Lamborghini Huracán EVO RWD Lamborghini
Lamborghini Huracán EVO RWD
Lamborghini Huracán EVO RWD
Lamborghini Huracán EVO RWD
Lamborghini Huracán EVO RWD 15 Bilder

Lamborghini Huracán EVO RWD

Fahrmaschine mit Hinterradantrieb

Der italienische Sportwagenbauer Lamborghini legt vom aufgefrischten Huracan erneut eine Variante mit reinem Hinterradantrieb auf. Die soll noch fahrerorientierter sein.

Den Lamborghini Huracan EVO gibt es schon als Allrad-Coupé und als Allrad-Spyder. Jetzt schieben die Italiener den zweisitzigen Sportwagen auch wieder in einer Variante mit Heckantrieb an den Start.

V10 mit 610 PS

Der Lamborghini Huracan EVO RWD setzt auf einen 5,2 Liter großen V10-Saugmotor, der es auf 610 PS und 560 Nm Drehmoment bringt. Damit bleibt die RWD-Variante um 30 PS und 40 Nm unter den Allrad-Brüdern. Geschaltet wird weiter per Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Dennoch soll der trocken 1.389 Kilogramm schwere Hecktriebler den Spurt von Null auf 100 km/h in nur 3,3 Sekunden schaffen. Hier liegt der Rückstand auf den Allradler bei 0,4 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit wird mit 325 km/h angegeben – das bedeutet Gleichstand mit dem Allradler. Durch den Entfall des Vorderradantriebs liegt die Achslastverteilung beim RWD bei 40:60.

Der RWD soll aber nicht nur bei den Papierwerte neue Bestmarken setzen, sondern sich noch fahrerorientierter geben. So wurden die Fahrdynamiksysteme auf den reinen Kraftfluss an die Hinterachse neu abgestimmt. Dem Piloten stehen dabei drei verschiedene Fahrmodi – Strada, Sport und Corsa – zur Seite.

Eigenständige Elemente an Front und Heck

Serienmäßig rollt der Lamborghini Huracan RWD auf 19 Zoll großen Felgen. Gegen Aufpreis sind auch 20-Zöller und Keramik-Bremsen zu haben. Der Huracan EVO RWD setzt sich optisch mit neuen Features an Front und Heck klar vom Schwestermodell Huracan EVO mit Allradantrieb ab. Die Front trägt einen neuen Splitter und vertikale Finnen in den verbreiterten, mit Rahmen versehenen vorderen Lufteinlässen. Der hintere Stoßfänger in Hochglanz-Schwarz beinhaltet einen neuen Diffusor, der ausschließlich beim Huracan EVO RWD zum Einsatz kommt.

Die ersten Kunden können ihren neuen Lamborghini Huracán EVO RWD im Frühjahr 2020 in Empfang nehmen, zu einem Preis von 159.443 Euro zuzüglich Steuern.

Auch interessant

Der 819 PS Lamborghini enthüllt
Der 819 PS Lamborghini enthüllt
1:37 Min.
Lamborghini Huracán
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Lamborghini Huracán
Mehr zum Thema Sportwagen
07/2020, Speedkore Dodge Challenger SRT Demon
Gebrauchtwagen
BMW M1 Procar (1980)
Auktionen & Events
08/2020, AC Cobra 378 Superblower MkIV
Neuheiten