Honda S2000 (2000) 34 mls Mecum
Honda S2000 (2000) 34 mls
Honda S2000 (2000) 34 mls
Honda S2000 (2000) 34 mls
Honda S2000 (2000) 34 mls 15 Bilder

20 Jahre alter Honda S2000 im Neuzustand

Honda S2000 (2000) mit 34 mls/54 km 20 Jahre alter Hochdreh-Roadster mit nur 34 Meilen

Inhalt von

In Florida steht ein fast neuer Honda S2000 zum Verkauf. Der Roadster wurde in 20 Jahren zehn Meilen gefahren und dann abgestellt.

Das Auktionshaus Mecum versteigert zehn Tage lang, vom 7. bis 17. Januar 2021, in Kissimee, Florida, Samllerautos, Motorräder, Boote und Kunst. Eines der Lose ist ein Honda S2000, der in 20 Jahren gerade mal 10 Meilen gefahren ist. Gekauft hat ihn die Erstbesitzerin mit 24 Meilen auf der Digitaluhr, heute stehen 34 Meilen im Display. Das sind 54 Kilometer.

Honda S2000 mit 54 Kilometern

Honda S2000 (2000) 34 mls
Mecum
Wie neu: Honda S2000 mit 34 Meilen Laufleistung.

Laut The Drive hatte die Besitzerin zunächst in New York einen roten Honda S2000 gekauft, den sie auch fuhr. Später kam ein zweites Exemplar dazu. Sie habe ein Auto haben wollen, das praktisch im Zustand eines Neuwagens bliebe, zitiert das US-Internetmagazin die Besitzerin. Also habe sie den grauen S2000 weggestellt. Zuvor hatte sie ihn noch einem Bekannten geliehen, der damit zehn Meilen – 16 Kilometer fuhr. Tatsächlich sehen Innenraum, Räder und Lack aus wie neu. Die Persenning liegt originalverpackt im Kofferraum.

Umfrage

70937 Mal abgestimmt
Würden Sie einen Oldtimer bei einer Online-Auktion kaufen?
Ja klar! Wenn das Auto gut, das Auktionshaus seriös und die Gelegenheit günstig ist.
Niemals! Das ist mir viel zu riskant.

Jetzt wolle sie den S2000 verkaufen, erklärte die Besitzerin. Ihre Preisvorstellung liegt hoch: 150.000 US-Dollar will sie haben. Das sind umgerechnet 126.000 Euro – oder ewa 100.000 Euro mehr, als üblicherweise für einen S2000 mit fünf- bis sechsstelliger Laufleistung verlangt werden.

Offene Drehmaschine

Honda S2000 (2000) 34 mls
Mecum
Zweiliter-Vierzylinder mit Nenndrehzahl 8.300.

Honda hat den S2000 im Jahr 1999 vorgestellt und bis 2009 gebaut. In zehn Jahren entstanden 110.673 Exemplare, von denen etwa 65.000 in die USA gingen. In Deutschland ist der Zweisitzer selten: Nur 4.571 Käufer haben einen S2000 hierzulande zugelassen. Das Besondere an dem Honda ist sein Motor: Der Zweiliter-Vierzylinder-Saugmotor produziert bei 8.300 U/min 240 PS. Sowohl die Literleistung von 120 PS als auch die Nenndrehzahl liegen für einen Serienmotor im Auto extrem hoch. Gleichzeitig geriet der Motor sehr haltbar: Wer auf Warmfahrphase und Wartung achtet, kann problemlos hohe Laufleistungen erreichen. Dabei ist der fahraktive Roadster eher ein Auto für die schnelle Runde am Wochenende als die lange Strecke oder die Fahrt zum Einkaufen.

Fazit

Wer, bitte, kauft einen Honda S2000 und stellt ihn dann weg? Diese Disziplin kann vermutlich nur aufbringen, wer einen zweiten S2000 zum Fahren in der Garage stehen hat. Sonst wäre die Verlockung vermutlich zu groß, doch einmal den Motor zu starten. Der übrigens fünf Mal den Titel "Engine of the year" geholt hat.

Honda S2000
Artikel 0 Generationen 0
Alles über Honda S2000
Mehr zum Thema Youngtimer
Citroen BX 4TC Evolution
Auktionen & Events
Mercedes-Benz 190E 16V (W 201) Schalthebel Getrag 5-Gang 1. Gang links hinten
Mehr Oldtimer
Classic Expo Salzburg (2021) Fahrzeugmarkt
Auktionen & Events
Mehr anzeigen