Fiat 126 EV Concept MA-DE
Fiat 126 EV Concept
Fiat 126 EV Concept
Fiat 126 EV Concept
Fiat 126 EV Concept 8 Bilder

Fiat 126 Concept

Hallo Turin, bauen!

Mit dem Fiat 126 EV Concept zeigt die italienischen Designschmiede MA-DE, wie cool ein kleines Elektroauto sein könnte. Achtung Fiat 500e oder Honda E, der 126er läuft Euch ein wenig den Rang ab.

In Anlehnung an den Fiat 126, der von 1972 bis 2000 als Nachfolger des Fiat Nuova 500 gebaut wurde, stellt MA-DE aus dem italienischen Como seine Interpretation eines modernen Kleinstwagen mit Elektroantrieb vor. Dazu orientieren sie sich am Design des 126 mit der flachen Front und den eckigen Scheinwerfern. Sie nehmen dessen steil stehenden Windschutzscheibe ebenso auf, wie die waagerechte Motorhaube und adaptieren die filigrane Fahrgastzelle.

Honda e, IAA 2019
Neuheiten

126er-Zitate in jeder Perspektive

Die Außenspiegel samt Blinkern sitzen an feinen Bügeln auf der Fensterbrüstung. Starke Sicken prägen wie beim Vorgänger die Seitenansicht. Lediglich der Tankdeckel fehlt. Allerdings strecken die Italiener das Modell in die Länge, stellen die großen Räder mehr in die Ecken und kehren erst am Heck wieder zum Urvater zurück, in dem sie eine flächige Scheibe und kleine Heckleuchten applizieren.

Fiat 126 EV Concept
MA-DE
Fiat 126 Concept trifft Urvater

Leider lässt uns MA-DE nicht in den Innenraum blicken und auch über den Antriebsstrang hüllen sie einen Mantel des Schweigens. Wir könnten uns eine kleine Akkueinheit mit rund 200 Kilometer Reichweite im Kofferraum und einen E-Motor für die hintere Achse vorstellen. Unter der Fronthaube wäre dann, wie beim 23 PS starken Vorgänger, noch Platz fürs Gepäck.

Fazit

Man nehme ein wenig Honda E, mixe dazu ein bisschen Fiat 126 und fertig ist ein neues cooles E-Auto, das ohne rot zu werden, ein legendäres Modell der Italiener zitieren darf. Nur mal so ein kleiner dezenter Hinweis in Richtung Turin ...

Fiat 126
Artikel 0 Generationen 0
Alles über Fiat 126
Mehr zum Thema Elektroauto
BMW i3, Renault Zoe Intense, Frontansicht
Alternative Antriebe
Audi Q5 e-tron / Q6 e-tron
Neuheiten
Cadillac Lyriq
Politik & Wirtschaft