Vanwall Formula One Vanwall
Vanwall Formula One
Vanwall Formula One
Vanwall Formula One
Vanwall Formula One 6 Bilder

Vanwall Formula 1: F1-Renner von 1958 neu aufgelegt

Vanwall Formula 1 F1-Renner von 1958 neu aufgelegt

1958 wurde der britische Hersteller Vanwall Markenweltmeister in der Formel 1. Jetzt wird das damalige Siegerauto in einer Auflage von 6 Stück nachgebaut.

62 Jahre nachdem Vanwall die Konstrukteurs-Weltmeisterschaft in der Formel 1 gewann, bauen die Briten ihr Siegerauto von damals nach. Unterstützung kommt von den Spezialisten von Hall & Hall. Gebaut werden nur sechs Exemplare. Fünf davon werden verkauft, das sechste wird das Einsatzfahrzeug des neu gegründeten Vanwall Historic Racing Teams. Wer den Spirit der ganz frühen Formel 1 in seine Garage stellen möchte, wird mit 1,65 Millionen Pfund zuzüglich Steuern zur Kasse gebeten.

270 PS unter langer Haube

Die neuen alten Vanwalls werden originalgetreu nach alten Konstruktionszeichnungen in Handarbeit nachgebaut. Im Bug sitzt ein 2,5 Liter großer Vierzylinder, der 270 PS abgeben soll.

Vanwall Formula One
Vanwall
Der Vierzylinder soll 270 PS leisten.

Zu seiner Zeit war Vanwall der Inbegriff für innovative Technik. Vanwall setzte beispielsweise als erstes Team auf Scheiben- statt Trommelbremsen. Das von Colin Chapman entworfene Chassis ergänzte die Aerodynamik von Frank Costin.

Der Mann hinter dem Comeback ist Iain Sanderson, Geschäftsführer der Vanwall Group und ehemaliger Weltmeister im Offshore-Rennboot. Sanderson ist auch nicht ganz unbeleckt im Automobilbau. 2008 brachte er den Elektrosportwagen Lightning GT auf die Straße.

Straßenautos geplant

Die Vanwall Formula One Continuation Serie ist aber erst der Auftakt zu einem richtigen Vanwall-Comeback. Das Unternehmen prüft derzeit die Möglichkeiten wieder Rennwagen, aber auch moderne Straßensportwagen zu bauen.

Fazit

Die Vanwall-Pläne klingen wie die vieler anderer kleiner Automobilschmieden. Die sechs Nachbaurenner finden bestimmt ihren Weg zu einem Sammler. Der Schritt zu einem modernen Sportwagen ist aber ein großer.

Mehr zum Thema Sportwagen
Erlkönig BMW X8
Neuheiten
Singer Wiesbaden
Tuning
12/2020, Techart Porsche 911 992 Turbo
Tuning