dauertest Audi A6 Avant
 Dauertest Audi A6 Avant
 Dauertest Audi A6 Avant
 Dauertest Audi A6 Avant 19 Bilder

US-Rückruf Audi A6/A7: Steuergerät kann abschalten

US-Rückruf für Audi A6 und A7 Steuergerät kann abschalten

Wegen einer fehlenden Abdeckung ist bei US-Modellen des Audi A6 und A7 ein Steuergerät nur bedingt vor Feuchtigkeit geschützt. Unter Umständen kann die Elektronik daher abschalten und den Motor in den Notlauf schicken.

Die amerikanische Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA hat für den US-Markt einen Rückruf für verschiedene Modelle aus den Baureihen A6 und A7 eingeleitet. Ein unter dem mittleren Sitz der Rückbank verbautes Steuermodul kann unter Umständen nicht ausreichend gegen eindringende Feuchtigkeit geschützt sein. Die Mitteilung der NHTSA spricht von einer möglicherweise fehlenden Abdeckung.

Motor kann in Notlauf gehen

Dringt Feuchtigkeit in das Steuermodul ein, so schaltet es sich aus Sicherheitsgründen ab, schickt aber auch den Motor in das Notlaufprogramm. In der Folge kann es zu einem Leistungsabfall kommen. Ein entsprechendes Szenario wird dem Fahrer aber über die Kontrollleuchten angezeigt.

Betroffen von diesem Rückruf sind auf dem nordamerikanischen Markt insgesamt 50.883 Fahrzeuge der Typen A6 (2019 – 2022), A6 Allroad (2020 – 2022), A7 (2019 – 2022), RS6 (2021 – 2022), RS7 (2021 – 2022), S6 (2020 – 2022) und S7 (2020 – 2022).

Beim angeordneten Werkstattaufenthalt prüft der Hersteller, ob die entsprechende Schutzabdeckung am Steuermodul verbaut ist oder nicht und ergänzt sie gegebenenfalls. In den USA läuft der Rückruf Mitte Januar 2023 an. Wie Audi auf Anfrage von auto-motor-und-sport.de erklärt, sind in Europa und Deutschland keine Fahrzeuge betroffen.

Umfrage

56702 Mal abgestimmt
Sind Rückrufe ein Problem?
Nein. Gut, dass die Hersteller nachbessern.
Ja. Die Hersteller sollen ihre Autos lieber sorgfältig zu Ende entwickeln.

Fazit

Audi muss in den USA rund 51.000 A6 und A7 zurückrufen. An einem Steuergerät unter der Rückbank fehlt möglicherweise eine Abdeckung, die vor Feuchtigkeit schützt. In unserer Bildergalerie sehen Sie den A6 Avant aus dem auto motor und sport Dauertest.

Zur Startseite
Verkehr Sicherheit Tesla Autopilot Consumer Reports testet Fahrassistenz-Systeme Teslas Autopilot stürzt ab

Teslas Autopilot kann im Test nicht mit modernen Systemen mithalten.

Audi A7
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Audi A7
Mehr zum Thema Rückrufaktion
Citroen C3 Aircross 2017 Fahrbericht
Sicherheit
Mercedes V 300 d
Sicherheit
Volvo XC90, Exterieur
Sicherheit
Mehr anzeigen