Jeep Grand Cherokee 4XE 2022 Jeep
Jeep Grand Cherokee 4XE 2022
1
Jeep Grand Cherokee Premiere MY 2021
Jeep Wrangler 4Xe Rubicon Fahrbericht 6 Bilder
SUV

Jeep Grand Cherokee 4xe - Flaggschiff kommt als Plug-in-Hybrid

Jeep Grand Cherokee 4xe Jeep-Flaggschiff kommt als Plug-in-Hybrid

Inhalt von

Jeep hat ein erstes Bild des neuen Grand Cherokee gezeigt. Das große Luxus-SUV wird als Plug-in-Hybrid kommen, in Europa wohl ausschließlich.

Im Frühjahr 2021 hatte Jeep in den USA den neuen Grand Cherokee vorgestellt, allerdings in der L-Variante mit drei Sitzreihen und weit über fünf Meter Außenlänge. Dass dieser Groß-Geländewagen mit V6- und V8-Benzinern in der CO2-Limit-EU keine Chance auf einen Einsatz hat, war bereits damals klar. Nun hat Stellantis, der neue Mutterkonzern der Geländewagenmarke, im Rahmen des konzernweiten "EV-Day" den "kurzen" Grand Cherokee präsentiert, der dank PHEV-Technik auch bei uns wieder eine Starterlaubnis erhält.

Außer einem einzelnen Bild des neuen Grand Cherokee, der vom Jeep-CEO Christian Meunier in einem Video (siehe unten) vorgestellt wurde, hat die Marke noch keinerlei Einzelheiten zu dem neuen Modell verraten. Es ist aber nicht schwer zu erraten, dass der Antriebsstrang des neuen Jeep Grand Cherokee 4xe dem des ebenfalls neuen Jeep Wrangler 4xe entsprechen wird (hier finden Sie den Fahrbericht zum PHEV-Wrangler).

Im Video: Jeep Grand Cherokee 4xe beim EV-Day (englisch)

Konkret bedeutet das den Einsatz des Zweiliter-Vierzylinders mit Turbo-Aufladung, der mit einem im Automatik-Getriebe integrierten Elektromotor kombiniert wird. Auf diese Weise sind sämtliche Antriebsvarianten (verschiedene 4x4-Antriebe und möglicherweise auch ein reiner Heckantrieb als Basis) des Verbrenner-Grand Cherokee realisierbar. Im Wrangler kommt dieser Plug-in-Hybrid-Antrieb auf eine Systemleistung von 380 PS, was auch im Gehäuse des Grand Cherokee für angemessenen Vortrieb sorgen dürfte.

Noch offen ist dabei die Batteriekapazität des neuen Grand Cherokee 4xe. Im Wrangler ist eine Batterie mit 17,3 kWh Kapazität verbaut, die eine elektrische Reichweite von 45 Kilometer ermöglichen soll. Für die künftigen PHEV-Fördervorgaben in Deutschland ist das nicht ausreichend, ab 2022 müssen teilelektrisch angetriebene Autos mindestens 60 Kilometer Reichweite erzielen, um weiterhin mit der sogenannten Innovationsprämie gefördert zu werden.

Grand Cherokee 4xe Marktstart und Preise

Zu Preisen gibt es von Jeep noch keine Informationen. In den USA erwarten wir die Markteinführung des Grand Cherokee 4xe nach den Werksferien im Herbst. Die Publikumspremiere ist für die New York International Auto Show, die Ende August stattfindet, vorgesehen. Der Marktstart für Europa steht aktuell für das erste Quartal 2022 im Terminkalender.

Umfrage

3601 Mal abgestimmt
Ist ein Jeep mit E-Antrieb noch ein "echter" Jeep?
Nein, diese Marke lebt von ihren großen Verbrennermotoren
Ja, daran geht überhaupt kein Weg vorbei

Fazit

Mit dem Grand Cherokee 4xe zeigt Jeep das vierte Modell mit PHEV-Antrieb. Überraschend ist das keineswegs, denn zumindest in Europa haben die klassischen Jeeps mit ihren großvolumigen Verbrennermotoren keine Zukunft mehr. Dabei ist der PHEV erst der Anfang, in wenigen Jahren will Stellantis jedes Jeep-Modell auch als rein elektrisch angetriebene Variante produzieren.

Jeep Grand Cherokee
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Jeep Grand Cherokee
Mehr zum Thema Geländewagen
Microlino Offroad Konzept
E-Auto
Lexus LX 600 Modelljahr 2022
Neuheiten
Lada Niva Legend 50th Anniversary Sondermodell Partisan Motors
Neuheiten
Mehr anzeigen