Daimler Abbiegeassistent Notbremsassistent Lkw Daimler
Daimler Abbiegeassistent Notbremsassistent Lkw
Daimler Abbiegeassistent Notbremsassistent Lkw
Daimler Abbiegeassistent Notbremsassistent Lkw
Daimler Abbiegeassistent Notbremsassistent Lkw 8 Bilder

Notbremsassistent Daimler Trucks: Sicherheit beim Abbiegen

Notbremsassistent für Daimler Trucks Mehr Sicherheit beim Abbiegen

Der neue Active Sideguard Assist mit automatisierter Bremsfunktion kann den Fahrer nicht mehr nur warnen, sondern auch eine automatisierte Bremsung bis zum Stillstand des Fahrzeugs einleiten.

Mercedes rüstet seine Lkw-Modelle Actros und Arocs ab Juni 2021 optional mit dem Active Sideguard Assist aus. Dieser Abbiege-Assistent warnt den Fahrer beim Rechtsabbiegen mit Hilfe eines mehrstufigen Prozesses, sofern sich in der auf der Beifahrerseite liegenden Überwachungszone zum Beispiel ein vom System erkannter Radfahrer oder Fußgänger befindet.

Schutz von Fußgängern und Radfahrern

Daimler Abbiegeassistent Notbremsassistent Lkw
Daimler
Bei Gefahr leitet der Abbiegeassistent eine Vollbremsung ein.

Gegenüber dem Vorgängersystem kann der neue Active Sideguard Assist (ASGA) nicht nur warnen, sondern auch aktiv eingreifen. Reagiert der Fahrer nicht rechtzeitig auf die Warnungen, kann der neue Assistent bis zu einer Abbiegegeschwindigkeit von 20 km/h auch eine automatisierte Bremsung bis zum Stillstand des Fahrzeugs einleiten. Der ASGA kann über den Lenkwinkel die Notwendigkeit dieses Bremseingriffs erkennen und im Idealfall eine mögliche Kollision verhindern.

Notbremsung bei Fahrer-Ausfall

Daimler Abbiegeassistent Notbremsassistent Lkw
Daimler
Fällt der Fahrer aus, so wird eine Notbremsung eingeleitet.

Ein Update bietet Mercedes auch für den adaptiven Tempomat Active Drive Assist (ADA) an. Der hält nicht nur das Tempo und den Abstand zum Vordermann, sondern leitet auch einen Nothalt ein, wenn er erkennt, dass der Fahrer etwa aufgrund gesundheit­licher Probleme dauerhaft nicht mehr aktiv am Fahrgeschehen teilnimmt. Bevor das System eingreift, wird der Fahrer aber mehrfach optisch und akustisch gewarnt. Mit einem Kickdown kann dieser das System auch jederzeit übersteuern. Kommt es zum Nothalt, schaltet sich automatisch der Warnblinker ein und die Türschlösser werden geöffnet, um Rettungspersonal Zugang zu gewähren.

Umfrage

1109 Mal abgestimmt
Was halten Sie von modernen Assistenzsystemen?
Ich nehme sie als Hilfe wahr; sie entspannen das Fahren.
Die oft fehlerhafte Technik schadet mehr, als dass sie hilft.

Fazit

Mercedes entschärft mit dem neuen Abbiegeassistent die Unfallgefahr bei typischen Abbiegevorgängen in der Stadt. Wird ein Radfahrer oder ein Fußgänger übersehen, legt der Lkw automatisch eine Vollbremsung hin.

Mercedes
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Mercedes
Mehr zum Thema Sicherheit
EuroNCAP Crashtest 2021 Dacia Sandero Stepway
Sicherheit
Smartphone Zoom Zombie Video Konferenz Termin Stop
Sicherheit
TechnikProfi_2021_01_01_1
Assistenz, Sicherheit & Komfort
Mehr anzeigen