Hyundai i30 Facelift Teaser Hyundai
Erlkönig Hyundai i30
Erlkönig Hyundai i30
Erlkönig Hyundai i30
Erlkönig Hyundai i30 12 Bilder

Hyundai i30

Faceliftversion debütiert in Genf

Auto Salon Genf 2020

2017 hatte Hyundai den aktuellen i30 auf den Markt gebracht. 2020 erhält der kompakte Koreaner ein Facelift. Premiere feiert er auf dem Genfer Autosalon im März.

Der aktuelle Hyundai i30 hat die Mitte seines Lebenzyklus erreicht. Zeit für eine Modellpflege. Die führen die Koreaner jetzt mit ersten Teaserbildern vom überarbeiteten Kompaktmodell ein. Komplett zu sehen sein wird der aufgefrischte Hyundai i30 dann auf dem Genfer Autosalon im März 2020.

An Front und Heck geliftet

Doch schon die ersten Bilder der N-Line-Version zeigen, wohin die Modellpflege geht. Mit seiner neuen Frontschürze und den überarbeiteten LED-Scheinwerfern mit neuer Tagfahrlichtsignatur blickt der Koreaner noch schärfer in die Zukunft. Dazu gibt es ein neues Wabengitter für den Kühlergrill.

Hyundai i30 Facelift Teaser
Hyundai

Neu gezeichnet präsentieren sich auch die Heckschürze, die Rückleuchten sowie die Designs der 16, 17 und 18 Zoll großen Leichtmetallfelgen. Im Innenraum erwarten die i30-Käufer ein neues digitales Cockpitinstrument sowie ein auf 10,25 Zoll vergrößerter Touchscreen für das Infotainmentsystem.

Neu für den i30 ist auch das N-Line-Paket für die Kombivariante.

Sportwagen Tests Realverbrauch Kosten Hyundai i30 Fastback N Performance Kosten und Realverbrauch Hyundai i30 Fastback N Performance

Die N-Modelle der i30-Baureihe haben schnell viele Fans gewonnen.

Hyundai i30
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Hyundai i30
Mehr zum Thema Kompaktklasse
AC Schnitzer BMW 1er F40 (2020)
Tuning
2/2020, Cupra Leon 2020
Neuheiten
Opel Astra 1.4 DI Turbo CVT Test
Tests