Mercedes S-Klasse Coupé und Cabrio und AMG Mercedes
Erlkönig Mercedes S-Klasse
Mercedes S-Klasse
Mercedes S-Klasse
Mercedes S-Klasse 54 Bilder

Mercedes S-Klasse Cabrio und Coupé

Produktionsende im August 2020?

Das Aus von Mercedes S-Klasse Cabrio und Coupé der aktuellen Baureihe 217 wabert schon seit vielen Wochen durch die Gerüchteküche. Nun konkretisieren sich die Gerüchte.

So sollen beide Modelle nur noch bis Mai 2020 frei von den Kunden bestellbar sein, danach werden nur noch Lagerfahrzeuge angeboten, die Produktion läuft dann zu den Werksferien im August endgültig aus. Eine offizielle Bestätigung dieser Infos gibt es nicht. Auf Nachfrage von auto motor und sport heißt es lediglich bei Daimler, man kommentiere grundsätzlich keine Gerüchte.

Keine Prototypen, mehr Platz für EQS

Bereits im Februar 2020 hatte Daimler bei der Vorlage seiner Bilanz für das Jahr 2019 angekündigt, die Modellpalette auszudünnen. Bereits bestätigt wurde im Vorfeld das Auslaufen der Mercedes X-Klasse, auch die B-Klasse steht wohl nach Meinung von Insidern damals auf dem Prüfstand ebenso wie die beiden S-Klasse-Modellversionen.

Augenfällig auch, während bereits Prototypen der in diesem Jahr kommenden neuen S-Klasse (W223) beim Straßentest von unserem Erlkönig-Jäger erwischt wurden (siehe Fotoshow), gibt es weltweit keine Erlkönige der genannten S-Klasse-Derivate. Diese beiden Modelle laufen aktuell noch im Mercedes-Werk in Sindelfingen neben der S-Klasse Limousine vom Band. Hier soll in Zukunft aber auch die vollelektrische S-Klasse EQS produziert werden, die sicher ebenfalls Produktionskapazitäten benötigt.

Umfrage

2358 Mal abgestimmt
Einstellung von Mercedes S-Klasse Cabrio und Coupé - Eure Meinung?
Längst überfällig!
Schade drum!
Mercedes S-Klasse
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mercedes S-Klasse
Mehr zum Thema Erlkönige
Erlkönig Ford Bronco Raptor
Neuheiten
Erlkönig BMW X3
Neuheiten
Erlkönig McLaren Sport Series
Neuheiten