Honda ZR-V China GAC Honda
Honda ZR-V Schriftzug
Honda ZR-V China
Honda ZR-V China
Honda ZR-V China 8 Bilder
SUV

Honda ZR-V (2023): Neuer SUV mit Hybridantrieb

Honda ZR-V Neuer SUV mit Hybridantrieb

Der japanische Autobauer Honda ergänzt sein europäisches Modellprogramm 2023 mit dem neuen ZR-V.

Honda hatte bereits ein neues SUV-Modell für das C-Segment angekündigt. Jetzt schieben die Japaner weitere Infos sowie einen Namen nach.

Honda ZR-V mit Hybridantrieb

Das neue Modell, das 2023 auf den europäischen Markt kommen soll, heißt ZR-V und wird in der Honda-Produktpalette zwischen dem HR-V und dem CR-V angesiedelt. Ganz neu ist die Modellbezeichnung ZR-V für Honda nicht. In China wurde gerade erst ein entsprechend benanntes Modell in Zusammenarbeit mit Kooperationspartner GAC vorgestellt. Der chinesische ZR-V entspricht dabei weitestgehend dem ebenfalls bereits angekündigten neuen Honda HR-V für den US-Markt, der vom hierzulande bekannten HR-V deutlich abweicht.

Honda HR-V Modelljahr 2023 US-Markt
Neuheiten

Der für Europa angekündigte ZR-V kommt zwar nicht mit Elektro-, aber mit einem elektrifizierten Antrieb. Das Vollhybrid-Konzept läuft unter dem Titel e:HEV. Honda nennt aber noch keine Daten. Zwei Optionen sind naheliegend. Variante eins: Honda greift zum Antriebsstrang des Europa-HR-V, der bereits mit einem e:HEV-Antrieb zu haben ist. Im HR-V kombiniert dieser Antriebsstrang zwei Elektromotoren mit dem 1,5-Liter-Benziner. Die Systemleistung wird mit 131 PS und 253 Nm angegeben. Auf ein Getriebe verzichtet Honda. Entweder treibt der 107 PS starke Benziner die Vorderräder direkt an, was nur über Land und bei gemäßigtem Tempo auf der Autobahn vorkommt. Ansonsten übernimmt der Elektromotor den Antrieb, wobei der HR-V nur solange lautlos surrt, bis die Kapazität des Akkus erschöpft ist. Ist das der Fall, liefert der Benziner die nötige Energie, indem er einen zweiten Elektromotor im Generatormodus antreibt.

Fahrberichte

Variante zwei: Der neue US-HR-V baut auf der neuen Civic-Plattform auf und übernimmt dabei dessen e:HEV-Antrieb. Der serielle Hybrid setzt sich aus einem E-Motor und einem Zweiliter-Benziner zusammen und kommt auf eine Systemleistung von 184 PS und 315 Nm.Kombiniert wird der mit einem e-CVT-Getriebe.

Umfrage

33479 Mal abgestimmt
Hybrid oder Plug-in Hybrid - was wäre Ihre Wahl?
Plug-in Hybrid: Dann könnte ich fast ausschließlich elektrisch fahren.
Hybrid - ich bin mit meinem Auto zu selten in der Nähe einer Steckdose.

Fazit

Honda bringt 2023 einen weiteren kleinen SUV nach Europa. Der ZR-V reiht sich zwischen HR-V und CR-V ein und kommt mit einem Hybridantrieb.

SUV Neuvorstellungen & Erlkönige Erlkönig Lamborghini Urus Evo Erlkönig Lamborghini Urus Evo (2022) Facelift ungetarnt erwischt

Lamborghini überarbeitet den Urus zur Mitte des Produktlebens.

Honda
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Honda
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
5/2022, Continental Batterie Schutz
Tech & Zukunft
Elektroauto Verbrenner Vergleich Duell Öl Storm
Alternative Antriebe
Elektroauto THG Prämie CO2 Zertifikat Handel Privatperson Geld
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen