Erlkönig Hyundai i20 Stefan Baldauf

Erlkönig Hyundai i20 (2020)

Kleinwagen kommt mit bis zu 204 PS

Hyundai bringt nach dem Facelift des i20 im vergangenen Jahr die dritte Generation des Kleinwagens 2020 an den Start. Ein noch stark getarnter Erlkönig ist nun unserem Fotografen vor die Linse gefahren.

Der neue Hyundai i20 basiert auf der gleichen, aber modifizierten Plattform des aktuellen Modells, soll jedoch in Sachen Handling deutlich verbessert im Lauf des Jahres 2020 an den Start gehen. Unter der Haube bleibt technisch alles beim Alten. Die Motoren-Range reicht vom 1,0-Liter T-GDI mit 100 und 120 PS bis hin zum einem 1,2 Liter-Benziner mit 75 PS sowie 84 PS Leistung. Gekoppelt sind die Motoren mit Fünf- bzw. Sechs-Gang-Schaltgetrieben oder dem DCT-Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Stufen. In Sachen Verbrauch und Emissionen werden die Aggregate optimiert.

Ford Fiesta ST, Exterieur
Hans-Dieter Seufert
Der Ford Fiesta ST ist ein Rivale für den fast gleichstarken i20 N.

Hyundai i20 als i20N mit über 200 PS

Als Topmodell bietet Hyundai den i20 auch in der N-Version an. Der kommt mit dem aus dem i30 bekannten 1,6-Liter-Turbo-Vierzylinder-Benziner mit 204 PS zu den Händlern und zeichnet sich durch ein strafferes Fahrwerk, eine direktere Lenkung sowie bessere Bremsen aus. Dazu gibt es noch allerlei Optik-Features außen und innen. Derart ausgerüstet ist der kleine Koreaner ein ebenbürtiger Rivale für den Ford Fiesta ST mit seinen 200 PS aus einem 1,5-Liter-Ecoboost-Benziner.

Insgesamt fällt der neue Hyundai i20 etwas breiter und höher aus, wodurch mehr Platz für die Passagiere und deren Gepäck bleibt. Fahrer und Beifahrer dürfen sich über das neueste acht Zoll große Infotainmentsystem aus dem i30 freuen. Dazu gesellen sich diverse Fahrassistenzsysteme wie Notbrems- oder Spurhalteassistent.

Ebenfalls vom i30 übernimmt der i20 seine Formensprache. Der Kleinwagen kommt mit einem aggressiveren eckigen Grill sowie niedrigen Scheinwerfern daher, die weit in die Kotflügel reichen. Am Heck werden LED-Leuchten zu sehen sein.

Erlkönig Hyundai i20
Erlkönig Hyundai i20 Erlkönig Hyundai i20 Erlkönig Hyundai i20 Erlkönig Hyundai i20 14 Bilder

Fazit

Hyundai vererbt seine Ausstattungsdetails vom erfolgreichen i30 nach unten und wertet die kleineren Modelle dadurch deutlich auf. Insbesondere die N-Version für den i20 mit 204 PS könnte ein ernst zu nehmender Konkurrent für den Ford Fiesta ST werden.

Kleinwagen Neuvorstellungen & Erlkönige Renault Clio 2019 Teaserbild Highres Geschrumpft und doch gewachsen ab 12.990 Euro Neuer Renault Clio (2019)

Ende September startet der neue Clio zu Preisen ab 12.990 Euro.

Hyundai i20
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Hyundai i20
Mehr zum Thema Erlkönige
Mercedes GLA Erlkönig
Neuheiten
Nissan Juke Modelljahr 2020 Teaser Retusche
Neuheiten
Erlkönig BMW 4er Coupé
Neuheiten