BMW M8 Competition Edition Pit Lane Schweiz BMW
BMW M8 Competition Edition Pit Lane Schweiz
BMW M8 Competition Edition Pit Lane Schweiz
BMW M8 Competition Edition Pit Lane Schweiz
BMW M8 Competition Edition Pit Lane Schweiz 15 Bilder

BMW M8 Competition Edition Pit Lane

BMW M8 Competition Edition Pit Lane Da lacht der Eidgenosse

BMW packt in den M8 Competition fast alles rein was geht und macht ihn so zur Edition Pit Lane. Die gibt es allerdings nur in der Schweiz und in Liechtenstein und nur in einer Auflage von zehn Exemplaren.

Schweizer BMW-Fans sowie Kunden in Liechtenstein haben gut lachen, denn BMW legt das M8 Competition-Sondermodell Edition Pit Lane exklusiv für den Schweizer Markt auf. Insgesamt sollen ab März 2021 nur zehn Fahrzeuge angeboten werden – sieben davon als M8 Coupé, drei weitere als M8 Cabrio. Damit ist bereits jetzt sichergestellt, dass jedes Exemplar der BMW M8 Competition Edition Pit Lane vom Start weg den Status eines exklusiven Sammlerstücks innehat.

Jede Menge Karbon

Kennzeichnend für die Sondermodelle sind eine Sonderlackierung in der Farbe Hockenheim Silber metallic, ferricgraue 20 Zoll große M Performance Schmiederäder im Y-Speichendesign sowie zahlreiche Anbauteile aus dem M Karbon Exterieurpaket. Dazu zählen unter anderem die Luftleitelemente in der Frontschürze, der Diffusoreinsatz am Heck und die Endrohblenden. Zusätzlich verfügen die Modelle der BMW M8 Competition Edition Pit Lane über ein M Performance Frontziergitter Karbon und einen M Performance Tankverschluss Karbon sowie eine Motorabdeckung aus Karbon mit einem Dekors in den BMW-M-Farben.

BMW M8 Competition Edition Pit Lane Schweiz
BMW
Karbon-Optik für den V8, die Leistung ändert sich nicht.

Weiter karbonisiert wurde auch das Interieur. Hier finden sich die neuen M Karbon Schalensitze, Karbon-Applikationen, eine Volllederausstattung in der Farbkombination Sakhir Orange/Schwarz sowie eine Plakette mit der Seriennummer auf der Mittelkonsole. Für manuelle Eingriffe in die Fahrstufenwahl stehen am Lenkrad M Performance Schaltwippen in Karbon-Ausführung zur Verfügung.

Erweiterte Ausstattung

Auch technisch gibt es einen Nachschlag. So sind die Editionsfahrzeuge außerdem mit einer M Compound-Bremsanlage ausgestattet, deren Sättel in hochglänzendem Schwarz lackiert sind. Die Ausstattung der Sondermodelle umfasst zusätzlich das Paket Driving Assistant Professional, den Parking Assistant Plus, den BMW Drive Recorder und ein Bowers & Wilkins-Soundsystem sowie das Wärmekomfortpaket. Zum Lieferumfang der Editionsfahrzeuge gehört außerdem ein für beide Karosserievarianten jeweils maßgeschneidertes M Performance Car Cover mit einer bestickten Pit-Lane-Sonderbeschriftung einschliesslich Aufbewahrungstasche.

Zu haben sind die 625 PS starken BMW M8 Competition Edition Pit Lane-Sondermodelle zu Preisen ab 244.700 Franken – umgerechnet rund 226.000 Euro. In Deutschland wird ein BMW M8 Competition Coupé von der Stange ab 170.400 Euro offeriert. In der Schweiz startet dieses Modell ab 224.400 Franken (umgerechnet 207.400 Euro).

Umfrage

14087 Mal abgestimmt
Der neue BMW M8 ist ein ...
... tolles Auto, das allerhöchste technische Ansprüche erfüllt.
... ganz sicher kein Sportwagen, da viel zu groß und schwer.

Fazit

BMW packt in den M8 Competition jede Menge Anbauteile aus dem Werkszubehör und erweitert die Ausstattung. Dazu gibt es eine strenge Limitierung und schon sind über 20.000 Euro Aufpreis gerechtfertigt.

BMW 8er
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über BMW 8er
Mehr zum Thema Sportwagen
MG Cyberster Concept
E-Auto
Caterham Elektroversion EV
E-Auto
GTO Engineering Squalo
Neuheiten
Mehr anzeigen