Mercedes-Maybach EQS Concept Guido ten Brink
Alfa Romeo Tonale
Audi Logo
Erlkönig Audi E-Tron 84 Bilder
SUV

Alle SUV 2022: Über 50 neue Offroader im neuen Jahr

Marktübersicht alle neuen SUV 2022 Über 50 neue Offroader im neuen Jahr

Die Rallye bei SUV und Geländewagen geht unvermindert weiter. Über 50 Facelifts und neue Modelle bringen frischen Wind in das Segment.

Es ist lange her, dass kompakte Schrägheck-Limousinen und Mittelklasse-Kombis das Straßenbild beherrschten. Inzwischen sind gut 40 Prozent der Neuwagen in Deutschland Geländewagen und SUV, dabei sind die zahlreichen Crossover-Modelle noch gar nicht mitgerechnet. Und dass sich diese Situation im neuen Jahr ändert, wird nicht geschehen. Denn die bereits heute schon über 120 Modellreihen bekommen 2022 weiteren Zuwachs, dazu gesellen sich etliche Modellpflegemaßnahmen, um Markenfans bei Laune zu halten.

Elektrik ist Trumpf

Während früher sparsame, robuste und durchzugsstarke Dieselmotoren die SUV-Szene beherrschten, gehören diese in Europa nun einer aussterbenden Rasse an. Nicht wenige Hersteller haben die Selbstzünder bei mehreren Modellen bereits aus dem Programm genommen. Bestes Beispiel hierfür ist Jeep, wo einzelne Baureihen bei uns nur noch als Plug-in-Hybride angeboten werden. 2022 gesellt sich der neue Jeep Grand Cherokee hinzu, der die Marke mit einem neuen Luxus-Level krönt und ausschließlich als PHEV zu haben ist.

Kia Sportage
Alexander Herold
Der wird 2022 durchstarten: Nächste Generation des Kia Sportage.

Einen ziemlich heftigen Einschlag erwarten wir 2022 vom rundum neuen Kia Sportage. Der stark modernisierte und mit topaktueller Technik ausgestattete SUV tritt nicht nur ungewöhnlicherweise mit Benzin- und Dieselmotoren an. Viel Potential hat auch der im Frühjahr, einige Monate nach den Verbrennern erscheinende Sportage Plug-in-Hybrid, der verkaufsmäßig ordentlich performen dürfte. Apropos Plug-in: Diesem Thema nähert sich Mazda im Jahr 2022 auf ungewöhnliche Weise und macht aus dem vollelektrischen MX-30 einen seriellen Hybrid mit Wankel(!)-Motor als Range Extender des Elektroantriebs. Das wird auf jeden Fall interessant.

Ziemlich spannende Neuzugänge hält das kommende Jahr auch bei den vollelektrischen SUV bereit, und da sehen wir vor allem die japanischen Traditionalisten mit großem Interesse: Mit den Plattform-Brüdern Toyota BZ4X und Subaru Solterra kommen zwei vielversprechende Mittelklasse-SUV vorgefahren. Und in dasselbe Größensegment zielt mit dem Nissan Ariya ein dritter Elektro-SUV aus Japan.

Nicht nur Stadtabenteurer

Wer angesichts all der schicken neuen Elektroflitzer im City-Adventure-Look Sehnsucht nach etwas Handfestem bekommt, das nicht nur so tut als ob: Auch da gibt es im Jahr 2022 einen kleinen Lichtblick. Mit dem Ineos Grenadier tritt nicht nur ein neues Modell, sondern gleich eine komplett neue Marke an. Der Grenadier hat das Zeug dazu, der zuletzt arg gebeutelten Offroad-Fanbase wieder ein ordentliches Werkzeug an die Hand zu geben, das mehr kann als nur Feldweg.

Was Sie sonst im neuen Jahr noch alles an SUV-Premieren erwartet, haben wir in der Fotogalerie zusammengefasst.

Umfrage

47673 Mal abgestimmt
Elektro-SUV egal welcher Marke sind ...
.. ein "must-have"!
... überflüssig

Fazit

Volles Haus bei den SUV: Im Jahr 2022 kommen etliche neue Modelle zu den bereits über 120 vorhandenen, ein Ende ist nicht in Sicht. Dafür wird heimlich, still und leise der Dieselmotor beerdigt, der in immer weniger Fahrzeugen angeboten wird. Seine Stelle übernehmen Plug-in-Hybrid-SUV und solche mit reinem Elektroantrieb. Gerade hier wird es 2022 zahlreiche Neuzugänge geben.

Mehr zum Thema Geländewagen
Toyota Sequoia Modelljahr 2023
Neuheiten
Ford Bronco Pope Francis Center First Edition
SUV
2022 Ford Bronco Raptor
Neuheiten
Mehr anzeigen