Sicherheit

Foto: Beate Jeske

Sicherheit geht jeden von uns etwas an. Mit einem einwandfrei gewarteten eigenen Auto sorgt man nicht nur für die eigene Sicherheit, sondern auch für die der Mitmenschen. Dabei kann man einige Dinge selbst beachten. Zum Beispiel das regelmäßige Überprüfen des Luftdrucks und des Reifenprofils. Die Sicherheitsgurte bei sich und den Mitfahrern sollte ebenfalls man prüfen.

Die Technik bietet mittlerweile viele sicherheitsrelevante Hilfsmittel. Dazu gehört zum Beispiel das Antiblockiersystem (ABS) oder das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP). Beide Techniken helfen dem Fahrer in Gefahrensituationen die Kontrolle über sein Auto zu behalten. Einige Assistenzsysteme wie Notbrems-Assistent oder Totwinkel-Assistent gibt es schon. Andere wie Engstellen- oder Nothalte-Assistent befinden sich noch in der Entwicklung. Airbags, Kindersitze und Gurtstraffer tragen zur passiven Sicherheit bei.

Wichtig ist auch der Euro NCAP Crashtest. In diesem Testverfahren werden neue Autos unter dem Aspekt der Sicherheit getestet und mit bis zu fünf Sternen bewertet.

Crashtest-Dummy von Toyota Unfallforschung für automatisiertes Fahren

Das Auto lenkt, der Fahrer denkt... zum Beispiel an etwas ganz anderes. Und ist dabei nicht auf eine Notfallsituation eingestellt. Das ist die Grundlage für einen neuen Crashtest-Dummy, den Toyota künftig einsetzen will.

Kamera-Überwachung zur Sicherheit am Steuer Volvos bremsen gefährliche Fahrer aus

Volvo setzt weiter Zeichen in Sachen Verkehrssicherheit. Alle ab Mai 2020 gebauten Autos fahren maximal 180 km/h. Zusätzlich kommt eine kamerabasierte Ablenkungsüberwachung, die den Fahrer im Zweifel aus dem Verkehr zieht.

Auf diese Modelle fahren britische Autodiebe ab Top 10 der am meisten geklauten Autos in UK

Der Bericht des Unternehmens Tracker zeigt, der BMW X5 hat sich den ersten Platz in der Top 10 der meistgeklauten und wiederbeschafften Autos in Großbritannien von der Mercedes-Benz C-Klasse zurückerobert.

EU forciert Speedlimiter Automatische Tempobremse könnte 2022 kommen

Die EU arbeitet daran, Neuwagen ab 2022 verpflichtend mit einem automatischen Speedlimiter auszurüsten. Die Tempobremse soll die Unfallzahlen weiter senken.

EuroNCAP-Crashtest Drei Kandidaten und alle mit 5 Sternen

Im aktuellen EuroNCAP-Crashtest mussten sich der Honda CR-V, das Mercedes G-Modell sowie der Seat Tarraco stellen. Alle drei Kandidaten erreichten eine Fünf-Sterne-Wertung.

City-Notbremsassistent wird Pflicht EU und andere Länder sagen Umsetzung zu

City-Notbremsassistenten gibt es bereits bei vielen Neuwagen serienmäßig. Voraussichtlich im Jahr 2022 soll die Sicherheitsausstattung zur Pflicht werden.

Grobe Auswertungsfehler von US-Behörde Mehr Unfälle durch Teslas Spurhalteassistent?

Die US-Verkehrssicherheitsbehörde (NHTSA) berechnete anhand von Hersteller-Fahrdaten, dass die Unfallhäufigkeit bei Teslas mit aktiviertem Spurhalte-Assistenten (Autosteer) um 40 Prozent zurückgegangen ist.

Mercedes ESF (2019) Sicherheits-Studie zeigt das Anti-Unfall-Auto

Mitte 2019 präsentiert Mercedes ein neues Sicherheitsfahrzeug auf Basis der Mercedes S-Klasse.

Range Rover Evoque (2019) im Fahrbericht Mit dem neuen SUV auf dem Eis unterwegs

Wenn das Wetter den Reibwert der Fahrbahn in Urlaub schickt, sollen Fahrer den neuen Range Rover Evoque dennoch lässig die Kontrolle behalten. Ob’s stimmt? Ab aufs Eis mit dem neuen SUV!

Verkehrsgerichtstag in Goslar 2019 Experten fordern Alkolocks und Hardware-Nachrüstung

Einführung von Alkolocks, Überprüfung der Stickoxid-Grenzwerte, zeitnahe Hardware-Nachrüstung von Dieselautos und einen optimierten Verkehrsstrafen-Katalog: Das fordern die Experten des Verkehrsgerichtstags Goslar 2019.

So kommen Sie sicher durch Eis und Schnee 10 Tipps fürs Auto fahren im Winter

Bei Schnee und Eis gelten viele spezielle Vorschriften. Wer sie nicht beachtet, muss mit Strafen rechnen oder riskiert Unfälle. Wir sagen Ihnen, was Sie wissen, woran Sie denken müssen – und wie Sie im Winter sicher fahren.

Auf Knopfdruck: Sport Jaguar steigert Fahrspaß durch Technik Anzeige

Vom reinrassigen Sportwagen zur komfortablen Reiselimousine in Sekundenbruchteilen – das ist mit moderner Technik problemlos möglich. Hier erfahren Sie alles über die Fahrdynamik-Systeme bei Jaguar.

EuroNCAP-Crashtest 2018 Fiat Panda und Jeep Wrangler sind unsicher

EuroNCAP überprüft regelmäßig in verschiedenen Crashtests die Sicherheit neuer Autos. Hier finden Sie alle Ergebnisse der 2018 gelaufenen Crashtests.

Nissan Leaf Assistenzsysteme Entspannt fahren mit ProPilot

Mit einer Reihe von Fahrerassistenzsystemen entlastet der Nissan Leaf den Fahrer bei Routineaufgaben. Das bringt mehr Komfort und Sicherheit.

ADAC Kindersitz-Crashtest 2018 Ein Sitz zerbricht, vier sind mit Schadstoffen belastet

Zum zweiten Mal in diesem Jahr haben ADAC und Stiftung Warentest Kindersitze getestet. Zum ersten Mal seit Jahren haben dabei alle Sitze die Crashtests bestanden.

Assistenzsysteme im EuroNCAP Test 10 Hersteller, keiner fährt wirklich autonom

Euro NCAP hat die Assistenzsysteme von zehn aktuellen Autos getestet und dabei deutliche Unterschiede festgestellt. Wirklich autonom Fahren kann keines der getesteten Modelle.

Erlaubt: Kameras ersetzen Rückspiegel Erster Praxistest offenbart gravierende Nachteile

Die ersten Autos und Lkw ersetzen Rückspiegel durch Kamerabilder. Die Technik ist reif für den Einsatz in der Großserie und soll viele Vorteile bieten.

EuroNCAP-Crashtest Speziell markierte Bauteile gefunden

Techniker von EuroNCAP und Thatcham Research haben an verschiedenen Crashtestautos speziell markierte Bauteile gefunden. Als Beweise für eine mögliche Manipulation der Tests wollen die Techniker diese aber nicht bewerten.

Neuer Audi A6 Avant C8 (2018) Oberklasse-Kombi im Fahrbericht

Wenige Wochen nach der Limousine bringt Audi den A6 Avant auf den Markt. Es ist die wichtigere Version des Oberklasse-Modells, in Deutschland kaufen 60 Prozent der Kunden den Kombi. Wir sind den Kombi jetzt gefahren.

Hitze-Opfer im abgesperrten Auto Scheibe einschlagen, um Leben zu retten

Leider keine Seltenheit: Kleinkinder auf dem Rücksitz eines in der Sommersonne geparkten Autos: alleine, hilflos, in Lebensgefahr. Wir zeigen, was Sie in so einer Situation tun müssen, und was Sie dürfen.

Porsche Experience Center am Hockenheimring So sieht das neue Kundenerlebnis-Zentrum aus

Auf einem rund 176.000 Quadratmeter großen Teilstück direkt im Herzen der Rennstrecke baut der Sportwagenhersteller in den kommenden zwei Jahren einen modernen Gebäudekomplex sowie eine Handlingstrecke.

Unfallmeldestecker (UMS) von Bosch eCall zum Nachrüsten

Bosch bietet in Zusammenarbeit mit dem Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) ein eCall-System zum Nachrüsten an.

Bosch Geisterfahrer App Smartphone warnt vor Falschfahrern

Der Automobilzulieferer Bosch bringt eine cloudbasierte Falschfahrerwarnung an den Start. Die Radio-App wurde zusammen mit Antenne Bayern entwickelt.

Hyundai entwickelt neuen Airbag Luftsack für das Panoramadach

Hyundai hat den weltweit ersten Panoramadach-Airbag vorgestellt. Das Sicherheitssystem schützt im Falle eines Überschlags vor schweren Kopfverletzungen und verhindert, dass Passagiere aus dem Fahrzeug geschleudert werden.

Großer Kindersitztest 2018 6 Sitze aller Klassen, für Klein und Groß

Die Auswahl an Kindersitzen auf dem Markt ist groß, doch woher weiß ich welcher sicher ist? Im Test haben wir Sitze aller Klassen unter realen Bedingungen geprüft. Mit dabei waren insgesamt 6 Modelle aus den Gruppen I, II und III.

1 2 3 ... 9 ... 15
Sportwagen Aston Martin Vantage, Exterieur Aston Martin Vantage V8 mit Handschalter Im 911 kostet manuelles Schaltgetriebe extra Mosquito Mosquito Supersportwagen 18 Modelle für LeMans
Anzeige
SUV Hyundai Tucson N-Line 2019 Hyundai Tucson N-Line 2019 SUV ab sofort im Sport-Design Der zweimillionste Land Rover Defender Britischer Geländewagen-Neuling BMW-Motoren für das Projekt Grenadier
Oldtimer & Youngtimer Carlo Abarth 70 Jahre Abarth Rennsiege und Auspuffanlagen Oldtimer GTÜ GTÜ-Mängelquote 2018 Das sind die 30 zuverlässigsten Oldtimer