Jaguar E-Type Scheunenfund H&H Classics
Jaguar E-Type Scheunenfund
Jaguar E-Type Scheunenfund
Jaguar E-Type Scheunenfund
Jaguar E-Type Scheunenfund 20 Bilder

Scheunenfund: Jaguar E-Type aus 1965

Scheunenfund-Jaguar von 1965 Vergessener E-Type in Garage entdeckt

Liebesbedürftiger E-Type in Garage gefunden: Er wartet jetzt auf einen neuen Besitzer. Das Coupé von 1965 zählt zu den Klassikern der Fahrzeuggeschichte.

Wie kann man nur? Wie kann man nur sein Auto jahrelang in einer Garage vermodern lassen? Der Autor dieser Zeilen stellt sich diese Frage jedes Mal erneut, wenn er von einem Scheunenfund hört. Doch bei diesem Auto schwillt die Aorta am Hals etwas schneller an. Es handelt sich um einen Klassiker der britischen Automobilgeschichte: den Jaguar E-Type. Als schützenswertes Kunstwerk stufte ihn 1996 auch das Museum of Modern Art ein und gab einem Roadster des Modells einen Ausstellungsplatz. H&H Classics – Classic Car & Motorbike Auctions bietet das nun gefundene Coupé am 15. März 2022 zur Auktion an. Vorgestellt im Imperial War Museum in Duxford soll der Oldtimer einen neuen Eigentümer finden.

Jaguar E-Type 60th Continuation (2021)
Restaurierung

Rost und Spinnweben

Der E-Type aus der Garage findet seinen Weg vermutlich nicht mehr in ein Museum. Verbeult, verrostet, verstaubt. Das trifft auf das Coupé aus dem Jahr 1965 zu. Die Serie 1 des Klassikers baute Jaguar von 1961 bis 1968. Einäugig steht er verlassen in seinem vermülltem Unterstand, der Scheinwerfer vorne rechts ist nicht mehr vorhanden. Der übliche Rost hat es sich bei dem Jaguar auch gemütlich gemacht. Von seinem ursprünglichen Blau ist unter der Staub- und Dreckschicht wenig zu erkennen. An seinem wohlgeformten Heck zeigt der E-Type noch etwas von seiner Schönheit. Im Innenraum geht das Trauerspiel aber weiter. Der Fond im Jaguar ist voller Müll und Spinnweben, die aus dem letzten Jahrtausend stammen. Die Verkleidungen im Fußraum und an der Mittelkonsole sind nicht mehr an ihrem richtigen Platz. Wenigstens das obligatorische Holzlenkrad scheint in einem ordentlichen Zustand zu sein. Beim Anblick des verwahrlosten Jaguars stellt man sich die Frage: Wie oft ist der Besitzer in die Garage gekommen und hat gesagt "den mache ich nächstes Jahr"?

Jaguar E-Type Scheunenfund
H&H Classics
Verwahrlost – so ist der Zustand dieses E-Type zu beschreiben.

4,2 Liter Hubraum

Der Motor des Scheunenfunds ist der 4,2 Liter große Reihensechszylinder mit 269 PS und einem maximalen Drehmoment von 384 Nm. Der Zähler weist eine Laufleistung von 79.651 Meilen aus. Das entspricht rund 128.186 Kilometer. H&H Classics geht davon aus, dass der Wert stimmt. Seit 1971 befindet sich der E-Type bei seinem jetzigen Besitzer. Laut Historie erblickte dieser Jaguar am 3. März 1965 das Licht der Welt. Ein Jahr später kaufte ein professioneller Jockey den Sportwagen. Nach zwei weiteren Besitzern erwarb ihn 1971 ein Lehrer, der damit seinen Berufseinstieg feierte. Bis zum heutigen Tag verblieb der E-Type in dessen Besitz. Zwischen 1973 und 1974 soll das Auto für einen Wechsel der Bremssättel in der Garage gelandet sein. Von dort führte kein Weg mehr heraus. Im Sinne der Schönheit und der Erinnerung bleibt zu hoffen, dass dieser E-Type bald wieder ein schöneres Oldtimer-Leben führen darf. Dafür braucht der neue Besitzer aber viel Liebe und vor allem einen großen Geldbeutel, um den E-Type wieder flottzubekommen.

Umfrage

14021 Mal abgestimmt
Der Jaguar E-Type ist für mich ...
... das tollste Auto aller bisheriger Zeiten. Eine Legende!
... weder besonders schön noch sportlich. Völlig überschätzt!

Fazit

Immer wieder tauchen Autoklassiker in Scheunenfunden auf. So auch dieser Jaguar E-Type. Als Fan von Design-Ikonen hofft man, dass das Auto mit einem neuen Besitzer die Chance bekommt, wieder über die Straße zu rollen.

Oldtimer Auktionen & Events Dodge Viper RT/10 Roadster (1995) Silverstone Sportwagen-Auktion Youngtimer mit 4, 6 und 10 Zylindern

Silverstone versteigert Ende Mai Klassiker von Aston Martin bis Renault.

Jaguar E-Type
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Jaguar E-Type
Mehr zum Thema Oldtimer
05/2022, Speedkore Hellucination 1970 Dodge Charger Carbon Restomod
Restaurierung
Mercedes 300 SLR Uhlenhaupt Coupé
Mehr Oldtimer
Mercedes-Benz 300 SLR Uhlenhaut Coupé (1954) Motor Klassik
Fahrberichte
Mehr anzeigen