Alfa Romeo Giulia GTA Retusche Hersteller / Patrick Lang

Alfa Romeo Giulia GTA

Leichter und stärker

Im Rahmen des bevorstehenden Markenjubiläums kursieren Gerüchte. Alfa Romeo wird 110 und könnte das mit einer GTA-Version der Giulia feiern.

Auch wenn sich der Hersteller selbst nicht zu den Spekulationen äußern will, gilt eine GTA-Version der Giulia als nicht unwahrscheinlich. Anlässlich der Jubiläums-Feierlichkeiten, die im Sommer in Mailand beginnen werden, könnte es eine limitierte Sonderedition der Sportlimousine Giulia geben, die das traditionsreiche Kürzel GTA tragen darf.

110 PS Mehrleistung

Im Wortsinn (GTA = Gran Turismo Alleggerita) gehen damit verschiedene Leichtbau-Maßnahmen einher. Die Rede ist hinter vorgehaltener Hand von rund 20 Kilo, die durch den Einsatz von Karbon eingespart werden. Die Leistung bewegt sich hingegen in die andere Richtung. 620 PS dürfen es für eine Alfa Romeo Giulia GTA gerne sein. Das aktuell stärkste Modell, die QV, leistet 510 PS aus einem 2,9-Liter-Biturbo-V6, der bei Ferrari entwickelt wurde. Wie eine Neuauflage eines Klassikers bei Alfa Romeo aussehen könnte, sehen Sie in unserer Bildergalerie am Beispiel des Coupés GTV.

Alfa Romeo GTV
Alfa Romeo GTV Alfa Romeo GTV Alfa Romeo GTV Alfa Romeo GTV 20 Bilder

Über weitere Details wird noch nicht einmal spekuliert, etwa welches Getriebe verbaut wird, oder ob auch das Fahrwerk eine Anpassung erfahren soll. Aber dass in der Automobilbranche jede Menge Geheimniskrämer stecken, ist an sich eben kein Geheimnis. Ein limitiertes Modell wäre jedenfalls eine Möglichkeit, die schwächelnden Absatzzahlen anzuschieben, denn bei Sammlern sich solche Exemplare traditionell beliebt. Im Jahr 2019 jedenfalls, fanden lediglich 1.172 Giulia den Weg vom Händler auf die Straße. Zum Vergleich: Der VW Golf wurde knapp 175 Mal so oft zugelassen.

Fazit

Die Giulia hat ein Problem. Quasi jeder findet das Auto begehrenswert, aber kaum jemand unterschreibt in der Konsequenz einen Kaufvertrag. Vielleicht hilft der emotionale Extra-Anschub mit einem GTA-Modell ja nach.

Sportwagen Tests Alfa Romeo Giulia Veloce, BMW 330i, Exterieur Alfa Romeo Giulia Veloce, BMW 330i Deutsche Gründlichkeit gegen Grandi Emozioni

Giulia und 330i sind charakterlich verschieden. Ein Leid teilen sie.

Alfa Romeo Giulia
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Alfa Romeo Giulia
Mehr zum Thema Sportwagen
Czinger 21C
Neuheiten
APEX AP-0
E-Auto
Maserati Sportwagen
Neuheiten